Menge:1
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Die Verpackung kann beschädigt sein. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 27,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: 21run
In den Einkaufswagen
EUR 34,71
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: nanopreise
In den Einkaufswagen
EUR 34,95
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: danimare
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

TEASI Schrittzähler

von Teasi one

Unverb. Preisempf.: EUR 39,00
Preis: EUR 29,25 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 9,75 (25%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
17 neu ab EUR 27,90 2 gebraucht ab EUR 23,47
-
Einheitsgröße
  • Integrierter Schrittzähler
  • Barometer für Wettervorhersage und integriertes Thermometer
  • Digitaler Kompass und Höhenmesser
  • Anzeige der Aktivitätsdauer sowie des Kalorienverbrauches
  • IPX4 Spritzwasser geschützt


Hinweise und Aktionen

Farbe: - | Größe: Einheitsgröße

Produktbeschreibungen

TEASI Für große und kleine Wanderungen: Kleine und handliche Wandercomputer mit verschiedenen praktischen Funktionen wie Schrittzähler, Kompass, Höhenmesser, Zeitangabe und Wettervorhersage; das LED-Display ist beleuchtet; mit Karabiner einfach zu befestigen.

Produktinformation

Farbe: - | Größe: Einheitsgröße
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 68 g
  • Batterien 1 CR2 Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: DWC1
  • EAN/UPC: 4260090615300
  • ASIN: B00EPU0IJ4
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 23. August 2013
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 100.382 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

2.0 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stephan Seither TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER auf 18. Dezember 2013
Farbe: -Größe: Einheitsgröße Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Die Inbetriebnahme wird nicht zuletzt wegen des widerspenstigen Deckels auf der Rückseite des Geräts zur Geduldsprobe. Drei Erwachsene haben in unserem Fall, unabhängig voneinander, bei diversen Öffnungsversuchen ihre Nerven deutlich strapaziert.

Die Kompasskalibrierung, welche mindestens nach Batteriewechsel, lt. Hersteller jedoch regelmäßig (wann / wie oft / in welchen Abständen?) durchgeführt werden soll erschließt sich auch nicht unbedingt im ersten Anlauf und wird für die Zukunft ohne Rückgriff auf die Gebrauchsanleitung, wegen der vielen Einzelschritte, unmöglich.

Der "Wettervorhersage" des Teasi ziehe ich persönlich einen Blick in den Himmel vor - zeigte das Gerät zuletzt bei Regen doch glatt die Sonne im Display - die Wettersymbole sind zudem winzig.

Fazit: Hatte deutlich mehr erwartet!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Günter Horn auf 19. Dezember 2013
Farbe: -Größe: Einheitsgröße Verifizierter Kauf
Dieser Teasi Step Schrittzähler ist der erste Zähler, der zuverlässig arbeitet. Egal wo er ist, er zählt. Ich trage in entweder in der Hosentasche oder vor der Brust oder am Trageriemen vom Rucksack.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jay Tii TOP 1000 REZENSENT auf 15. Dezember 2013
Farbe: -Größe: Einheitsgröße Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Wer sich beim Einlegen der Batterie nicht gleich zu Beginn die Fingernägel abbricht, dem gebührt aufrichtig mein ganzer Respekt. Die Bodenplatte sitzt (wohl dem "Spitzwasserschutz" bedingt) derart fest, dass sie sich an den winzigen Stegen nur mit größtem Krafteinsatz und dem Opfer beider Daumennägel gegenüber dem Gerätekörper drehen lässt, um so den Zugang zum Batteriefach zu öffnen bzw. wieder zu verschließen. Da hofft man inbrünstig, dass die Kraftquelle eine ganze Zeit lang das Gerät mit der notwendigen Power versorgt und man nicht so schnell diesen Akt wiederholen muss.

Ist die C 2032 Knopfzelle (Achtung: die Produktinformation gibt IRRTÜMLICH eine CR2 Batterie an, dies wäre aber eine wesentlich größere Photobatterie) dann endlich unter Dach und Fach, müssen erst einmal die Grundeinstellungen wie Uhrzeit & Datum, Schrittlänge, Gewicht und Kalibrierung des Kompass vorgenommen werden. Die rudimentäre und ungenaue (z.B. inkorrekte Seitenangaben) Bedienungsanleitung ist hierbei zwar ein unverzichtbarer Helfer, lässt aber so einige Fragen zum Betrieb offen, z.B. wie das Gerät für die optimale Datenermittlung getragen werden sollte.

Sind diese Voraussetzungen geschaffen, könnte es auch eigentlich losgehen, doch statt einer präzisen Einstellung ist aufgrund der knappen Informationen jetzt erst einmal energiefressendes Experimentieren angesagt. Eine Strecke in der Wohnung oder im Garten exakt abgemessen und mehrfach durchgangen lassen Realität und Theorie in Sachen Schrittlänge und gelaufener Strecke dann näherkommen. Der eigenen Bewegung tut das sicherlich gut, zu guter Letzt bleibt das Gerät aber leider trotzdem ungenau.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Steffen Klaus auf 22. Januar 2014
Farbe: -Größe: Einheitsgröße Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Es beginnt schon mit dem Einlegen der Batterie. Ich geb es zu, ohne die langen Fingernägel meiner Frau hätte ich den Deckel zur Batterie nicht öffnen können. Aber selbst sie hatte einige Schwierigkeiten beim Öffnen des Gehäuses.

Dann geht es weiter. Leider sind die Grundeinstellungen ohne Bedienungsanleitung nicht möglich. Doch die mitgelieferte Anleitung ist ein graus. Viele Fragen bleiben offen. Mit etwas Experimentieren funktioniert dann auch der Schrittzähler.

Der integrierte Kompass ist sehr empfindlich, fast zu überempfindlich. Genaue Daten bekommt man nur mit einer sehr ruhigen Hand. Auch das Barometer und der Höhenmesser sind sehr ungenau.

Was bleibt ist nur ein kleiner Motivator um seine täglichen Schritte zu absolvieren.

Fazit: Für diesen Preis, zu ungenau.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Florian Hoffmann TOP 500 REZENSENT auf 6. Februar 2014
Farbe: -Größe: Einheitsgröße Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Den Teasi Wandercomputers empfinde ich als bisher recht enttäuschend. Zwar verfügt das Gerät über eine sehr gute Verarbeitung und ein ansprechendes Design, die Bedienung erweist sich aber als sehr umständlich und wenig durchdacht.

Als erste Hürde stellt sich das sehr unbequem zu öffnende Batteriefach heraus. Zunächst erschien mir die Bedienung recht intuitiv, doch nach kurzer Zeit musste ich die Bedienungsanleitung zu Rate ziehen. Es gibt nur zwei Bedienelemente (Mode und Set) und keine spezielle Taste für das Displaylicht.

DISPLAY
Hat man dennoch einen Weg gefunden, das grüne Licht anzuschalten, bietet sich zwar eine gute Helligkeit, jedoch ist das Display von der Seite nicht mehr abzulesen. Hier reicht bereits die geringste Neigung zum kompletten Verschwinden der Anzeige aus. Auf dem Display lassen sich im Optimalfall die Zeit (keine Funkuhr), Wettervorhersage, Lucftdrucktrend (sehr klein) und das Datum (ohne Tagesangabe) ablesen. Die Himmelsrichtungen des digitalen Kompass drehen sich nicht flüssig mit, sondern leider nur bruchstückartig, dafür ist er aber sehr empfindlich.

BEDIENUNG
Die Bedienung ist wie eingangs erwähnt höchst umständlich und letztlich frustrierend. Die Bedienungsanleitung ist kompliziert geschrieben und auch nach längerem Ausprobieren waren mir einige Funktionen nicht verständlich. Die beiden Tasten sprechen grundsätzlich gut an, sind aber auch etwas schwer einzudrücken. Ein Gedrückthalten der SET-Taste reicht zudem nicht zum Schnelldurchlauf der Ziffern, man muss immer wieder draufdrücken.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Farbe: - | Größe: Einheitsgröße