Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Tchibo Elektrische Kaffeemühle
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Tchibo Elektrische Kaffeemühle

von Tchibo
47 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Hochwertiges Edelstahl-Kegelmahlwerk für aromaschonendes Mahlen
  • 10 verschiedene Mahlgradstufen
  • Einstellbare Tassenmenge (2-10 Tassen)
  • ca. 150 g
  • Silberfarbene Front, schwarzer Korpus

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeTchibo
Modellnummer260150
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB006JK53I4
Amazon Bestseller-Rang Nr. 181.931 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100)
Im Angebot von Amazon.de seit12. Oktober 2011
  
Feedback
 

Produktbeschreibungen

Mit dieser elektrischen Kaffeemühle wird der Kaffeegenuss zu einer rundum aromatischen Angelegenheit.
Denn nur frisch gemahlener Kaffee entfaltet sein ganzes Aroma.
Deshalb sollten Sie Ihren Kaffee erst kurz vor der Zubereitung portionsweise mahlen.
Stufenlose Einstellung der verschiedenen Mahlgrade von grob bis pulverfein.
Gehäuse aus hochwertigem Kunststoff.

- Hochwertiges Edelstahl-Kegelmahlwerk für aromaschonendes Mahlen
- Einstellbare Mahlgrade: 10 Stufen
- Für 2-10 Tassen
- Für Filterkaffee und Espressomaschinen
- Elektronische Zeitschaltuhr: zum Einstellen der gewünschten Tassenmenge
- Leistung 180 Watt

Das kleine Mahlgrad 1x1:
Die richtige Zubereitung fängt mit dem richtigen Mahlgrad an. Dabei gilt: Eine grobe Mahlung empfiehlt sich für die Zubereitung von Filterkaffee in einem Kaffeebereiter mit Sieb, eine mittelfeine für Filtermaschinen und Handfilter. Für Espresso hingegen ist die feine Mahlung am besten. Das heißt, je kürzer die Zubereitungszeit, desto feiner sollte der Kaffee gemahlen werden. Und je feiner gemahlen, umso würziger der Geschmack.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frank Ziemann am 1. Februar 2012
Wir trinken primär French Press Kaffee, bei vielen Gästen kommt auch mal die Kaffeemaschine zum Einsatz. Für diesen Zweck hatte ich eine Mühle gesucht, die zumindest über ein Kegelmahlwerk verfügt und natürlich möglichst günstig sein sollte. Die Recherche hier bei Amazon war etwas ernüchternd, da die Meinungen bezüglich der Qualität bei den günstigeren Mühlen doch sehr gespalten waren. Schließlich entschied ich mich für die Tchibo-Mühle, da ich mir dachte, dass der Kaffeeröster in diesem Segment Kompetent ist und mit diesem Produkt ja auch den eigenen Kaffeeverkauf ankurbeln will.
Um es kurz zu machen: Die Mühle hat meine Erwartungen übertroffen! Für French Press Kaffee (gröbste Stufe 10) oder Filterkaffee (Stufe 8) sind die Mahlergebnisse hervorragend. Insgesamt lassen sich übrigens 10 Stufen einstellen. Espresso schafft die Mühle gerade noch mit der 1. Stufe, teilweise könnte er allerdings etwas feiner sein. Ich denke aber, dass echte Espresso-Liebhaber eher zu einem der einschlägig bekannten (und sehr viel teureren) Spezialisten greifen werden. Die Kaffeemenge lässt sich über ein Stellrad von 2 bis 10 Tassen voreinstellen (vom Hersteller als Zeitschaltuhr bezeichnet). Auch mit der maximalen Menge wird der 180 Watt Motor problemlos fertig. Die Lautstärke ist nicht gerade flüsterleise, aber vertretbar. Eine minimale statische Aufladung ist vorhanden, insgesamt lässt sich das Pulver aber problemlos entnehmen. Die Mühle ist relativ kompakt (27 cm hoch, 20 cm tief) und komplett aus Plastik gefertigt und sieht insgesamt dezent-chic aus. Das Mahlwerk lässt sich komplett zum Zwecke der Reinigung zerlegen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Meckerer am 1. Dezember 2013
Verifizierter Kauf
Die Mühle arbeitet sehr gut und läßt sich hervorragend reinigen, da man von oben leicht das Mahlwerk auseinandernehmen kann, falls sich etwas verklemmt. Die Mahlergebnisse sind gut einstellbar und diese Einstellung verstellt sich nicht.

Negativ:

1.Die Einstellung der Mengen auf der Seite rastet nicht ein uns verstellt sich Widerstandsfrei. Da man meistens die gleichen Mengen mahlt, ist das sehr störend, denn man kommt schnell unbewußt an die Verstellung ran.

2. Das Gerät ist sehr laut, was mich aber nicht stört.

3. Das Gerät verbraucht auch Strom, wenn es nicht mahlt; man sollte also den Stecker ziehen (umständlich) oder eine abschaltbare Steckerleiste verwenden.

=> Dennoch Kaufempfehlung
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Angelika am 9. Januar 2012
Endlich habe ich eine günstige Kaffeemühle gefunden, die tatsächlich auch für Espresso geeignet ist!!! Viele Hersteller preisen das zwar an, aber wie in den Rezensionen ersichtlich, ist das bei den wenigsten Geräten tatsächlich der Fall.
Ich war also angenehm überrascht, dass dieses Gerät tatsächlich hält, was die Verpackung verspricht.
Angenehm ist auch, dass sich das Pulver gut aus dem Behälter entnehmen lässt, d.h. praktisch keine statische Aufladung.
Das einzige "Minus": Am Design könnte noch etwas gefeilt werden.
Fazit: Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis und hält, was der Hersteller verspricht.
Zwar habe ich die Kaffeemühle erst seit einigen Tagen in Gebrauch, gehe aber davon aus, dass es ein eher langlebiges Produkt ist, zumal Tchibo auch eine 3-jährige Garantie gibt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Paco am 24. Januar 2012
Verifizierter Kauf
Habe lange nach einer Mühle gesucht, die sowohl Kaffee mahlen kann, der für Coffee-Maker geeignet ist (also recht grob) aber auch so fein mahlen kann, dass es für eine Espresso-Siebträger Maschine passt. Viele Mühlen kosten dann ja gleich über 100€ und die Bewertungen sind dennoch oft durchwachsen.
Hab mich dann für die recht günstige Tschibo-Mühle entschieden und bin nicht enttäuscht worden. Die 10-stufige Verstellung des Mahlgrades ist prima. 10 passt prima für den Coffee-Maker. Für unsere Espresso-Maschine nehme ich 2-3. 1 ist für unsere Maschine zu fein, aber da gibt es ja Unterschiede. Besonders praktisch finde ich, dass das gemahlene Pulfer von oben direkt durch den Deckel ins Töpfchen fällt, und der Deckel beim rausnehmen des Behälters drauf bleiben kann. So krümelt nix rum.
Das Beste ist aber das einfach zerlegbare und somit super zu reinigende Mahlwerk. Einfach die Teile unter dem Wasserhahn abspülen. Zerlegen und wieder zusammensetzen in wenigen Sekunden. In unserer alten Krups-Mühle (über 10 Jahre alt, aber jetzt kaputt) waren, weil man da gar nichts zerlegen konnte (außer mit Schraubenzieher) immer Jahrealte Kaffeepulverreste unten drin. Lies sich aber nicht ändern. Zusammengefasst: würde ich immer wieder kaufen. Und ja .... der Auffangbehälter läd sich statisch auf: na und? Und nochmal ja ..... die Mühle ist lauter als eine Zimmerpflanze, ist eben eine Mühle.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marina Pandora am 19. April 2012
Verifizierter Kauf
Lieferung war top!
Die Maschine ist aus Kunststoff mit einem robusten Kegelmahlwerk aus Edelstahl, also beim Wichtigen wurde zum Glück nicht gespart. Das geniale an der Maschine ist, dass ich die Bohnen oben in den Behälter schütten kann und die restlichen, die nicht gemahlen wurden können einfach drin gelassen werden, da er verschließbar ist. Auch den gemahlenen Kaffee kann man im unteren Behälter lassen, da er nicht ausraucht. Super sind die vielen verschiedenen Mahlstufen. Von 1 - ganz fein ( auch für Espresso-Mokkamaschinen- Benutzer wie ich es bin ), aber auch für grobe Mahlstufen, also bis 10. Es können auf einen Sitz 10 Tassen gemahlen werden, was ganz fix geht. Die Maschine hält automatisch nach der eingestellten Tassenangabe auf zu mahlen. Bin sehr froh über die gute Maschine. Das einzige was evtl. zu beanstanden wäre, ist die Lautstärke ( kann aber keinen Vergleich machen mit anderen ) mich stört es nicht. Klar zu empfehlen und ein echt gutes Preis-Leistungs-Verhältinis. Zum Langzeitgebrauch kann ich jedoch noch nichts sagen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen