oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Technische Mechanik: Band 2: Elastostatik (Springer-Lehrbuch) [Taschenbuch]

Dietmar Gross , Werner Hauger , Jörg Schröder
3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,95 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Derzeit nicht auf Lager.
Bestellen Sie jetzt und wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist. Sie erhalten von uns eine E-Mail mit dem voraussichtlichen Lieferdatum, sobald uns diese Information vorliegt. Ihr Konto wird erst dann belastet, wenn wir den Artikel verschicken.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Dieses Buch gibt es in einer neuen Auflage:
Technische Mechanik 2: Elastostatik (Springer-Lehrbuch) Technische Mechanik 2: Elastostatik (Springer-Lehrbuch) 4.8 von 5 Sternen (5)
Derzeit nicht verfügbar.

Kurzbeschreibung

7. März 2002 354043108X 978-3540431084 7. Aufl.
Der Band ELASTOSTATIK ist der zweite Teil des vierbändigen Lehrbuches über Technische Mechanik für Ingenieurstudenten aller Fachrichtungen. Ziel des Werkes ist es, das Verständnis der wesentlichen Grundgesetze der Mechanik zu vermitteln. Der Studierende soll die Fähigkeiten entwickeln, mit Hilfe der Mechanik Ingenieurprobleme zu formulieren und selbständig zu lösen. Das Buch enthält zahlreiche durchgerechnete Beispiele, mit deren Hilfe der Leser die Anwendung der Grundgesetze nachvollziehen kann. Der dargestellte Stoff orientiert sich inhaltlich an den Kursen in Technischer Mechanik an deutschsprachigen Hochschulen. Der große Erfolg des Buches macht bereits nach kurzer Zeit eine weitere Neuauflage notwendig.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 243 Seiten
  • Verlag: Springer; Auflage: 7. Aufl. (7. März 2002)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 354043108X
  • ISBN-13: 978-3540431084
  • Größe und/oder Gewicht: 21 x 13,4 x 1,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.035.253 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"...Auf die sorgfältige mathematische Behandlung der zu untersuchenden Gleichungssysteme und ihrer Lösungen wird, unterstrichen durch viele Rechenbeispiele sowie Übungen mit Lösungen, grosser Wert gelegt. Dadurch gelingt es den Autoren, das für die Technische Mechanik erforderliche mathematische "Rüstzeug" nachhaltig einprägsam zu vermitteln... Hilfreich ist ein Glossar ... der wichtigsten Fachausdrücke der Elastostatik am Ende des Buches..." (Zbl. Mathematik)

 

Aus den Rezensionen zur 9. Auflage:

"Theoretischer, auf 4 Bände angelegter Lehrkurs über Grundlagen und Grundgesetze der Mechanik für Ingenieurstudenten aller Fachrichtungen. … Wurde gegenüber der 7. Auflage durchgehend überarbeitet … Ein Austausch der Auflagen ist noch nicht notwendig, ein Kauf dieser doch deutlich attraktiveren Ausgabe aber durchaus empfehlenswert" (Pleuß, in: ekz-Informationsdienst Einkaufszentrale für öffentliche Bibliotheken, 2007, 36)

 

"Wer es in die 9. Auflage schafft, kann für sich in Anspruch nehmen, zu den Standardwerken der Ausbildungsliteratur … zu gehören. … Studierende dürfen sich vor allem freuen, dass der Band 2 der Lehrbuchreihe zur Technischen Mechanik mit der Neuauflage didaktisch weiter aufgewertet wurde. Dazu zählt vor allem das eingängige vierfarbige Layout, das bei der Durchdringung des komplexen Stoffes hilft. Weiterhin dabei sind die durchgerechneten Beispiele, die neben ihrer didaktischen Funktion auch den Brückenschlag zur Praxis wagen." (http://www.buchkatalog.de/kod-bin/isuche.cgi)


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen nicht für jeden empfehlenswert 25. Januar 2005
Von Stephan Kleiber HALL OF FAME REZENSENT
°
Auch wenn das Buch von Schnell / Gross / Hauger oft von Dozenten empfohlen wird - so ganz damit anfreunden konnte ich mich nicht. Für Anfänger legt es einfach zu schnell los, ist zu "mathematisch" - ja, ganz ohne gehts sicher nicht - und die durchgerechneten Beispiele stehen irgendwie ohne ausreichende Erklärungen im Raum. Für Leute die sich selbst als angehende TM-Freaks oder Mathe-Genies sehen, ja, denen kann man nur zum sofortigen Kauf raten. Ich bin jedenfalls mit einem Maschinenbauer-Skript glücklicher geworden als mit dem hier. Besser mal eine Stunde in der Bibliothek stöbern und dann "das richtige TM-Buch" für einen selbst rausfinden, es lohnt sich.
~
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Feynman ist klar besser 16. Mai 2004
Ich wuerde eher zu Feynman raten. Elastostatik muss nicht so umstaendlich erklaert werden. Insbesondere klare Grundgedanken fehlen, sodass man sich dauernd fragt warum und wozu.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut und verständlich 12. April 2002
Von Ein Kunde
Gute Fortsetzung der Schnell, Gross, Hauger - Reihe. Verständlich wird auf die Probleme der Elastostatik eingegangen. Das Buch ist nicht mathematisch überladen, der Erklärungstext ist ausreichend, somit kann das Werk auch mal als Kompendium "mißbraucht" werden. Mir hat das Buch begleitend zur Vorlesung und zur Klausurvorbereitung sehr geholfen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Umfassend 2. November 2004
Von Ein Kunde
Verifizierter Kauf
Tja, das Buch behandelt das Thema Elastostatik sehr umfassend, leitet alle nötigen mathematischen Zusammenhänge einigermaßen nachvollziehbar her und bietet anhand der erläuterten Beispiele eine gute Möglichkeit das neue Wissen zu überprüfen.
Allerdings finde ich die Herleitungen und Schreibweisen von einem mathematischen Standpunkt aus gesehen teilweise recht eigenartig. Sagen wir es mal so, sie sind weniger mathematisch sondern eher möglichst simpel gehalten.
Interessant fand ich bei unserer Klausur TM I: Statik+Elastostatik, dass man die Herleitungen getrost vergessen konnte und im wesentlichen nur wenige Standardformeln zur Anwendung kamen.
Zusammengefasst kann ich das Buch auf jeden Fall demjenigen empfehlen, der in der Vorlesung die Herleitungen nicht richtig verstanden hat und unbedingt wissen will, wie es geht. Auch als kleinens Nachschlagewerk lässt sich das Buch gut benutzen, z.B. zum Nachschlagen der verschiedenen Randbedingungen beim integrieren. Allerdings denke ich, dass man allein als Klausurvorbereitung auf das Buch getrost verzichten kann und einfach regelmäßig in die Vortrags- und Selbstbearbeitungsübungen geht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar