Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Teac CR-H 500 NT B Receiver ( Wifi,USB-Anschluss )

von Teac
4.8 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Ethernet Anschluss

Hinweise und Aktionen

  • Benötigen Sie noch ein HDMI-Kabel zur Verbindung Ihrer Heimkino-Komponenten? HDMI-Kabel von AmazonBasics sind von höchster Qualität und bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Wichtige Informationen

Leistungsaufnahme im Ein-Zustand
100 Watt

Produktinformation

  • Artikelgewicht: 6 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 7 Kg
  • Modellnummer: CR-H500NT
  • ASIN: B002RW8CJK
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 5. Mai 2007
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 190.683 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 10 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Ich kann mich den Ausführungen von rgaab nur anschließen, weshalb ich es auch kurz machen kann und die mir wichtigen Punkte einfach nur noch einmal unterstreiche und den mir wichtigsten noch ergänze.
Ich habe mir das TEAC CR-H500NT hauptsächlich wegen der Internetradio-Funktion per WLAN gekauft und das war (natürlich) das, was nicht auf Anhieb geklappt hat, weshalb ich mal wieder drei Tage lang am fluchen und grummeln war. Das Gerät unterstützt grundsätzlich die Verschlüsselungstechniken WEP, WPA und WPA2. Mein Router Arcor Easybox A600 war standardmäßig auf "WPA/WPA2-PSK" eingestellt, womit mein PC auch nie Probleme hatte. Nach drei Tagen je ca. 2 Stunden rumfummeln und ausprobieren aller anderen Optionen hab ich einfach mal auf "nur WPA2-PSK" umgestellt und siehe da: es funzt! Hoffe, ich kann damit einigen Leuten, die sich ebenfalls schlauerweise für das Gerät entscheiden, einige Stunden vergeblicher Fehlersuche ersparen.
Ansonsten bin ich (seit dem) höchst zufrieden. Der Klang meiner Heco-Standboxen ist noch für meine Untermieter ausreichend ;o). Das Grundrauschen hab ich leider auch, was aber bei normaler Zimmerlautstärke nicht ins Gewicht fällt, und wenn es mal lauter sein sollte, dann hat man das Grundrauschen ohnehin in den Ohren ;o)
Das (nur) zweizeilige Display macht die Bedienung etwas umständlich, aber wenn man nicht gerade technik-avers ist (in dem Fall hole man sich besser ein Kofferradio), spielt sich das schnell ein.
Die Fernbedienung hätte man sicher noch optimieren können, aber das ist oft auch subjektives Empfinden...
Ist nun doch ein wenig länger geworden... Alles in Allem ein Kauftipp von mir, vor allem bei dem Preisverfall in den letzten Wochen!
3 Kommentare 7 von 7 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Das Gerät ist unschlagbar.Der Unterhaltungswert ist einfach großartig.Einzige Kritik ist die dazugehörige Gebrauchsanweisung.Nachfragen über eine Hotline fast aussichtslos.Die instalation des W-Lan eigentlich ganz einfach aber per Anleitung kommt man nicht zum Ziel.Tip nach dem der Sicherheitscode eingegeben ist muß man am Ende den Buchstaben C mit eingeben und bestätigen.Dann läuft die Maschine wie geölt.
Klang und Bedienung sind für meine Begriffe OK.
2 Kommentare 4 von 5 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Der TEAC Receiver CR-H 500 NT B sollte es sein, da ich ein kompaktes Gerät für mein persönliches Rückzugsgebiet suchte (Arbeitszimmer). Es sollte qualitativ hochwertig sein, alle aktuellen Anschlüsse samt Netzwerk besitzen, aber zusätzlich einen altertümlichen Phono-Anschluss besitzen, um auf die Relikte aus Vinyl weiterhin zugreifen zu können. All das bietet dieses Gerät in sehr moderater Abmessung.

Ausgiebig getestet sind (fast) alle Funktionen akzeptabel. Die Bedienung erfolgt nahezu intuitiv, ist aber an einigen Stellen etwas schwerfällig. Die Umschaltung zwischen den einzelnen Quellen ist recht langsam und auch die Speicherung einzelner Sender beim Radioempfang ist gewöhnungsbedüftig, aber nicht schlecht gelöst. Der Anschlussmeines altgedienten Plattenspielers war kein Problem und die Tonqualität ist akzeptabel. Alle Anschlüsse samt Masse vorhanden und kein Rauschen o.ä.

CD- Wiedergabe ist wie von anderen Playern gewohnt, aber etwas hakelig. Teil wird noch das Einlesen angezeigt, wobei die CD schon spielt. Die Anbindung bspw. eines iPods ist unproblematisch, die Suche innerhalb der Ordner aber recht langwierig - ist wohl eher für Zufallswiedergabe ausgelegt. Was sich schwierig gestaltete war die Integration ins vorhandene Netzwerk. Der Timeout der DHCP-Anfrage scheint recht kurz zu sein, daher versuchte ich es mit der manuellen Konfiguration von IP, Subnet & Co. Jedoch brachte das im Zusammenspiel mit dem DSL-Router (vodafone easybox 802) keine Änderung - weder per LAN noch per WLAN. Durch Überschneidungen in den IP-Adressen kam es zu Konflikten. Trotz hart kodierter IP auf beiden Seiten, war ein anderes Gerät im Netzwerk nicht mehr erreichbar.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich besitze dieses Gerät jetzt seit über 2 jahren und bin immer noch begeistert. Ich betreibe den TEAC mit ELAC Lautsprechern und bin mit der Transparentz und Fülle mehr als zufrieden. Das Gerät macht einen sehr wertigen Eindruck, und das Gehäuse ist richtig voll mit Technik und wirkt nicht wie eine "Mogelpackung". Das Rippen von CD`s auf einen USB Stcik geht problemlos. Ich habe bisher keinerlei störendes Rauschen epfunden, betreibe das Gerät aber auch im Wohnzimmer bei normaler Lautstärke.
Volle Kaufempfehlung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Habe den Receiver nun schon lange im Einsatz. Relativ schnell im W-Lan installiert. Läuft stabil. Klanglich ein richtig großer (Tests bei Audio und Stereo). Habe hochwertige Lautsprecher (Kef R300) und gute Kabel dran. Macht Spass und hat mehr Druck als man(n) so einem kleinen Gerät zutraut. Klanglich erfüllt er auch höhere Ansprüche - ersetzte eine zweiteilige Denon Kombi und bietet über Internet 1000de Radiostationen.
Den Teac haben auch schon Freunde gehört und auf dem Wunschzettel...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden