oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Takin Tahoe Tonight [Dig] [Import]

Elvis Presley Audio CD
3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 96,49 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 23. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Elvis Presley-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Elvis Presley

Fotos

Abbildung von Elvis Presley

Videos

Music & Photos (exklusiv bei Amazon.de)

Biografie

Elvis Aaron Presley wurde am 8. Januar 1935 in Tupelo / Mississippi geboren. Er wuchs als wohlbehütetes Einzelkind auf und war ein eher durchschnittlicher Schüler. Seine Grundschullehrerin, der das Gesangstalent des 10-jährigen Elvis bemerkte, bewegte die Familie dazu, ihn an einem Talentwettbewerb der örtlichen Radiostation teilnehmen zu lassen. Er belegte den 5. Platz, ... Lesen Sie mehr im Elvis Presley-Shop

Besuchen Sie den Elvis Presley-Shop bei Amazon.de
mit 939 Alben, 9 Fotos, Videos, Diskussionen und mehr.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (31. Mai 2004)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Follow That Dream
  • ASIN: B0000CDJME
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 350.310 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. Also Sprach Zarathustra
2. See See Rider
3. I Got A Woman (Amen)
4. Help Me Make It Through The Night
5. Steamroller Blues
6. You Gave Me A Mountain
7. Love Me
8. Blue Suede Shoes
9. Long Tall Sally/Whole Lotta Shakin' Goin' On/Your Mama Don't Dance/Shake, Rattle and Roll
10. My Way
11. Hound Dog
12. What Now My Love
13. Suspicious Minds
14. Introductions
15. I'll Remember You
16. I Can't Stop Loving You
17. Bridge Over Troubled Water
18. Funny How Time Slips Away
19. It's Over
20. Release Me
Alle 24 Titel anzeigen.

Produktbeschreibungen

(2003/FOLLOW THAT DREAM) 24 tracks Soundboard recordings from the Sahara Tahoe Hotel, Nevada May 13,1973 at 3AM plus two bonus tracks!/Soundboard recordings aus dem Sahara Tahoe Hotel, aufgenommen am 10.05.1973 plus zwei Bonustiteln!Medium 1
  1. Also sprach Zarathustra
  2. See See Rider
  3. I Got A Woman/Amen
  4. Help Me Make It Through The Night
  5. Steamroller Blues
  6. You Gave Me A Mountain
  7. Love Me
  8. Blue Suede Shoes
  9. Long Tall Sally/Whole Lotta Shakin' Goin' On/
  10. Your Mama Don't Dance/Shake, Rattle And Roll
  11. My Way
  12. Hound Dog
  13. What Now My Love
  14. Suspicious Minds
  15. Introductions
  16. I'll Remember You
  17. I Can't Stop Loving You
  18. Bridge Over Troubled Water
  19. Funny How Time Slips Away
  20. It's Over
  21. Release Me
  22. Faded Love
  23. Can't Help Falling In Love
  24. I'm Leavin'
  25. A Big Hunk O'Love

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
1 Sterne
0
3.0 von 5 Sternen
3.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ein Muttertagsgeschenk 6. Januar 2004
Von B. Langer
Format:Audio CD
Neben Las Vegas gab Elvis auch in Lake Tahoe/Nevada im Laufe seiner Karriere mehrere Gastspielreihen. Eine davon fand im Mai 1973 statt. Begonnen hatte sie am 04.05. und ursprünglich sollte sie bis zum 20.05. dauern. Doch nach der Mitternachtsshow vom 17.05. sagt Elvis die weiteren Konzerte wegen einer Erkältung und Schmerzen in der Brust ab. Doch zuvor gab er am 13.05. morgens um drei Uhr eine spezielle Show zum Muttertag. Übrigens vermeldete ein britischer Radiosender zu diesem Zeitpunkt, dass Elvis am Londoner Flughafen Heathrow vom Zoll aufgehalten worden sei - später stellte sich heraus, dass es sich nur um einen Imitator gehandelt hatte.
Elvis beginnt die Show obligatorisch mit „See See Rider" und dem Medley „I Got A Woman/Amen". Er scheint mit der frühen Stunde ein paar Probleme zu haben, er klingt etwas müde, spielt auch mit dem nächsten Song, „Help Me Make It Through The Night", darauf an. Ohne viel zu reden - typisch für Elvis 1973 - geht er zum „Steamroller Blues" über. Nun erst begrüßt Elvis sein Publik mit einem kurzen „Guten Morgen, meine Damen und Herren". Und schon stimmt die Band „You Gave Me A Mountain" an.
Mit „Love Me" leitet Elvis in einen kurzen Oldieblock, der nach einem schwachen "Blue Suede Shoes" in einem Medley aus „Long Tall Sally/Whole Lotta Shakin' Goin' On/Mama Don't Dance/Shake, rattle And Roll" endet.
Es folgt eine schöne Version von "My Way". Elvis stimmt nun „Hound Dog" an, erst relativ langsam, dann etwas flotter. Richtig Freude scheint er an diesem Rock'n'Roll-Klassiker aber nicht mehr zu haben. Trotzdem wirkt Elvis beim folgenden „What Now My Love" wacher als zuvor.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen First Lake Tahoe Concert Released By FTD 16. September 2003
Format:Audio CD
Auf vielfachen Wunsch eingefleischter Elvis Fans gibt uns das FTD Label nun ein Lake Tahoe Konzert in kompletter Länge auf CD. Nahc den vielen Las Vegas Veröffentlichungen der letzten Jahre sicher eine willkommene Abwechslung.
Elvis trat vom 20.7.1971 bis zum 9.5.1976 regelmässig im Del Webb`s Sahara Hotel, Lake Tahoe, Nevada auf.
Hier haben wir nun das Konzert vom 13.5.1973,3AM Show in Mono Soundboard Qualität, also eine sehr gute Aufnahme.
Es ist eine typische 73er Show mit dem bekannten Opening, einer guten Mischung aus Oldies wie Love Me, Hound Dog oder dem Rock`n`Roll Medley, das richtig abgeht und neueren Sachen.
Diese haben es in sich, denn Elvis singt seltene Lieder wie Faded Love, Help Me Make It Through The Night oder Release Me, das er seit 2 Jahren nicht mehr brachte. Die Stimmung im Publikum ist gut, die Fans gehen wie immer richtig mit und haben natürlich an Elvis`Spässen immer etwas zu lachen. Kurzum, ein gelungenes Konzert, was in diesen Tagen eine Seltenheit war, denn Elvis war gesundheitlich ziemlich angeschlagen, was dazu führte, dass diese Gastspielreihe am 16.5.abgebrochen werden musste. Elvis begab sich ins Hospital. Offizielle Begründung: Grippe. Die Fans wussten allerdings aufgrund Elvis`unvorteilhafter äusseren Verfassung, dass der Grund wohl woanders zu suchen war......Trotzdem ist dieses Konzert, auch wegen der Premiere als nicht-Las-vegas-Show ,unbedingt zu empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar