Menge:1
Tattoos (40 Jahre Maffay-... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von SDRC
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Prime Versand und Kundenservice durch Amazon
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 8,90
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: right now!
In den Einkaufswagen
EUR 14,50
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: City-Games
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 10,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Tattoos (40 Jahre Maffay-Alle Hits-Neu Produziert)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Tattoos (40 Jahre Maffay-Alle Hits-Neu Produziert) CD+DVD

165 Kundenrezensionen

Preis: EUR 8,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
58 neu ab EUR 5,44 9 gebraucht ab EUR 1,43 2 Sammlerstück(e) ab EUR 9,00

3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Mehr von Ariola finden Sie im Shop.

  • Nice Price: Entdecken sie weitere Alben zum kleinen Preis.


Wird oft zusammen gekauft

Tattoos (40 Jahre Maffay-Alle Hits-Neu Produziert) + Wenn das so ist + Weil es Dich gibt - Die stärksten Balladen
Preis für alle drei: EUR 21,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (29. Januar 2010)
  • Erscheinungsdatum: 29. Januar 2010
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: CD+DVD
  • Label: Ariola (Sony Music)
  • ASIN: B002X669V8
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (165 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 59.148 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Tattoo - Instrumental
2. Schatten in die Haut tatowiert - Version 2010
3. Sonne in der Nacht - Version 2010
4. Und es war Sommer - Version 2010
5. Uber 7 Brucken musst du geh'n - Version 2010
6. Eiszeit - Version 2010
7. Freiheit, die ich meine - Version 2010
8. Glaub an mich - Version 2010
9. Josie - Version 2010
10. Du - Version 2010
Alle 15 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. 40 Jahre Peter Maffay - Video
2. Interview keine Musik - Video
3. Sonne in der Nacht - Videoclip
4. Making of Video - Video
5. Hinter den Kulissen der Albumproduktion - Video
6. Bildergalerie (Ich wollte nie erwachsen sein - Nessajas Lied) - Video

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

Sie bestellen:2xCD:Peter Maffay,Tattoos.Versand aus Deutschland.Label: Sony.Published: 2010

Amazon.de

Dass Peter Maffay zum “Urgestein“ des deutschsprachigen Pops der 70er und 80er-Jahre zählt, ist nirgendwo deutlicher zu hören, als auf seiner brandneuen CD Tattoos, die pünktlich zu seinem 40-jährigen Bühnenjubiläum erscheint, inklusive aller Hits, neu mit Band und Orchester produziert. Wie schon vor zehn Jahren zu seinem 30. Bühnenjubiläum auf der CD Heute Vor Dreissig Jahren, befinden sich auch auf Tattoos in erster Linie Songs, die Peter Maffay persönlich am meisten am Herzen liegen, darunter natürlich “Josie“, “Und es war Sommer“ und “So bist Du.“ Doch mit diesem Album macht er sich und seinen Hörern nochmals ein ganz besonderes Geschenk. Unter Mitwirkung des “The Wroclaw Score Orchestra“ gelingt es ihm und seiner Band, selbst Uraltklassikern nochmals völlig neue musikalische Dimensionen abzugewinnen. Die orchestralen Arrangements lassen sich wohl am treffendsten als höchst dezent bezeichnen und unterscheiden sich damit wohltuend von so vielen anderen überladenen Machwerken dieser Tage. Selbst Ohrwürmer wie “Über 7 Brücken musst Du gehen“ lassen sich hier nochmals völlig neu entdecken, nicht zuletzt wegen des gelungenen Chorsatzes zu Beginn und im Verlauf des Songs. Auf Tattoos ist musikalische Vielseitigkeit angesagt. Mit bemerkenswerter Treffsicherheit kombiniert Maffay kammermusikalische Klänge mit höchst rockigen Elementen, wie in dem Song “Glaub an mich.“ Und dass er sich auf sanfte Balladen versteht, beweist er in “Ewig“. Ein weiters Highlight des Albums ist zweifellos der Song “Schatten in die Haut tätowiert“, in welchem unverkennbar Country-Anleihen Johnny Cashs mitklingen. Tattoos ist alles andere als ein Classic-Rock-Album. Stattdessen klingen sämtliche Maffay-Songs höchst vertraut, jedoch den festlichen Umständen angemessen, in ein musikalisches Festtagsgewand gehüllt. Und schließlich finden Puristen hier zur Abwechslung ja auch noch erdige Songs wie “Wir verschwinden“, in denen das Orchester mal ganz und gar Pause macht. - Andreas Schultz

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von E. Keller am 9. Februar 2010
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich bin schon seit meiner frühen Jugend ein bekennender Peter-Maffay-Fan.Habe sogut wie alles von Maffay.Bücher, Poster, Platten, CDs etc.
Natürlich gibt es auch Lieder aus früheren Jahren die mir nach wie vor nicht gefallen.Sei es der Text oder das Arrangement.Aber leider muß ich beobachten, das seit dem Ewig-Album Maffay das rockige und gitarrenlastige teilweise schmerzlich vermissen läßt!
Gab doch das Laut und Leise Doppelalbum ( vor Ewig erschienen) Grund zur Hoffnung. Diese wurde nun endgülig zerstört.
Warum muß man zum 40-jährigen ROCK-Jubiläum ein Orchester ins Studio laden? Wollte keiner der bekannten und guten Gittaristen, Schlagzeuger etc. die je mit Maffay gearbeitet haben mitmachen?? Noch mal Gas geben und rocken als wärs der letzte Tag, so hätte ich mir dieses Jubiläums-Album gewünscht.
Das der "alte" Mann den jungen zeigt das er es noch drauf hat!
Aber Chance leider vertan.
Ohne Zweifel sind die Titel auf der CD alles Hits. Man erkennt sie aber kaum wieder.Der x-te Aufguß (oder Version) von Sonne in der Nacht, Eiszeit, Über 7 Brücken, Du und Josie lassen den Verdacht aufkommen, das hier , wie bei alten und vergangenen Stars ein Best-Of unter dem Deckmantel von neu produzierten Titeln den Leuten und Fans untergejubelt wird.
Sind Maffay und Band die Ideen und Texte ausgegangen? Werden sie zur Altherrenband? Ich hoffe es nicht. Maffay hat es nicht verdient mit solchen Alben, wie Ewig und Tattoos in den Ruhestand zu gehen!
Alles in allem ist das Album sehr sehr gewöhnungsbedürftig. Auch nach 20 mal anhören, wird es meiner Meinung nach nicht gefälliger.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
54 von 61 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Erik Schreiber am 4. Februar 2010
Format: Audio CD
Ich, 42, bin seit über 30 Jahren Maffay-Fan und habe mich riesig auf dieses Album gefreut. Nichts desto trotz habe ich mir dieses Album entgegen meiner sonstigen Gepflogenheit nicht am ersten Tag gekauft. Statt dessen habe ich mir am Veröffentlichungstag die Titel auf dem Album angeschaut, die Ausschnitte auf AMAZON angehört und dazu die verschiedenen Rezensionen gelesen. Die Titel auf dem Album waren so zu 90% zu erwarten. Und die Titel gehören bis auf zwei oder drei Ausnahmen auf das Album, selbst wenn es vor 10 Jahren bereits ein "Best of"-Album (nicht das erste) gegeben hat. Aber: "Alle Hits aus 40. Jahren"? Kurz gesagt, die erste (große) Entäuschung! Dann die Ausschnitte auf AMAZON angehört, die zweite Entäuschung! Die negativen Rezensionen konnte ich bis dato nach vollziehen. Trotzdem habe ich mir das Album natürlich doch gekauft und ich empfehle es jeder/jedem ohne einen Vorbehalt zu kaufen. Das Album ist richtig stark, die Lieder oft sehr nahe an der Originalversion und doch meistens einen Tick besser. Überhaupt kein Vergleich zu den Ausschnitten, die auf AMAZON zu hören waren. Insoweit empfehle ich denjenigen, die Ihre (negative) Rezension auf Grund dieser Ausschnitte geschrieben haben, dieses Album wenigstens einmal komplett zu hören.
Und dennoch bleibt ein fader Beigeschmack. Denn Maffay hat es mit diesem Album schlichtweg versäumt, sich ein (mehr als verdientes) Denkmal zu setzen und viele seiner Kritiker mundtod zu machen. Mit diesem Album hätte er endlich auf einem Album seine musikalische Entwicklung vom Schlager- (ohne negative Bewertung, da ich die alten Songs live immer wieder gerne höre und sie einfach dazu gehören)zum ernst zu nehmenden Rockmusiker eindrucksvoll unter Beweis stellen können.
Lesen Sie weiter... ›
7 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
32 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Janick Schulze am 29. Januar 2010
Format: Audio CD
Ich bin kein großer Peter Maffay Hörer gewesen.
In den letzten Jahren gab es immer mal wieder deutsche Songwriter, die diesen Beinamen auch verdienen, z.B. Udo Lindenberg (Empfehlung: Alles Klar auf der Andrea Doria) oder in letzter Zeit auch Tommy Finke (Empfehlung: Poet der Affen/Poet of the Apes).
Eigentlich gehörte Peter Maffay für mich nie in diese Riege, denn ich hielt ihn jahrelang doch eher für einen ehemaligen Schlagersänger, der versucht, ernst zu werden.
(Ich habe schon gelesen, dass viele diese Platte mit Bruce Springsteen vergleichen, aber das hinkt doch etwas im Direktvergleich.)

Nun habe ich diese Hitsammlung geschenkt bekommen und bin begeistert, was ich zu hören bekomme, wider Erwarten.
Ich habe mich also in Bezug auf Peter Maffay lange Zeit geirrt

Gerade solche Klassiker, die ich nur aus dem Radio kannte, wie "Über 7 Brücken musst Du gehen" haben in der Version 2010 einen besonderen Charme. Auch "Nessaja" ist einfach toll geworden, und so kann man die Liste fortführen.

Kann natürlich sein, dass das daher kommt, dass ich mich nie mit den Urversionen so richtig beschäftigt habe.
(Ich besitze sonst nur noch eine Peter Maffay CD und das ist Tabaluga Und Lilli.)
Dennoch finde ich die CD gerade aus diesem Grund gelungen.
Ich würde sie, obwohl ich sonst auch eckigere Sachen höre, jederzeit und bedenkenlos empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Hat Peter Maffay Melodie von Wir sind Helden "geklaut"? 1 24.02.2011
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen