Jetzt eintauschen
und EUR 7,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Teamwork, Teamdiagnose, Teamentwicklung [Taschenbuch]

Rolf van Dick , Michael A West
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

Januar 2005
Teamwork ist inzwischen ein unverzichtbarer Bestandteil moderner Organisationen geworden und wird daher in vielen Bereichen der Arbeitswelt von der Produktion bis hin zum Top-management eingeführt. Aber funktioniert Teamarbeit in allen Bereichen gleich gut und liefert es die gewünschten Ergebnisse? Der vorliegende Band diskutiert die Vor- und Nachteile von Team- arbeit und stellt Modelle vor, die Teams und ihre Entwicklung beschreiben. Im zweiten Teil des Bandes werden dem Leser Frage-bögen und Leitfäden an die Hand gegeben, mit denen die Stärken und Schwächen der eigenen Organisation bzw. des eigenen Teams auf einfache Art und Weise analysiert werden können. Auf der Analyse von Teamprozessen aufbauend, werden im dritten Teil Methoden vorgestellt, die dem Team dabei helfen, eine eigene Identität zu entwickeln, Visionen zu definieren und daraus konkrete Ziele abzuleiten. Mit vielen praxisnahen Hinweisen werden schließlich Themen wie die Entwicklung des Einzelnen im Team, die Gestaltung von Tagesordnungen und Meetings oder der Umgang mit schwierigen Teammitgliedern behandelt.

Hinweise und Aktionen

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.



Produktinformation

  • Taschenbuch: 100 Seiten
  • Verlag: Hogrefe Verlag; Auflage: 1., Aufl. (Januar 2005)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3801718654
  • ISBN-13: 978-3801718657
  • Größe und/oder Gewicht: 23,4 x 16,4 x 1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 149.530 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
36 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Taschenbuch
Es ist nicht einfach ein anwendungsorientiertes, und zu Gleich theoretisch fundiertes und empirisch abgesichertes Buch über effektive Teamarbeit zu schreiben. Theorie und Empirie (er-)schrecken den Praktiker (ab), Rezept- und Best Practice-Sammlungen erwecken bei der wissenschaftlich vorgebildeten Leserschaft Widerwillen oder gar Entsetzen. Dass es auch anders gehen kann, zeigen die Professoren van Dick und West eindrücklich in ihrem Buch. Auf knapp hundert Seiten führen Sie den Leser in die theoretischen Grundlagen effektiver Teamarbeit ein (Kapitel 1 und 2), leiten empirisch abgesicherte Maßnahmen zur Einführung und Gestaltung effektiver Teamarbeit ab (Kapitel 3 und 4), und veranschaulichen schließlich an einem Fallbeispiel aus der Praxis wie das Gelernte erfolgreich angewendet werden kann. All dies geschieht mit der Sachkenntnis weltweit ausgewiesner Experten, die es vermögen in gut angelsächsischer Tradition Dinge nicht unnötig zu (ver-) komplizieren. Der Leser erhält darüber hinaus eine wertvolle Sammlung empirisch validierter Diagnoseinstrumente, die es Ihm ermöglichen Stärken, Schwächen und Entwicklungsbedarf von Teams aufzudecken, Rahmenbedingungen effektiver Teamarbeit zu diagnostizieren und entsprechende (Gegen-)Maßnahmen abzuleiten. Suma sumarum, ein Muss für Praktiker und Akademiker, die sich mit effektiver Teamarbeit beschäftigen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
28 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Taschenbuch
Das Buch von Rolf Van Dick und Michael A. West gibt einen sehr guten Einstieg rund ums Thema Teamarbeit. Zu Beginn werden dem Leser Zitate und Definitionen zu Teams geboten. Gestützt auf einer umfangreichen Analyse der aktuellen nationalen und internationalen Literatur bereiten die Autoren das Gebiet strukturiert auf.

Besonderes Augenmerk wird darauf gelegt die höhere Innovationsfähigkeit von gut gemanagten Teams darzustellen. Da Teamarbeit heutzutage nahezu überall statt findet, werden entsprechend verschiedene Anwendungsgebiete für Teamarbeit herausgearbeitet. Verwandte Begriffe im Zusammenhang mit Teamarbeit werden erklärt, dazu gehören z.B. Teamphasen, Teamrollen, Teamklima und Teamführung.

Den Autoren ist es gelungen dieses Buch klar strukturiert und spannend zu schreiben. Der Leser kann sich genauso im Buch weiter hinten liegende Teilbereiche herausgreifen ohne den Faden zu verlieren, da die einzelnen Textpassagen mit vielen Beispielen untermauert werden. Die Autoren schaffen auch einen Bezug zur Organisationsentwicklung und stellen mit umfangreichen Beispielen dar, wie ein Unternehmen Teamarbeit einführen können. Dabei werden konkrete Maßnahmenpläne und Leitfäden vorgestellt; es wird auf Teamvisionen, Teamidentität, individuelle Rollen und Ziele der Teammitglieder und die Gestaltung von Team meetings eingegangen. Immer wieder wird demonstriert, dass es bei Teams um die gemeinsame Erreichung geteilter Ziele geht. In vielen Beispielen wird veranschaulicht wie sich Teams zusammensetzen. Angesprochen werden auch Modelle für die zeitliche Entwicklung und Veränderung von Teams. Die Autoren erklären auf sehr gut verständliche und praktische Weise z.B.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Taschenbuch
Mit Rolf van Dick und Michael West berichten zwei renommierte Forscher der Sozial- und Organisationspsychologie über die aktuellen Erkenntnisse und Methoden im Bereich Teamwork, -diagnose und -entwicklung. Der übersichtliche Aufbau und diverse Anwendungsbeispiele machen das Buch zu einem angenehmen Einstieg in das Thema. Es eignet sich meiner Meinung nach sowohl für Studierende, als auch für Praktiker, die in das Thema Teamwork einsteigen möchten, denen aber gleichzeitig ein wissenschaftlicher Hintergrund wichtig ist.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Taschenbuch
Zu „Teamwork“ findet man - wie zu allen Themen, die eine ähnlich hohe Relevanz für den Arbeitsalltag moderner Organisationen haben – eine Flut von mehr oder minder hilfreichen Praxis-Ratgebern auf der einen und umfassenden wissenschaftlichen Abhandlungen auf der anderen Seite. Von dieser Masse hebt sich der vorliegende Band von van Dick und West auf angenehme Weise ab. Den Autoren ist es gelungen, auf 100 Seiten aus wesentlichen Befunden der Arbeits- und Organisationspsychologie abzuleiten, welche konkrete Maßnahmen die Arbeit in Teams verbessern können. Das Buch stellt damit eine beispielhafte Integration von empirischen Ergebnissen und deren Anwendung dar. Als Leserin mit akademischem Hintergrund habe ich mich darüber gefreut, in diesem Buch sowohl grundlegende und wegweisende „Klassiker“ psychologischer Forschung (wie etwa das Phänomen des „group think“, Janis (1982)) als auch eine Vielzahl hochaktueller interessanter Studien zu finden. Diese werden alle in angemessener Tiefe diskutiert. Ebenso erläutern die Autoren verschiedene empirisch geprüfte und für die Anwendung plausible Modelle der Teamentwicklung. In meinen Augen ist es eine wesentliche Stärke des vorliegenden Bandes, dass der Teamdiagnose als erfolgskritischen Maßnahme, die allen anderen Methoden zur Teamentwicklung zeitlich vorauszugehen hat, große Bedeutung zugeschrieben wird. Die Autoren stellen mehrere diagnostische Instrumente detailliert vor, so dass der Leser direkt in die Arbeit mit dem jeweils betroffenen Team einsteigen kann. Auch für die aus der Diagnose abzuleitenden Maßnahmen der Teamentwicklung finden sich in diesem Band umfassende Hinweise. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar