Tal der Sehnsucht: Australien-Saga und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,16 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Tal der Sehnsucht: Australien-Saga auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Tal der Sehnsucht [Taschenbuch]

Rachael Treasure , Christoph Göhler
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 7,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 29. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 6,99  
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 7,95  

Kurzbeschreibung

11. Februar 2008
Die bewegendste Australien-Saga seit »Land der Dornen«!

Traurig und gedemütigt verlässt Rosemary die Stadt, um sich in der Abgeschiedenheit des australischen Farmlands auf sich selbst zu besinnen. In Farmhelfer Jim findet sie eine starke Schulter. Sie beide wissen, dass ihre Liebe keine Zukunft hat, und doch gehen sie das Wagnis ein. Sie sind glücklich – bis das Schicksal erneut mit aller Macht zuschlägt …

Ein tragischer Unfall zwingt Rosemary und ihre Familie, der ungeschminkten Wahrheit ins Auge zu sehen. Immer drängender spürt Rosie, dass sie endlich das Wagnis eingehen muss, ihren Traum von Freiheit zu stillen. Und der Liebe ihr Herz zu öffnen.

Rosemary Highgrove-Jones verabscheut ihren schottischen Stammbaum, ihre Laura-Ashley-Kleider und die Teegesellschaften ihrer Mutter. Ihr sehnlichster Wunsch ist es, mit den Pferden und Kelpie-Hunden auf der elterlichen Farm zu arbeiten, doch die Rollen sind bei den Highgrove-Jones klar verteilt. Bis ein schrecklicher Schicksalsschlag die heile Fassade zum Einsturz bringt. Und den Familienmitgliedern deutlich macht, dass es höchste Zeit ist, mit dem eigenen Leben zu beginnen ...

Beherzt wagt Rosie ihre ersten Schritte in die Unabhängigkeit. Sie stürzt sich in die Geschichten über einen berühmten irischen Viehtreiber, der einst im 19. Jahrhundert alles für seinen Lebenstraum riskierte. Ist es wirklich nur Zufall, dass Rosie gerade dann, als sie ihn am dringendsten braucht, einem umwerfend gut aussehenden Tierhüter begegnet? Wird dieser Mann ihr die Flügel verleihen, auf ihr Herz zu hören und ihren eigenen Traum vom Leben zu verwirklichen?


Australien: Traum-Reiseziel und Trend-Leseland!


Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Jetzt eintauschen


Wird oft zusammen gekauft

Tal der Sehnsucht + Wo wilde Flammen tanzen: Australien-Saga
Preis für beide: EUR 16,94

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 384 Seiten
  • Verlag: Blanvalet TB (11. Februar 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442365635
  • ISBN-13: 978-3442365630
  • Originaltitel: The Stockmen
  • Größe und/oder Gewicht: 18,2 x 11,6 x 3,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 235.541 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Nach der Lektüre dieses Buches werden Sie nichts anderes mehr wollen als einen Geländewagen, ein Paar Stiefel und das offene, weite Land!« (Australian Women's Weekly)

»Eine der erfrischendsten Heldinnen Australiens überhaupt.« (Australian Women's Weekly)

»Rachel Treasure liefert nach ›Jillaroo‹ ihren zweiten Megaseller.« (Rostocker Zeitung)

Klappentext

»Nach der Lektüre dieses Buches werden Sie nichts anderes mehr wollen als einen Geländewagen, ein Paar Stiefel und das offene, weite Land!«
Australian Women's Weekly

»Eine der erfrischendsten Heldinnen Australiens überhaupt.«
Australian Women's Weekly

»Rachel Treasure liefert nach »Jillaroo« ihren zweiten Megaseller.«
Rostocker Zeitung


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wildwest-Romantik in Australien (3,5*) 22. Februar 2008
Von Wombatsbooks VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch
Rachael Treasure hat u.a. Agrarwissenschaft studiert und auch schon als Jillaroo (Cowgirl) gearbeitet. Sie lebt mit ihrer Familie in Tasmanien auf einer Farm und züchtet dort u.a. Kelpies - die australischen Hütehunde. Ihrer Liebe zum australischen Landleben hat sie in ihren Romanen Ausdruck verliehen. In Australien sind bereits drei Romane erschienen. "Tal der Sehnsucht" ist ihr zweiter Roman. Der australische Titel lautet "Stockmen", also in etwa "Viehzüchter":

"Tal der Sehnsucht" spielt auf zwei Zeitebenen (Gegenwart und 19. Jahrhundert) und befasst sich nicht nur mit zwei Liebesgeschichten, sondern dreht sich in erster Linie um die Liebe zum Landleben, der Vieh- und Kelpie-Zucht. "Stockmen"/"Tal der Sehnsucht" basiert auf dem Leben von John Dennis "Jack" Gleeson, einem legendären Viehtreiber und Begründer der Kelpie-Zucht. Rosemary, die Protagonistin des Gegenwart-Erzählstranges, soll seine Geschichte recherchieren. Es gibt Parallelen in ihren Leben: Jack verliebt sich in die Tochter eines reichen Grossgrundbesitzers. Rosemary ist selbst Tochter eines Grossgundbesitzers und verliebt sich in einen Viehtreiber, obwohl ihre Mutter ein Leben wie im "Country Style Magazine" für sie erhofft hatte.....

Treasure schreibt flüssig und angenehm. Man spürt ihre Begeisterung für ihre Heimat Australien, das Landleben und die Hundezucht. Für meinen Geschmack war es dann aber doch etwas zu viel Landleben, Farm, Hundezucht und Gegenwart (war irrtümlicherweise davon ausgegangen, dass der grössere Teil des Romans im 19. Jahrhundert spielt). Die Charaktere gerieten m.E. aber hinter dem grossartigen australischen Kontinent völlig ins Hintertreffen. Wenn man aber *dafür* gewappnet ist, ist "Tal der Sehnsucht" ein leichtes, lockeres Lesevergnügen!

P.S.: Es geht kein einziges Mal ins australische Hinterland, das Outback ;-)!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Taschenbuch
Der Weg von Rosemary Highgrove-Jones ist vorgezeichnet. Die Tochter eines australischen Großgrundbesitzers ist standesgemäß mit einem Gutserben verlobt. Als dieser bei einem Unfall stirbt, steht sie zunächst unter Schock. Doch dann nimmt sie ihr Leben in die Hand. Zum ersten Mal setzt sich die Journalistin gegen ihre Eltern durch, macht Dinge, die sie schon immer tun wollte und arbeitet sich in den Farmalltag ein. Nebenbei bereitet sie eine Artikelserie über Jack Gleeson, den Begründer der Kelpie-Zucht, vor und beginnt selbst, die berühmten Hütehunde abzurichten. Sie bemerkt nicht, wie ihre Familie auseinander bricht, bis sie eines Tages völlig auf sich allein gestellt den Hof führen muss. Als einzige Stütze bleibt ihr der Vormann Jim Mahony, in den sie sich verliebt.

Sehr anschaulich beschwört Rachael Treasure den Geist des australischen Hinterlands herauf, führt ihre Leser über endlose Weiden bis ins Herz und die Seele des fünften Kontinents. Dabei spannt die Autorin einen weiten Bogen von der Gegenwart zurück in die Mitte des 19. Jahrhunderts. In Einschüben wird die auf wahren Begebenheiten basierende Geschichte des irischen Einwanderers Jack Gleeson erzählt. Verknüpft mit dieser Hommage an eine Legende sind das Schicksal und der Selbstfindungsprozess einer jungen Frau. Rosie schlägt sich wacker in der ungewohnten Situation, genießt die neu gewonnene Freiheit. Von Widerständen zeigt sie sich unbeeindruckt, verfolgt mutig ihr Ziel, auch oder gerade weil nicht immer alles glatt läuft. Dabei beweist die Heldin sich und ihrer Umwelt, dass schmerzliche Rückschläge sie nur umso stärker machen und sie nicht an der Verwirklichung ihres Traums hindern. (TD)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Enttäuschend !!! 25. September 2012
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Also ich habe dieses Buch anhand der Pressestimmen und Kundenrezessionen gekauft und ich muss das ich sehr enttäuscht war.

ich habe mir wirklich mehr versprochen.
Es ist echt enttäuschend.

Als ich in der Mitte des Buches angekommen bin, habe ich es wieder weggelegt, denn bis da ist immer noch nichts passiert mir war dieses Buch zu langweilig und wenn in der Mitte des Buches noch nichts ist, dann wird da auch nicht mehr viel kommen.

naja von mir gibt es jedenfalls keine Empfehlung zum kauf dieses Buches, daher gibt es auch nur einen Stern von mir !
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen tolles buch 4. Mai 2014
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
spannend und kurzweilig geschriebener roman, der vor allem frauen anspricht.
fremde länder, eine liebesgeschichte, einige kleien irrungen und wirrungen
meine mutter liebt dieses buch

fazit: nettes frauenbuch, was aber nicht negativ gemeint sein soll
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Schön! 24. März 2014
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Verpackung und Buch kamen in einwandfreien Zustand an. Wer Australien und Romantik gerne mag, wird eine Freude daran haben, dieses Buch zu lesen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar