1 neu ab EUR 49,73

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • PowerUp Motor für Papierflugzeug
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

PowerUp Motor für Papierflugzeug

6 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 49,73
  • PowerUp Motor für Papierflugzeug
  • elektrische Kraft für deinen Papierflieger
  • Set beinhaltet Motor, Propeller und Ladestation
  • mit englischer, bebildeter Anleitung
  • Papierflieger ist nicht im Lieferumfang enthalten
Weitere Produktdetails

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
Artikelgewicht50 g
Produktabmessungen20,3 x 2,5 x 2,5 cm
Batterien:3 AA Batterien erforderlich (enthalten).
Vom Hersteller empfohlenes Alter:Ab 3 Jahren
Modellnummer500-001
Modell500-001
Zusammenbau nötigJa
Batterien notwendig Nein
Batterien inbegriffen Ja
ZielgruppeUnisex
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB004PVWB5M
Amazon Bestseller-Rang Nr. 148.127 in Spielzeug (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung23 g
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nicht geeignet für Kinder unter 8 Jahren. Benutzung unter Aufsicht von Erwachsenen
  • Achtung: Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen

Produktbeschreibungen

Mit diesem Motor und Propeller Set machst du deinen Papierflieger zum elektrischen Flugzeug


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

2.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Gehle am 24. März 2015
Hallo,
als Modellbauer habe ich den Flieger sehr präzise zusammengebaut.
Die Trimmung hat nicht geklappt und wir haben nach 12 Versuchen aufgegeben.
Entweder er flog zu steil nach oben oder nach unten.
Aber ist ja auch klar, wie soll man dünnes Papier zum stabilen Trimmvorgang überreden?
Geht nicht, nette Idee, hoher Preis für die wenigen Komponenten
und es fliegt nicht gut.
Mein Sohn war total frustriert und gerne hätte ich das Geld für etwas Sinnvolleres ausgegeben.
Schade!!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Björn am 8. November 2013
In der Theorie und gemäß Versprechungen des Herstellers haben mein Sohn und ich uns jede Menge Spaß vom PowerUp Motor erhofft (mein Sohn baut leidenschaftlich gerne Papierflieger). In der Praxis mussten wir allerdings feststellen, das ein angeklebter Kieselstein wahrscheinlich den gleichen Effekt hätte wir der PowerUp. Der kleine Propeller ist nicht ansatzweise in der Lage seine erbrachte Vorschubleistung in genügend Auftrieb zu verwandeln um zumindest sein Eigengewicht zu kompensieren. Vielleicht kann man dem PowerUp-getunten Papierflieger unter günstigsten Bedingungen und nach stundenlanger Flügeltrimmung den einen oder anderen Meter Reichweite mehr abtrotzen, aber ich finde der Frust übersteigt den Spaß dann bei weitem.
Fazit: nett gedacht, schlecht gemacht und dafür auch noch sehr teuer. Lieber ein gutes Papierflieger-Buch kaufen, da hat man mehr von.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
20 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter am 31. Dezember 2012
Eigentlich eine sehr nette Idee - einen Papierflieger mit einem kleinen Elektromotor zu motorisieren. Nach der Anleitung in der schön gestalteten Pappbox (oder auf youtube) ist ein entsprechender Papierflieger schnell gefaltet. 3 AA Batterien in das Ladegerät einlegen. Dann den Motor anstecken und maximal 20 Sekunden aufladen - dann dreht der Motor wild surrend los.

Nun kann der Papierflieger geworfen werden und sollte vom Motor angetrieben in den Himmel steigen. Nur leider funktioniert das nicht. Der Propeller dreht zwar wild, nur erzeugt er so gut wie keinen Schub. Mehr als ein sanfter Gleitflug war bei mir nie möglich - und dieser Gleitflug führte mit Motor keinen Meter weiter als ohne Motor.

Da wundert es nicht weiter, dass die in der Anleitung unter "Mehr Tipps und Problemlösungen" angegebene Adresse [...] ins Leere zeigt.

Schade ..
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen