Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Techno Club Vol.6 Doppel-CD


Preis: EUR 49,90 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf durch GMFT und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
3 neu ab EUR 16,49 9 gebraucht ab EUR 0,88 2 Sammlerstück(e) ab EUR 9,99

Wird oft zusammen gekauft

Techno Club Vol.6 + Techno Club Vol.3 + Techno Club Vol.1
Preis für alle drei: EUR 80,87

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (15. Februar 1999)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Smm (Sony BMG)
  • ASIN: B00000IBI9
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 150.172 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Nightshift (Taucher Intro)
2. Lost In Trance (Mind Trip Mix)
3. Evolver (Majestic Remix)
4. Do Ya See The Light
5. Magnetized
6. The Spice
7. Midnight (X-Static Mix)
8. Subspace Interference (Original Mix)
9. Cozmic Orgasm (Nicaragua Mix)
10. Das Glockenspiel (Mike Scandle Remix)
Alle 15 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Nightshift (Talla 2xlc Intro)
2. He Chilled Out
3. Love's Comin' Down
4. Phuture Vibes
5. Tuttincoro
6. Sanctificium (T. Vee Emotional Mix)
7. Ready For Take Off
8. The Fly
9. Skywalker
10. Welt In Scherben 2
Alle 15 Titel anzeigen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 23. Januar 2000
Format: Audio CD
Mit der Neuauflage des Fights zwischen Talla und Taucher, bei der diesmal Taucher Heimrecht geniesst, zurück zu alter Stärke? Ein deutliches JA, und sogar noch besser!
Taucher bietet auf der ersten Scheibe Trance vom Feinsten und das ohne Pause! Höhepunkte dabei Musix' "Do You See The Light", was nichts mit Snap zu tun hat, aber aus dem Studio des Push-Machers Dirk Diericks stammt, und Arrakis' "The Spice", was wiederum von Kai Tracid und Thomas P. Heckmann produziert wurde.
Talla braucht ein wenig, um warm zu werden, legt dann aber mit Mellow Trax' "Phuture Vibes", "Tuttincoro" aus dem Hause Picotto und Kai Tracid's "Skywalker" so richtig los. Insgesamt ist diese CD aber nicht ganz so gut wie die erste, weshalb diesmal der Sieg an Taucher geht. Da sind wir alle schon mal auf den nächsten Streit gespannt...
Wer's noch nicht hat - unbedingt kaufen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD
Ausgabe 6 reicht leider nicht mehr ganz an das erste Duell der beiden heran. Trance ist mittlerweile auf den Floors ziemlich populär und die Trance Club Hits werden immer mehr.

Die beiden haben bei dieser Ausgabe etwas besonderes geschafft, sie haben fernab der Chart unbekannte Platten entdeckt und kaum bekannte Remixe bekannt gemacht.
Wieder mal kommen zwei bekannte Stücke von belgischen Labels. "Do you see the light" und "Das Licht" sind absolute Underground Klassiker.

Kai Tracid ging mit "Skywalker" damals neue Wege und wenig später eher etwas weg vom Trance zu Acid und Techno.

Das Duell geht geht hier eher unentschieden aus. Talla 2 XLC hat mit dem sehr seltenen Kai Tracid Remix von "Phuture Vibes" und "1999 (Marc et Claude Answering Machine Mix" prima Alternativen zu den damals in den Clubs bereits erfolgreichen gespielten Versionen.
Taucher hat wieder geniale Stücke zum Abtauchen wie "Midnight" vom legendären DJ Tibby, "Flüssig" von Agregat (Taucher selbst), "Das Glockenspiel" im überraschenden Mike Scandle Remix, ein absoluter Geheimtipp.
Die restlichen Stücke bei beiden sind weniger hittig.

Fazit: Diese Ausgabe überzeugt mit alternativen Remixen zu bereits damals erfolgreichen Hits. Die anderen Stücke sind mehr durchschnittlich.
Nun wartet man seit 1999 natürlich auf weiteres Duell der beiden...
Hoffentlich wieder klassisch mit Plattenspielern, irgendwie fehlt auf den neueren Ausgaben einfach das Vinylrauschen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 20. Januar 2000
Format: Audio CD
Mit Volume 6 der Techno Club-Reihe ist den Machern mal wieder ein Meisterwerk gelungen, das sich nahtlos an die Vorgänger anreiht und ein absolutes Muß für jeden Trance-Fan darstellt. Talla und Taucher geben alles und schaffen es, selbst die erste Ausgabe, an der auch beide beteiligt waren, zu toppen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen