oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,15 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Tag für Tag: Meine Zeitreise. Kolumnen - Reportagen - Persönliches [Gebundene Ausgabe]

Marga Swoboda
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Kurzbeschreibung

11. August 2011
»Peter Patzak hat die Zeit wie Tupper-Geschirr überstanden. Der tickt noch immer wild und jung. Jessas, der frühe Handke. Und ich habe ihn für die Geschichte verfolgt wie ein Groupie. Marisa Meli, unser Weltstar, und ihr letztes Blühen vor dem Tod. Die Nächte in der Notschlafstelle mit den eigenen Kindern. Die Geschichte von den Mostschädeln, die viel Geld und Ärger brachte. Das jausnende Paar beim Frodl-Prozess. Die traurigste Osterzeit meines Lebens. Ein glücklicher Tag im Leben Peter Alexanders, und Keith Richards, von dem mich nur die Bodyguards trennen konnten. Von manchen Begegnungen bleibt ein Herzstich, von anderen ein Lächeln ...«

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Englische Fachbücher: jetzt reduziert - Entdecken Sie passend zum Semesterstart bis zum 15. November 2014 ausgewählte englische Fachbücher. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Tag für Tag: Meine Zeitreise. Kolumnen - Reportagen - Persönliches + Glück ist was für Augenblicke. Erinnerungen
Preis für beide: EUR 43,45

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Glück ist was für Augenblicke. Erinnerungen EUR 23,50

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 272 Seiten
  • Verlag: Amalthea Signum; Auflage: 2. (11. August 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3850027511
  • ISBN-13: 978-3850027519
  • Größe und/oder Gewicht: 22 x 14,2 x 3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 368.580 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eine Ausnahme-Journalistin mit ihrem 'Best of 14. Juli 2012
Format:Gebundene Ausgabe
Sie gehörte schon zu den Renommierten ihres Faches, hatte mit Artikeln in den großen Magazinen des Landes auf sich aufmerksam gemacht, als das Angebot von Hans Dichand kam, eine tägliche Kolumne für die Kronen Zeitung zu verfassen. Marga Swoboda nahm die Herausforderung an. Seit über zwanzig Jahren schreibt sie im auflagenstärksten Blatt Österreichs darüber, was sie bewegt und was ihr zu denken gibt.
Für dieses Buch stellte die Journalistin eine persönliche Auswahl von 88 Kolumnen und 39 Reportagen der letzten drei Jahrzehnte zusammen. Ihre Texte berühren und sind ein Beweis dafür, dass die Kronen Zeitung keine reine Boulevardzeitung ist. Für Marga Swoboda ist Schreiben eine Leidenschaft. All jene, die sich für die Praxis im Journalistenalltag interessieren, werden ihre Freude mit dem ersten Kapitel des Buches haben. Unter dem Titel 'Bitte, ich muss unbedingt zur Zeitung!' schildert Marga Swoboda in einer Art Zeitreise durch die Redaktionen ihren Weg von den ersten Schreibversuchen auf der legendären Adler Triumph bis zur journalistischen Gegenwart in der Wiener Muthgasse. In ihren Reportagen ist sie stets genaue Beobachterin, gleitet aber dabei nie ins Voyeuristische ab.
Prominente aus Film und Theater porträtiert sie mit subtiler Menschenkenntnis, berührend sind die Nachrufe auf Falco, Frank Sinatra und Hildegard Knef. Eine Stärke dieses Buches ist die weite Streuung der Themen: Ein Abend mit Peter Handke neben dem Weltschmerz des Peter Alexander und den 'Lässigen vom Krapfenwaldlbad' ergibt jene Spannung, die das Lesen dieses Buches zum Vergnügen macht.

Johannes Preßl
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Schönes Buch typisch Marga 10. Januar 2014
Von leo6651
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Für dieses Buch stellte die Journalistin eine persönliche Auswahl von 88 Kolumnen und 39 Reportagen der letzten drei Jahrzehnte zusammen. Ihre Texte berühren und sind ein Beweis dafür, dass die Kronen Zeitung keine reine Boulevardzeitung ist. Für Marga Swoboda ist Schreiben eine Leidenschaft. All jene, die sich für die Praxis im Journalistenalltag interessieren, werden ihre Freude mit dem ersten Kapitel des Buches haben. Unter dem Titel 'Bitte, ich muss unbedingt zur Zeitung!' schildert Marga Swoboda in einer Art Zeitreise durch die Redaktionen ihren Weg von den ersten Schreibversuchen auf der legendären Adler Triumph bis zur journalistischen Gegenwart in der Wiener Muthgasse. In ihren Reportagen ist sie stets genaue Beobachterin, gleitet aber dabei nie ins Voyeuristische ab.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar