EUR 84,99 + kostenlose Lieferung
Auf Lager. Verkauft von TecTake GmbH Kostenloser Versand innerhalb von Deutschland!
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • TecTake Luxus Chefsessel Bürostuhl mit sehr hochwertiger Polsterung
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

TecTake Luxus Chefsessel Bürostuhl mit sehr hochwertiger Polsterung

von TecTake
| 12 beantwortete Fragen

Preis: EUR 84,99 kostenlose Lieferung.
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch TecTake GmbH Kostenloser Versand innerhalb von Deutschland!. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
  • Extra dicke Polsterung (bis zu 12cm) mit sehr hoher Dichte des Polsters
  • Verstärkt gepolsterte Nacken- Kopfstütze.
  • Stufenlos höhenverstellbare Sicherheitsgasdruckfeder.
  • Stufenlos auf das Körpergewicht einstellbare Wippmechanik
  • Sitzhöhe: 42-50 cm. Maße Rückenlehne: 52 x 75 cm. Maße Sitzfläche: 52 x 49 cm
EUR 84,99 kostenlose Lieferung. Auf Lager. Verkauf und Versand durch TecTake GmbH Kostenloser Versand innerhalb von Deutschland!. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeTecTake
Modellnummer400585
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB006TWUIZK
Amazon Bestseller-Rang Nr. 3.734 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung20 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit5. Januar 2012
  
Feedback
 

Produktbeschreibungen

Extra dicke Polsterung aus Kunstleder (bis zu 12 cm) für weiches bequemes Sitzen!
Sehr hohe und hochwertige Dichte der Polsterung für eine hohe Lebensdauer!
Sitzfläche, Rückenlehne und der schön unterteilte Kopfbereich angenehm gepolstert!

Hoher Sitzkomfort durch ergonomisch geformte Sitz- und Rückenfläche.
Verstärkt gepolstere Nacken- Kopfstütze.
Formschöne, ergonomische Armlehnen!
Sicherheitsfußkreuz mit 5 Doppelsicherheitsrollen!
Eine stufenlos höhenverstellbare Sicherheitsgasdruckfeder.
Stufenlos auf das Körpergewicht einstellbare Wippmechanik.
Anfangsposition arretierbar!
Leicht zu montieren!
Originalverpackte Neuware mit Rechnung und ausgewiesener MwSt.
Farbe: Schwarz

Stufenlos höhenverstellbar dank der hochqualitativen Gasdruckfeder!

Stufenlos auf das Körpergewicht einstellbare Wippmechanik, in Anfangsposition arretierbar!


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

56 von 57 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bernd Wagner am 3. Oktober 2012
Verifizierter Kauf
Ich versuche mal, die Rezension so sachlich wie möglich zu halten:

- Kaufentscheidung:
Für mich war klar, ich wollte nicht mehr als 150 Euro für einen Stuhl ausgeben, deswegen bin ich auf dieses Produkt gestossen. Bewertung/Preis schienen mir am besten trotz einiger Kommentar-Gefechte.

- Lieferung und Aufbau
Die Lieferung war mehr als vorbildlich. Sonntag bestellt, Dienstag Mittag geliefert (Standardversand). Der Aufbau liess mich teilweise etwas schwitzen - Ist zwar simpel, jedoch muss man als Einzel-Aufbaumann drei Dinge gleichzeitig machen: In Position bringen, halten und schrauben, und das wenn sich das teilweise störrische Ding (wegen der dicken Polsterung) nicht in diese Position bringen lassen will- Für einen Theoretiker wie mich eine Herausforderung, die aber zu meistern war. Für Hornbach-Profis sicher null Problem und zu zweit ein absolutes Kinderspiel.

- Qualität
Für diesen Preis kann man wirklich nicht mehr erwarten. Für gerade mal umgerechnet eine Tankfüllung meines PKW einen Chefsessel. Alle Teile gut verpackt, Aufbauanleitung war eigentlich nicht nötig, Nähte exakt, Bohrungen (fast, bis auf eine) exakt.
Die angesprochenen "Ausdünstungen" mancher Vorredner kann ich nicht nachvollziehen. Ganz normaler Kunstledergeruch, überhaupt nicht tragisch. Evtl. wurde hier auch seitens des China-Mannes nachgebessert.

- Sitzkomfort
Wohl das wesentliche an einem Stuhl. Erster Test: Armlehnen gut gepolstert, Wirbelsäule wird entlastet. Manko: Eine etwas steilere Einstellung der Rückenlehne für Programmierer und Menschen, die nah an der Tastatur arbeiten...ok ist ja ein "Chefsessel" ich vergass, der macht das ja nicht.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
266 von 276 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Leicar7 am 22. September 2012
Verifizierter Kauf
Habe mal wieder einen Bürosessel geschrottet. Das geht recht schnell, da ich 130 Kg durch das Leben wuchte. Jetzt müsste das Ziel sein entweder abzunehmen, oder einen solideren Sessel kaufen. Abnehmen dauert zu lange, ein Sessel wird umgehend benötigt…

Richtig, meine bisherigen Sessel daheim waren immer irgendwelche Angebotsteile. Was soll man da erwarten? Beruflich wurden mir jedoch immer sehr hochwertiger Bürosessel zur Verfügung gestellt. Das aktuelle Modell hatte einen Kaufpreis von ca. 600,-- Euro. Diese recht kostenintensiven Sessel waren leider auch nicht uneingeschränkt solide, was das aktuelle Modell schon wieder bestätigt (knarzt und wackelt nach einem Jahr Nutzung recht ausgeprägt). Somit stand für meine private Anschaffung fest, dass die Investition recht überschaubar bleiben sollte. Das Teil geht ja eh in wenigen Jahren dahin...

Nun habe ich mich für diesen Sessel hier entschieden. Der Preis war sofort ideal. Der optische Eindruck hier bei Amazon war vielversprechend. Die Rezensionen waren, wie immer 1 bis 5 – die Kommentare zum Teil wesentlich ergiebiger.

Neben dem Preis hat mich zum Kauf bewogen, dass im Sinne meines hohen Gewichtes eine ausreichende Polsterung gegeben ist.

Es muss noch gesagt werden, dass einige Rezensenten scheinbar noch nie auf die Idee gekommen sind, dass sich Qualität in der Regel mit dem Preis steigert (leider nicht selbstverständlich bei Bürosesseln). Wer sich für eine Anschaffung ein (bescheidenes) Budget zurechtlegt und uneingeschränkte Spitzenqualität erwartet, geht schon recht naiv durch’s Leben…
Des Weiteren wurde auffällig, dass sich der Vertrieb recht leidenschaftlich in die negativen Rezensionen bzw.
Lesen Sie weiter... ›
29 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lance Hardwood am 26. September 2012
Verifizierter Kauf
Da ich zuvor preislich intensivere Produkte verschiedener Hersteller ausprobiert hatte, waren die Erwartungen an einen Stuhl für 80e sehr gering. Der Aufbau erwies sich als kinderleicht, die Anleitung ist sehr kurz, reicht aber völlig aus. Beim ersten Probesitzen kam dann die Überraschung: Wahnsinnig komfortabel!
Auch die Lieferzeit war zur vollsten Zufriedenheit => klare kaufempfehlung
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
52 von 60 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Torsten am 5. Oktober 2012
Verifizierter Kauf
Ich hatte den Sessel aufgrund der guten Rezensionen gekauft und dabei die kritischen Kommentare leider nicht beachtet. Die meisten Rezensionen wurden zu vorschnell getätigt. Die Qualität des Sessels lässt sich allerdings erst nach einer gewissen Nutzungszeit erkennen.

Nach vier Monaten war der Sessel ausgeleiert. In der Feststell-Position wackelt die Sitzfläche schon sehr stark. Bedenklicher ist jedoch die leichte Neigung zur Seite in der Wipp-Position. Ein Vorredner hat diesen Mangel ebenfalls bemerkt und eine unsaubere Verarbeitung entdeckt.

Ich habe den Hersteller kontaktiert und um einen Austausch gebeten.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jürgen Kühn am 1. November 2013
Verifizierter Kauf
Ich habe den Sessel zwar erst wenig länger als eine Woche und die Langzeithaltbarkeit befindet sich noch weit außerhalb jeder Beurteilungsfähigkeit, aber schon jetzt taucht er auf meiner Liste der "guten Käufe" auf. Der Zusammenbau gestaltete sich nur bei einem einzigen Loch als schwierig, weil eines der Schraubengewinde nicht in die Vertiefung für eben diese Schraube an der Stuhllehne gepaßt hat. Aber mit etwas Zerren, Biegen und Fluchen ging es dann doch.

Verarbeitung ist tadellos, nichts wackelt. Keine Grate an den Ecken und Kanten, keine losen Fäden. Es befinden sich auch keine Lücken und Spalten, in die verkleckerter Kaffe oder Krümel sich einkuscheln könnten. Nur leider quietscht das Wipp-Scharnier mit Wippen ziemlich laut. Mit Öl war ihm das bisher noch nicht abzugewöhnen, aber schaun mer mal...

Das - für mich - einzig wirklich wichtige Kriterium: der Sitzkomfort ist absolut ohne Fehl und Tadel. Von "Luxus" kann meines Erachtens keine Rede sein, "angemessen" wäre richtiger. Die Polsterung ist muß schon so sein, wenn man 6, 8 Stunden überwiegend sitzend ohne Druckstellen am -ähem- überstehen will - und das kann man mit diesem Sessel.

Die ersten, zwei, drei Tage empfand ich die starke Wölbung im Lendenbereich als etwas drückend-törend, aber das gab sich rasch. Bedingt durch die etwas nach hinten geneigte Rückenlehne ist das weniger als Stuhl zum aufrecht sitzenden Arbeiten als eher einer zum Zurücklehnen.

Die Sitzfläche ist auch für die etwas breitere Hinterpartie ausreichend breit und auch nicht dermaßen stark gewölbt, daß man sich in die Sitzmitte zusammengepreßt fühlt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen