earlybirdhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More praktisch ssvpatio Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
Tales from the Lush Attic... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Tales from the Lush Attic 2013 (Re-Mix)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Tales from the Lush Attic 2013 (Re-Mix) CD+DVD

8 Kundenrezensionen

Preis: EUR 21,92 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, CD+DVD, 27. Februar 2015
"Bitte wiederholen"
EUR 21,92
EUR 14,93 EUR 34,13
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
24 neu ab EUR 14,93 1 gebraucht ab EUR 34,13

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Tales from the Lush Attic 2013 (Re-Mix)
  • +
  • The Road of Bones (Incl.Bonus-CD)
  • +
  • Frequency
Gesamtpreis: EUR 62,17
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (27. Februar 2015)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: CD+DVD
  • Label: Gep (Soulfood)
  • ASIN: B00APYUPB0
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Vinyl
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 76.803 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. The Last Human Gateway
2. Through The Corridors (Oh! Shit Me)
3. Awake And Nervous
4. My Baby Treats Me Right 'Cos I'm A Hard Lovin' Man All Night Long
5. The Enemy Smacks
6. Wintertell
7. The Last Human Gateway (End Section, Alternative Vocals)
8. Just Changing Hands (Unfinished Demo)
9. Dans Le Parc Du Château Noir (Unfinished Demo)
Disk: 2
1. The Last Human Gateway
2. Through The Corridors (Oh! Shit Me)
3. Awake And Nervous
4. The Enemy Smacks
5. The Last Human Gateway (Tales From The Lush Attic 1983 Mix)
6. Through The Corridors (Oh! Shit Me) (Tales From The Lush Attic 1983 Mix)
7. Awake And Nervous (Tales From The Lush Attic 1983 Mix)
8. My Baby Treats Me Right... (Tales From The Lush Attic 1983 Mix)
9. The Enemy Smacks (Tales From The Lush Attic 1983 Mix)
10. Capital Letters (In Surgical Spirit Land)
Alle 28 Titel anzeigen.

Produktbeschreibungen

GEP are set to release the 2013 remix of Tales from the Lush Attic on the 23rd of January 2013 in both a double disc CD/DVD format and on vinyl.Producer Mike Holmes:When we did the 25th anniversary edition of The Wake we took the finished stereo mix and re-mastered it.It made a big difference to the overall sound,but we weren't able to give it a complete remix because the multi track tapes had been lost in the mists of time.However with Tales we could go right back to the beginning,using the original 24 track tapes to build the mix from scratch.It was great to finally give this album the mix it deserved.I've spent years avoiding the studio release of Tales,just because I knew it could be so much better.It is now.The 30th anniversary special edition of Tales,is a double disc hard back 32 page book with lots of extras,including the complete remix of the album and a DVD featuring live video footage of material from Tales,along with a host of MP3 files,original mixes,audio commentary and previously unreleased writing/rehearsal/demo material.Tales from the Lush Attic 2013 remix will also be available in limited edition vinyl format:180 gram,gatefold sleeve.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
7
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 8 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Uwe Banse am 13. März 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Als Anfang der 80-er Jahre mit Marillion der Progressive Rock seine Wiederauferstehung feierte, gründete sich in diesem Fahrwasser auch die südenglische Band IQ.
Von Anfang an hatte die Gruppe einen eigenen Stil, erfreute die Ohren mit recht komplexen musikalischen Strukturen und war beileibe kein Abklatsch von anderen Gruppen (wie Genesis, Yes oder Pallas).
Das Debut (Tales from the Lush Attic) litt allerdings unter den grauslichen Produktionsbedingungen (kein Geld, kein ordentliches Studio, kein vernünftiger Mix), so dass die Qualität der Songs kaum zur Geltung kommen konnte.
Das hat nun durch den Re-mix ein Ende - endlich kann man sich ohne Gehörschaden die Musik zu Gemüte führen.

Selbst wer die Original LP oder CD schon hat, sollte sich die Scheibe besorgen - die schöne Aufmachung allein lohnt schon die Anschaffung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von T. Glueck am 22. März 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
wunderschön, da eben auch die Aufmachung zu diesem Werk super gelungen ist. Das ganze kommt im CD Buchformat mit schönen Inlays daher(und das zu diesem Preis!).
Wunderschön auch das remastering warm und knackig.Es kann zwischen original Mixen und Original Album gewchselt werden und weiterhin sind wunderschöne Bonustracks wie Wintertell(ja ja der Winter ist noch nicht vorbei(2013) ) und Barbell In dabei.

Für mich ist da ganze rundrum die volle Punktzahl wert(hier bekommt man etwas für sein Geld!).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von C. Horn am 23. März 2013
Format: Audio CD
Was Gitarrist Michael Holmes aus den 30 Jahre alten Mehrspuraufnahmen von "Tales of the lush attic" rausgeholt hat, hat meine Erwartungen übertroffen. Den Unterschied kann man getrost als gravierend bezeichnen. Teilweise gewinnt man den Eindruck, dass Passagen neu eingespielt wurden. Sind sie aber nicht, was Holmes beteuert. Es wurden lediglich einige Elemente durch andere Aufnahmen von damals ersetzt, wodurch der Neumix aber eindeutig profitiert hat.

Das Bonusmaterial ist auch sehr interessant. Aber allein schon der Neumix rechtfertig meiner Meinung nach die Anschaffung, auch wenn es jetzt bereits meine dritte CD Neo-Prog-Klassikers ist.

Sehr interessant auch Holmes' Bemerkungen, wie die Masterbänder 3 Tage lang im Ofen lagen, bevor sie digitalisiert werden konnten :-)

Eine klare Kaufempfehlung von mir. Allein schon der über 20min. lange Opener "The last human gateway" lohnt den Kauf.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ProgRockFan am 3. Oktober 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Meine erste IQ-Berührung war das Album FREQUENCY.
Konnte nicht fassen, was ich dort plötzlich zu hören bekam!
Das hörte sich für mich ja fast so an, als würde IQ dort weiter machen, wo Genesis mit Peter Gabriel aufgehört hat. Kurzum, ich war IQ-infiziert. Die Frequency-Tour habe ich leider verpasst - aber die 30(!)-Jahre Jubiläumstour nahm ich mit. Ein Song prägte sich mir besonders ein: Awake and Nervous vom Album "Tales from the Lush Attic"!
Kurzerhand kaufte ich mir diese CD und war entsetzt ob der miserablen Aufnahmequalität.
Zu hören waren wirklich gute Songs, aber das war Folter für Hammer, Amboss und Steigbügel! Mit sowas habe ich nicht ansatzweise gerechnet, denn all die anderen CD's, die ich mir mittlerweile zugelegt hatte, waren qualitativ in der heute üblich guten Klangqualität!
Im April 2013 war ich auf meinem 2ten IQ-Konzert und plötzlich erklärten die Bandmitglieder zwischen 2 Liedern, wieso das Album "Tales from the Lush Attic" so grausam schlecht im Klang war und dass sie die Bänder dieser Scheibe mit Backofen und anderen Hilfsmitteln getunt und in BestSoundQualität neu aufgelegt haben.
Also gekauft, angehört und.....gestrahlt!
Ich kann mich den Lobliedern meiner Mitzensoren nur anschliesen:
Das ist einfach aussergewöhnlich gekonnt "re-mixed" und mein Dank geht an die Band, die aus einer alten verstaubten Billigproduktion ein CD-Juwel geschaffen haben! Volle 5 Punkte dafür! Jetzt höre ich "Awake and Nervous" in "Super High Fidelity"!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden