Taffe Mädels 2013

LOVEFiLM DVD Verleih

Online-Verleih von DVDs und Blu-rays
für nur 7,99 Euro pro Monat.

Jetzt 30 Tage testen

LOVEFiLM DVD Verleih ist nur für Kunden in Deutschland verfügbar

Der LOVEFiLM DVD Verleih kann auch von Prime- und Prime Instant Video-Mitgliedern zusätzlich zu den bereits bestehenden Mitgliedschaften bestellt werden.

Taffe Mädels (The Heat) sofort ab EUR 9,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.

(191)
LOVEFiLM DVD Verleih
Trailer ansehen

Nach vielen Jahren im Einsatz kämpft FBI-Agentin Ashburn noch immer um Akzeptanz bei ihren männlichen Kollegen. Die Ermittlungen gegen einen mysteriösen Drogenbaron scheinen die Eintrittskarte für ihre lang ersehnte Beförderung zu sein, zumal Ashburn mit einer Partnerin zusammenarbeiten darf. Doch Detective Mullins erweist sich als Albtraum, als aggressive, durchgeknallte und völlig inkompatible Straßenkämpferin, die sich in permanentes Kompetenzgerangel mit der regeltreuen Anzugträgerin vom FBI verstrickt.

Darsteller:
Chris Gethard, Taran Killam
Verfügbar als:
DVD, Blu-ray

Taffe Mädels (The Heat)

Details zu diesem Titel

Discs
  • Film FSK ages_12_and_over
Laufzeit 1 Stunde 58 Minuten
Darsteller Chris Gethard, Taran Killam, Tony Hale, J Parker Kent, Melissa McCarthy, Sandra Bullock, Marlon Wayans, Spoken Reasons
Regisseur Paul Feig
Genres International
Studio Twentieth Century Fox Home Entertainment Germany
Veröffentlichungsdatum 31. Oktober 2013
Sprache Deutsch, Französisch, Englisch
Untertitel Deutsch, Französisch, Englisch
Originaltitel The Heat
Discs
  • Film FSK ages_16_and_over
Laufzeit 1 Stunde 58 Minuten
Darsteller Chris Gethard, Taran Killam, Tony Hale, J Parker Kent, Melissa McCarthy, Sandra Bullock, Marlon Wayans, Spoken Reasons
Regisseur Paul Feig
Genres International
Studio Twentieth Century Fox Home Entertainment Germany
Veröffentlichungsdatum 31. Oktober 2013
Sprache Deutsch, Französisch, Englisch
Originaltitel The Heat

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von MyFeedback4u am 16. November 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich sehe die beiden Hauptdarstellerinnen sehr gerne und nachdem ich den Trailer gesehen habe, kaufte ich mir die "Taffe Mädels". Obwohl ich schon in den anderen Rezensionen gelesen habe, dass er nicht so toll sein soll, wollte ich mir selbst ein Bild machen, da ja Geschmäcker bekanntlich verschieden sind. Bevor man sich diesen Film ansieht, sollte man sich dessen bewusst sein, dass hier sehr viele derbe Sprüche fallen, was ja nicht jedermanns Sache ist. Auf die Handlung wurde ja ausreichend eingegangen. Es sind doch viele witzige Szenen, worüber man auch lacht, aber der Film versteht einen nicht wirklich in den Bann zu ziehen. Das Ende ist absehbar. Getragen wird der Film von den beiden Hauptdarstellerinnen, wobei für mich Melissa McCarthy besser rüber kam.
Fazit: Der Film ist durchaus unterhaltsam und zum Lachen, aber man sollte sich derber Sprüche bewusst sein. Letztlich reißt er einen nicht vom Hocker. Ein zweites Mal schaut man ihn sich vermutlich nicht mehr an.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hatzelino am 6. Oktober 2014
Format: DVD
STORY:
Die zickige und unbeliebte FBI-Agentin Ashburn muss - um endlich befördert zu werden, noch einen Fall lösen. Es geht um einen skrupellosen Drogenbaron, der zur Strecke gebracht werden soll. Leider muss sie Unterstützung von "Bud-Spencer-in-weiblich" Cop Mullins in Anspruch nehmen. Es treffen Welten aufeinander....

MEINUNG:
Good-Cop/Bad-Cop mal mit Frauen. Das ist mal was anderes. Ehrlich gesagt spielt Melissa McCarthy hier die Bullock an die Wand - und das nicht nur in ihrer Rolle. Die Story ist ein wenig dünn, wenn man schon versucht, aus einer Komödie was spannendes zu machen. So bleibt die Frage was es mehr sein soll: Zum Lachen oder spannend? Letzteres defintiv nicht. Aber als gute Unterhaltung mit dem einen oder anderen Lacher taugt es allemal.

TON & BILD:
Gutes Bild auf der DVD.
Tonspur gibt es auf deutsch, englisch, französisch und auch türkisch in DD 5.1!

EXTRAS:
Ein paar kaum nennenswerte dabei. Ein Filmlanger Audiokommentar des Regisseurs und zwei kleine Featurettes

FAZIT:
Man muss mit derben Sprüchen klar kommen und Komödien mögen. Wobei diese hier nicht die großen Lacher auf ihrer Seite hat. Anschauen kann man ihn defintiv. Entweder heißt es dann "joa, hat man halt mal gesehen" oder will man das DIng in der Sammlung haben: reicht die günstigere DVD! Mehr wie 6 Euronen ist das nicht wert....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich werde jetzt doch tatsächlich Probleme haben, die taffe Melissa McCarthy auch weiterhin in der Serie "Mike & Molly" zu sehen.

Durch diese Serie wurde ich aber überhaupt erst neugierig, was sie denn noch so alles gemacht hat.

Nominiert für den Oscar als "Beste Nebendarstellerin" in "Brautalalarm" ( gesehen, richtig gut ! ).

Jetzt "Taffe Mädels" und "Voll abgezockt".

Melissa ist eine Erz- Komödiantin. In ihrer Serie relativ harmlos und süß, dreht sie in Kinofilmen so richtig auf.

Der Film fängt wie eine Folge von "Starsky und Hutch" oder "Die Straßen von San Francisco" an.

Hier ist Melissa eine Bostoner Polizistin, die sich mit einer Zicke vom FBI ( Sandra Bullock ) arrangieren muss, die bei ihren Kollegen nicht gerade beliebt ist.

Der Film fängt richtig gut an, wenn die Damen eingeführt werden. Erst sieht man Sandra Bullock bei der Arbeit
( zum Schieflachen ), danach Melissa ( ungleich härter und ebenfalls ein Brüller ).

Man ahnt, wenn diese Ladies sich begegnen, wird die Luft brennen.

So ist dann das erste Zusammentreffen auch ein Knaller, weil nämlich die FBI- Dame einen Typen verhört, den Melissa verhaftet hat. Nun gilt aber das ungeschriebene Gesetz, dass niemand anderer die Typen verhört, welche Melissa verhaftet hat.

Aber das FBI will einen Drogenbaron hochgehen lassen und eben dieser Typ könnte was wissen.

Ja, nun ? Sandra muss ihre Arbeit machen, kommt aber Melissa in die Quere. Wie in anderen Cop- Filmen heißt es nun: sich arrangieren.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Vincent Price am 29. November 2013
Format: DVD
Wie schon in "Voll abgezockt" spielt Melissa McCarthy, bekannt aus der Sictom MIKE UND MOLLY, einen eher rüpelhaften Charakter. Das sie in ihrem Handeln und Tun auch noch Sandra Bullock, die sexier denn je aussieht, mit einbezieht ist einfach nur eine Frechheit der Drehbuchschreiberlinge.
Für fast zwei Stunden Film ist dies eine überlange Assi-Reklame und Proll-Satire, deren Inhalt
eigentlich eine Krimikomödie zu sein scheint, aber mit Nervigkeiten, schlechten Gags und Zoten aus dem Hollywoodeinmaleins überstimmt wird.

Für einmal anschauen reichts, einfach mal in der Videothek reinschauen und ausleihen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sony_fly am 23. September 2014
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Also ich liebe diesen Film!Ich war ihn im Kino schauen und hab ihn mir danach auch gekauft. Er ist sehr lustig .habe mich mit meinen freundinen kaputt gelacht! Klar von der Sprache her geht es die meiste zeit unter die gürtel linie, da muss man halt ein paar abstriche machen.aber ich mag Melissa Mc Carthy und vorallem auch Sandra Bullock. Und die Extras sind sensationell. Also für nen lustigen fernseh abend abslout geeignet!!!TOP!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen