Canis Canem Edit ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 8,90
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Cheapgames
In den Einkaufswagen
EUR 9,89
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Uschi's Spielemarkt
In den Einkaufswagen
EUR 17,99
+ EUR 2,99 Versandkosten
Verkauft von: Spieleparadies SY (NUR 1X VERSANDKOSTEN)
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Canis Canem Edit
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Canis Canem Edit

von Take 2
Plattform : PlayStation2
Alterseinstufung: USK ab 16 freigegeben
46 Kundenrezensionen

Preis: EUR 12,56 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch ak trade und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Standard
11 neu ab EUR 8,00 16 gebraucht ab EUR 1,58

Wird oft zusammen gekauft

Canis Canem Edit + Grand Theft Auto: Vice City + Grand Theft Auto: Vice City Stories
Preis für alle drei: EUR 89,29

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Version: Standard

Informationen zum Spiel


Auszeichnungen

Version: Standard
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Produktinformation

Version: Standard
  • ASIN: B000IAZNOK
  • Größe und/oder Gewicht: 19,2 x 13,4 x 1,6 cm ; 159 g
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (46 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 10.797 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Version: Standard

Produktbeschreibung

Canis Canem Edit bringt das für Rockstar typische innovativ-originelle Gameplay mit seinen stets humorvollen Geschichten voll augenzwinkernder Ironie vor eine vollkommen neue Kulisse: den Schulhof. Als problembeladener Schüler müssen Sie sich gegen gemeine Mitschüler zur Wehr setzen, sich Ungerechtigkeiten von Lehrern gefallen lassen, Streiche spielen und die Herzen Ihrer Mitschülerinnen erobern, um schließlich die Hürden des Schulalltags in der fiktiven Privatschule Bullworth Academy erfolgreich zu meistern. Machen Sie sich bereit für eine urkomische Reise zurück in die Schulzeit. Canis Canem Edit wagt einen überspritzten Blick auf das tägliche Leben auf dem Schulhof der fiktiven Bullworth Academy, einer korrumpierten und verdorbenen Privatschule, die ihr wahres Gesicht hinter einer elitären Fassade versteckt. Die Handlung dreht sich um Jimmy Hopkins, einen pubertierenden Rotzlöffel, der von jeder seiner bisherigen Schulen geflogen ist. Nachdem er von seiner Mutter in Bullworth abgesetzt wurde, ist er nun auf sich allein gestellt. Er bahnt sich seinen Weg durch ein ganzes Schuljahr und steigt langsam in der sozialen Hierarchie dieser abgedrehten Institution für "höhere Bildung" auf. Wird Jimmy es schaffen, das Schuljahr zu meistern und seine Rivalen auszustechen, um zu zeigen, wer der wahre König des Schulhofes ist?

FEATURES:
- Die Welt von Canis Canem Edit besticht durch wunderschön gestaltete Umgebungsgrafik, die in Videospielen ihresgleichen sucht.
- Das abwechslungsreiche und nicht-lineare Gameplay bietet der Hauptfigur Jimmy Hopkins die Möglichkeit, sich vollkommen frei durch die tückischen Irrungen und Wirrungen der verschiedenen Schulcliquen zu bewegen. So kann zu jedem Zeitpunkt eine der zahlreichen Missionen gestartet werden.
- Das Spiel überzeugt durch seine kinoreife Umsetzung mit für Rockstar typischem, riesigen Umfang und inhaltlicher Spieltiefe.
Handgreifliche Auseinandersetzungen auf dem Schulhof kommen in Bullworth schon mal vor. Deshalb stehen Jimmy verschiedenste Möglichkeiten zur Verfügung, sich zur Wehr zu setzen.
- Die riesige Anzahl an Schulstreichen, die Sie Ihren Lehrern und Mitschülern spielen können, garantieren jede Menge Spaß. Ihnen steht ein umfangreiches Arsenal an Utensilien zur Verfügung, das unter anderem Schleudern, Kracher, Stinkbomben und viele andere Dinge enthält, die Ihnen im Verlauf des Spiels helfen, sich im Kampf gegen Widersacher durchzusetzen.

Auszeichnungen

GamePro, 12/06: Gold Award, Atmosphäre Hit - 87%
Maniac, 12/06: "It's a Maniac!" - 85%
play the PlayStation, 13/06: 89%

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christian Lampert am 26. Februar 2007
Edition: Standard
Ich kann meiner Begeisterung über dieses Spiel kaum Worte verleihen. Hier passte einfach alles. Die Musik immer passend zur Stimmung, abwechslungsreiche Missionen, Spielspass und keine Frustationen wegen unlösbarer Fälle oder zu wenig Speicherpunkten...

Auch schön, dass endlich mal eine Alternative zu diesen Gangsterspielen in düsterer Atmosphäre geboten wird. Ich hätte mich am liebsten direkt selber in ein Internat eingewiesen - ich hoffe sehr auf eine Fortsetzung...

Das Rockstar Gameplay geht natürlich voll auf, die Bewegungsfreiheit ist fantastisch. Zuerst die Schule, dann die Stadt, dann die Slums - es gibt nichts, was man nicht bewegen, benutzen oder irgendwie analysieren kann. Die Grafik ist klasse, die Ladezeiten erträglich und der Schwierigkeitsgrad steigert sich mit den neu gewonnenen Fähigkeiten die man dank der sehr guten Tastenbelegung immer sehr gut einsetzen kann.

Wer darauf steht, sich nochmal als Schüler zu fühlen will kann hier bedenkenlos zugreifen - allen Rockstar Zockern sei gesagt, dass ich es für das beste Spiel (inkl. GTA) der Adventureschmiede halte - alle, auf die die oberen beiden Punkte nicht zutreffen: Auch zugreifen, hier macht man nichts falsch...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
23 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Miriam Schäfer am 15. März 2007
Edition: Standard
Wer GTA mag/mochte, wird dieses Spiel lieben!

Es ist abwechslungsreich, da man sich frei in der Stadt bewegen kann, meistens verschiedene Missionen zur Auswahl hat, sein Outfit mit jede Menge neuen Shirts, Hosen, Hüten, Schuhen und Schmuck aufstylen kann und mit der Zeit einfach jede Menge geniale Items erhält wie Fahrrad, Roller und ganz nette Waffen ;-)

Die Dialoge und die Story sind einfach nur genial, sie langweilen nicht und sind mit reichlich Humor gespickt.

Die Missionen bringen ebenso Abwechslung, Spaß machten mir vor allem die "Saisonmissionen" - z.B. zu Halloween einigen Schülern fiese Streiche spielen. Wenn man darauf keine Lust hat, vergnügt man sich an den verschiedenen Unterrichtsfächern (super lustige Minispiele!) oder an ein paar Radrennen.

Die Grafik ist gelungen, nicht zu bunt und nicht zu fad.

Die Orte haben mir auch gefallen, es war von jedem etwas dabei - der tolle Jahrmarkt mit den absolvierbaren Minispielen, der Strand, die mit Geschäften ausgestattete Innenstadt, die etwas ärmlichere Gegend mit den Wohnwagen, das Fabrikgelände...

Dieses Spiel ist echt ein Geheimtipp! Und wer immer brav am Unterricht teilnimmt, alle Rennen bewältigt, geheime Items in der gesamten Stadt einsammelt und an sonstigen Wettbewerben teilnimmt, wird einen sehr langen Spielspaß erleben!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dave am 14. März 2007
Edition: Standard
Ich bin kein Hardcore Zocker, aber Canes Canem Edit fesselt mich immer wieder vor dem Bildschirm. Auch wenn einige Aufträge sich zugegebenermassen wiederholen, das gute Gameplay und die interessante Umgebung machen immer wieder Spass. Grafisch gibt es vielleicht besseres aber die gesamte Story ist weitgefächert, man hat viele Möglichkeiten und ein sehr grosses Areal um sich auszutoben. Sicherlich ähnelt es von der Art und Weise dem Klassiker GTA - aber die andere Umgebung macht es allemale sehr reizvoll zumal die guten GTA Eigenschaften der Steuerungen und Möglichkeiten übernommen wurden. Wer GTA im Schrank hat sollte auch Canis Canem Edit sein Eigen nennen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
34 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von metallbirne am 19. Januar 2007
Edition: Standard
Nach dem Lesen einiger Previews und Reviews, habe ich dieses Spiel gekauft, ohne irgendwelche Erwartungen zu stellen. Was ich aus den Kritiken erfuhr war vielversprechend, aber irgendwelche Erwartungen hatte ich trotzdem nicht. Gekauft habe ich es jedoch und bin sehr begeistert...

Der pupertierende Junge Jimmy Hopkins wird für ein Jahr auf die 'Bullworth Academy', ein Internat, geschickt, nachdem er von sieben anderen Schulen geflogen ist. Dass Jimmy kein Junge ist, der sich an irgendwelche Regeln hält, dürfte spätestens jetzt klar sein. Doch auch wenn man das Spiel so spielen wöllte, dass Jimmy keine Dummheiten anstellt, so wäre es wohl aufgrund der vielen Aufgaben und Herausforderungen so wie so nicht möglich. In erster Linie sollte man natürlich Unterrichtsstunden besuchen. Das sind je 5 Prüfungen in 6 Fächern. In 'Englisch' (bzw. 'Deutsch') muss man aus einem Buchstabensalat so viel wie möglich deutsche Wörter bilden. In 'Chemie' muss man im richtigen Moment die richtigen Knöpfe drücken (erinnert an so ein Tanzspiel oder so etwas), damit Jimmy die richtigen Substanzen zusammen mischt. In 'Kunst' muss man mit einem Pinsel über eine Fläche gehen und mit eingeschlossenen Vielecken Teile des Bildes freimachen. Dabei darf man sich von diversen 'Feinden' nicht stören lassen. In 'Sport' wird entwerde geboxt oder Völkerball gespielt. In 'Fotographie' muss man auf dem Schulgelände oder in der Stadt verschiedene Photos schießen und in 'Arbeitslehre' bastelt man an einem Fahrrad herum, wobei man die aufgeführten Tastenbefehle mit dem Controller ausführen muss. All die Stunden sind natürlich nicht umsonst. 'Englisch' steigert verbale Fähigkeiten, 'Sport' die körperlichen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen