earlybirdhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch ssvpatio Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
Tampa und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Tampa ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Bear Books Germany
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gently used may contain ex-library markings, possibly has some highlighting, textual notations, and or underlining. Text is still readable.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

Tampa (Englisch) Gebundene Ausgabe – 2. Juli 2013

6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 14,95
EUR 14,19 EUR 7,19
48 neu ab EUR 14,19 8 gebraucht ab EUR 7,19

Wird oft zusammen gekauft

  • Tampa
  • +
  • Unclean Jobs for Women and Girls
Gesamtpreis: EUR 32,74
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 272 Seiten
  • Verlag: Ecco (2. Juli 2013)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0062280546
  • ISBN-13: 978-0062280541
  • Größe und/oder Gewicht: 15,2 x 2,4 x 22,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 103.617 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

“...A highly diverting read...Ms. Nutting lands it.” (—New York Times)

“Impeccably written, full of smart cultural observations, and no small amount of wit...A very bold book.” (—Daily Beast)

“The writing is often excellent, hilariously dark, and mean…Reading about [Celeste] was honestly disturbing and fun.” (—Entertainment Weekly)

It’s as riveting as it is disturbing.” (—NewYorkmagazine.com's Vulture)

“Completely entertaining.” (—Salon)

“In this sly and salacious work, Nutting forces us to take a long, unflinching look at a deeply disturbed mind, and more significantly, at society’s often troubling relationship with female beauty.” (—San Francisco Chronicle)

“A work of serious ambition, both literary and moral. It’s also laced with dark, sometimes savage humor and juicy riffs on consumer culture and its twin obsessions, youth and beauty.” (—Cleveland Plain Dealer)

“Tampa is one of the most shocking books I have read; it’s also one of the most mesmerizing and surprising. Alissa Nutting has written a stunning, brutal book.” (—Shelf Awareness)

“A deliriously enjoyable, absolutely shocking book—a morality tale that tempts and taunts readers to succumb to every kind of immorality.” (—BOMB)

“Gutsy.” (—TIME)

“Smart and biting.” (—New York Journal of Books)

“A brilliant commentary on sex and society.” (—Cosmopolitan)

“Tampa takes on a very serious and disturbing subject with such flair and dark humor and bawdy sexual energy that Nutting is sure to become a member in the small club of authors who turns risky writing into high art.” (—Tin House)

“Bold and fascinatingly transgressive…Tampa may be the new American Psycho.” (—MSN Entertainment)

“TAMPA is one of the most shocking books I have read; it’s also one of the most mesmerizing and surprising. I expected to be disturbed, even appalled; what I did not expect in this story of a female teacher fixated on 14-year-old boys was lyricism and black humor.” (Marilyn Dahl, Shelf Awareness)

Buchrückseite

Celeste Price is an eighth-grade English teacher in suburban Tampa. She's undeniably attractive. She drives a red Corvette with tinted windows. Her husband, Ford, is rich, square-jawed, and devoted to her.

But Celeste's devotion lies elsewhere. She has a singular sexual obsession—fourteen-year-old boys. Celeste pursues her craving with sociopathic meticulousness and forethought; her sole purpose in becoming a teacher is to fulfill her passion and provide her access to her compulsion. As the novel opens, fall semester at Jefferson Jr. High is beginning.

In mere weeks, Celeste has chosen and lured the lusciously naive Jack Patrick into her web. Jack is enthralled and in awe of his teacher, and, most important, willing to accept Celeste's terms for a secret relationship—car rides after school; rendezvous at Jack's house while his single father works late; body-slamming encounters in Celeste's empty classroom between periods.

Ever mindful of the danger—the perpetual risk of exposure, Jack's father's own attraction to her, and the ticking clock as Jack leaves innocent boyhood behind—the hyperbolically insatiable Celeste bypasses each hurdle with swift thinking and shameless determination, even when the solutions involve greater misdeeds than the affair itself. In slaking her sexual thirst, Celeste Price is remorseless and deviously free of hesitation, a monstress driven by pure motivation. She deceives everyone, and cares nothing for anyone or anything but her own pleasure.

With crackling, rampantly unadulterated prose, Tampa is a grand, uncompromising, seriocomic examination of want and a scorching literary debut.

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Morning Light am 9. August 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das Thema, das Nutting hier behandelt (Pädophilie einer Lehrerin) und die Protagonistin, die Ich-Erzählerin ist (eine offensichtliche Soziopathin) sind beide eigentlich zutiefst abstoßend; dass die junge Autorin es schafft, aus diesen Zutaten ein nicht nur lesenswertes, sondern auch erzählerisch interessantes Buch jenseits der Schmuddel-Grenze zu verfassen, muss ihr hoch angrechnet werden.

Damit keine Missverständnisse aufkommen: der Roman ist sehr explizit und ihn zu lesen, erfordert zumindest den Willen, sich mit ein paar sehr unangenehmen Themen und grenzwertigen Schilderungen auseinanderzusetzen. Nichts für LeserInnen, die sich leicht abschrecken lassen.

Dass aus "Tampa" trotzdem kein großartiges Buch geworden ist, liegt hauptsächlich daran, dass viel Potenzial nicht genutzt wird: der Hintergrund der Protagonistin und damit auch das "Warum" bleiben (beuwsst) unklar, auf die Frage ihres leidenden Ehemanns antwortet sie schlicht mit "Weil ich halt so bin". Womit Nutting einerseits die (erzählerisch) billige "Als-Kind-selbst-missbraucht"-Erklärung vermeidet, andererseits "das Böse" aber irgendwo zu schwammig im Raum stehen lässt. Es belibt die unangenehme Frage, was die Autorin uns eigentlich sagen wollte, außer uns an- und aufzuregen und anzuwidern.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Joel McCoy am 27. Oktober 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
This work is destined to be banned by the Texas public school board. Commenting on this work should be left to professionals. One could make rabid enemies with an honest assesment of it. It touches on relationships of non-coerced 'victims of sexual violence' by youth-fetishist-predators. Beware, blackest humor alert! Hillarious!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Sarah am 29. Mai 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Could not appreciate it as I wanted..
Maybe I could not understand it, but for me it was quite sick!
In my eyes, the author is describing attraction to very young boys as if it was normal..
Sorry but the story is not my case!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen