Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Wie neu Informationen anzeigen
Preis: EUR 8,41

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 2,80 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
berlinius In den Einkaufswagen
EUR 12,49
wernernickl In den Einkaufswagen
EUR 12,79
scheuss68-c... In den Einkaufswagen
EUR 16,99
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

TRON Legacy [Blu-ray]

Jeff Bridges , Garrett Hedlund , Joseph Kosinski    Freigegeben ab 12 Jahren   Blu-ray
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (320 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 17 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 30. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
6 Filme auf DVD für 20 EUR
6 Filme auf DVD für 20 EUR
Entdecken Sie auch unsere Aktion 6 Filme auf DVD für 20 EUR und sparen Sie beim Kauf von DVDs.

Hinweise und Aktionen

  • Bitte beachten Sie: Diese Blu-ray wurde für Dolby-Surround 7.1 optimiert. Auf älteren Anlagen kann es an wenigen Stellen zu kurzzeitigen Schwankungen der Tonqualität kommen.

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.



Wird oft zusammen gekauft

TRON Legacy [Blu-ray] + TRON [Blu-ray] [Special Edition]
Preis für beide: EUR 19,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Jeff Bridges, Garrett Hedlund, Bruce Boxleitner, James Frain, Olivia Wilde
  • Regisseur(e): Joseph Kosinski
  • Format: Widescreen
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 7.1), Türkisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 2.0 Surround), Englisch (DTS-HD 7.1), Französisch (DTS-HD 7.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch, Französisch, Niederländisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Walt Disney
  • Erscheinungstermin: 1. Juni 2011
  • Produktionsjahr: 2010
  • Spieldauer: 125 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (320 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B004L2LEMG
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.419 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Movieman.de

Wann immer ein Film Jahrzehnte später fortgesetzt wird, birgt dies auch eine gewisse Gefahr in sich: Denn mehr als bei zeitig schnell folgenden Sequels erwartet und erhofft man sich hier, dass der Geist des Originals eingefangen wird und die wiederkehrenden Figuren eine spürbare Entwicklung durchgemacht haben. Bei TRON: LEGACY gab es im Vorfeld einige Befürchtungen, dass es ein seelenloser Reboot sein könnte. Doch die sind unbegründet, denn dieser Film liefert, was er verspricht. Mit Kevin Flynn, Alan Bradley und Tron kehren die wichtigsten Figuren des Originalfilms zurück. Ersterer ist älter und weiser geworden. Ein Umstand, der in seiner Schöpfung Clu - ein Spiegelbild seines jungen Selbst - vertieft wird. Hier hat man die faszinierende Gelegenheit zu sehen, was passiert, wenn ein älterer Mann seinem jüngeren Ich begegnet. Darum ist Clu auch nur pro forma der Schurke. Er tut, was er als seine Pflicht ansieht. Aus seiner Warte heraus ist er der Held, da er die Vision seines Schöpfers umsetzen will. Das gestaltet beide Figuren vielschichtig und zeigt eine innere Reise, die Sam Flynn wiederum abgeht. Flynns Sohn ist in diesem Film nur der Katalysator der Geschichte, nicht aber der emotionale Kern. Der von Bruce Boxleitner gespielte Alan Bradley hat nur wenige, aber einprägsame Szenen. Darüber hinaus ist er in einer Rückblende Tron. Obwohl seine Figur nur sehr geringen Anteil am Film hat, macht auch sie eine Reise durch. Tron ist als Überlebender des ersten Grids im zweiten nicht mehr länger er selbst. So hat er nur wenige Minuten Screentime, aber im Finale des Films hat auch er eine Entwicklung durchgemacht, die es wiederum ermöglicht, ihn in einem möglichen dritten Teil einzusetzen. Der 3-D-Effekt verpufft bei diesem Film total. Er wirkt erstaunlich flach. Die Möglichkeiten werden hier nicht ausgereizt, und davon hätte es Dank Diskuskämpfen, Lightcycles und Flugmanövern einiges Potenzial gegeben. Sieht man vom mauen 3-D-Effekt ab, erweist sich der Film jedoch als technisch hervorragend. Die Welt des Grids hat einen fazinieren düsteren Update erlebt und die Neonfarben sehen phantastisch aus. Am Anfang des Films gibt es ein überraschendes Cameo. Wir wollen hier nicht verraten, wer den Sohn von TRON-Schurke Dillinger spielt, aber einen derartigen Schauspieler holt man nicht für einen Ein-Minuten-Auftritt, wenn man nicht vorhat, ihn im nächsten Film zurückzubringen. Fazit: Fans des Originals werden zufrieden sein.

Moviemans Kommentar zur DVD: Was für ein 3D-Ritt! Tron war 1982 ein bahnbrechendes Ereignis, dass schon damals den Weg in die digitale Zukunft wies. Und auch anno 2011 erweist sich Tron wiederum als visionäres Ereignis. Die 3D-Blu-ray beweist zwar nicht immer die norme räumliche Tiefe eines Avatar in 3D, aber die digitale Welt, durchsichtige Fußböden in Aufzügen, Diskusskämpfe kopfüber und dazu dieser überragend tiefe akustische Raum nach allen Richtungen hinaus (33.20), ist einfach DAS bahnbrechende Erlebnis des Films des 21. Jahrhunderts. Alle Bild-/ und Tonwerte sind auf Anschlag und sprechen eine einfache wie klare Botschaft: Ich bin die neue Referenz. An mir müssen sich alle künftigen Blu-rays messen. Und diese Latte ist hoch. Extrem hoch! Tron: Legacy ist ein Rauschmittel. Es macht süchtig und nach über 2 Stunden wird man am Ende des Filmes geweckt und fühlt sich, als hätte man etwas verloren und möchte zurück in diese Welt, diesen Film. Gottlob gibt es dann noch die Extras auf der 2D-Blu-ray. Es geht los mit "Der Tag danach" in dem "ZackAttack" 10 Minuten lang sein Unwesen treibt. Ein cooler Kurzfilm. Ein weiteres cooles Fact ist das Comic-Con Fanbrüllen. Das gesamte Publikum auf der Pressekonferenz durfte mitschreien, um die Kulisse bei Disc Wars zu sein. Was für eine großartige Idee. --movieman.de

Produktbeschreibungen

Nachdem Kevin Flynn für 20 Jahre in der digitalen Welt Tron gefangen war, wirft er nun in 'TRON Legacy' überraschend auf seinen mittlerweile erwachsenen Sohn Sam. Sam untersuchte den Ursprung eines merkwürdigen Signals, das aus der alten Spielhalle seines Vaters kam, als er plötzlich in eine digitale Welt hineingezogen wird, deren Gefangener sein Vater seit zwei Jahrzehnten ist. Unterstützt von der furchtlosen Kriegerin Quorra, begeben sich Vater und Sohn auf eine Reise, die beide in Lebensgefahr bringt uns sie durch eine visuell verblüffende digitale Welt führt. Eine Welt, die von Kevin Flynn selbst erschaffen wurde und sich enorm weiterentwickelt hat - mit bisher unvorstellbaren Fahrzeugen, Waffen, Landschaften und einem skrupellosen Bösewicht, der nichts unversucht lässt, um ihre Flucht zu verhindern...


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
44 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolles Bild- und Klangerlebnis, moderate Story 5. November 2011
Von AVAtor
Format:Blu-ray
"TRON: Legacy" ist ein sehenswerter Film. Ich kann und möchte nicht bewerten, ob dieser Film das Erbe von TRON angemessen fortführt.

Zur Story: für jemanden, der den TRON-Film aus den 80ern nicht kennt, ist die Idee, die hinter dem Drehbuch steht, eine sehr originelle Erscheinung, sprich gut. Leider hapert es ein wenig an der Umsetzung. Da ich nicht spoilern möchte bleibe ich allgemein. Die Handlung wird der großartigen Idee von dieser Parallelwelt und der ebenfalls tollen Umsetzung dieser nicht ganz gerecht.
Ich bin der Meinung, der Film hätte eine Länge von nahezu 180 Minuten mit entsprechend mehr Background verdient, aber wahrscheinlich hätte das Geld dafür nicht mehr gereicht. So kommt es einem vor, als ob man kurz, wenn auch intensiv, in diese Welt hineingezogen und zu früh wieder in die Realität geholt wird. Schade.

Bild (in 3D): dieser Film ist bildgewaltig. In TRON wird sehr viel mit Licht gespielt (Anzüge, Diskusse, die Gebäude, Light Bikes etc.) und das sieht zusammen mit dem dunklen Hintergrund in der TRON-Welt als Kontrast fantastisch aus. Hier waren Designer am Werk! Und zu der umstrittenen Aussage am Anfang der 3D Version, dass aus stilistischen Gründen zum Teil auf 2D zurückgegriffen wird, sage ich mal so viel: es stimmt tatsächlich, dass in der "realen" Welt am Anfang und Ende des Films tatsächlich kein 3D zum Einsatz kommt und das finde ich gut, da hier einfach ein Kontrast zwischen der realen und der Parallelwelt zustande kommt. Dafür wird man in der von Flynn geschaffenen Welt mit schönem 3D verwöhnt.

Sound: der Sound ist super und vor allem die Soundtracks sind sehr gut.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial in 3D 9. Februar 2014
Von Manzi
Format:Blu-ray|Verifizierter Kauf
Ein Film für die Fans des Originals ! ....aber nur in 3D ! Erst auf einem riesigen TV oder einer Leinwand kommt die Größe der Kulisse gut rüber ! Der Sound ist bombastisch !
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Augenschmaus 19. Dezember 2012
Format:Blu-ray|Verifizierter Kauf
Hi hi!
Ich hab mich sehr auf diesen Film gefreut, da ich auch den alten Tron-Film gerne mochte. Auch dass Daft Punk den Soundtrack gemacht haben, hat super gepasst. Der Film ist außerordentlich schön anzusehen und die Effekte sind überzeugend und haben einen richtigen WOW-Effekt - zumindest finde ich das :)
In 3D hab ich ihn nicht gesehen (kann mein Fernseher nicht), er soll aber mit schöner Tiefenwirkung überzeugen. Blue-Ray hat sich in dem Fall total gelohnt - gestochen scharf, ohne, dass dieses Soap-Gefühl aufkommt (hasse das).
Einen Stern Abzug gibt's dafür, dass die Story ein bisschen schleppend war - ich bin nicht ganz sicher, ob mir das Ganze nicht dynamisch genug war, oder ob mir eher Sequenzen fehlten, in denen das ein oder andere erklärt wird. Sehenswert ist der Film in jedem Fall und auch ein absoluter Augenschmaus.
Mein Neffe ist mit seinen 7 dafür vielleicht noch zu jung (der Film ist recht düster gehalten, was ich ja wundervoll und ungewöhnlich finde, aber für ein empfindsames Kind, das leicht Alpträume kriegt, doch zu düster), aber in ein paar Jahren wird ihn das sicher begeistern.

LG ;)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
30 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von heimkinofreak TOP 500 REZENSENT
Format:Blu-ray
Wer meine Rezensionen kennt, ist bekannt, dass ich eher auf die technische Umsetzung eingehe, als auf den Film selber. Die Filminhalte der meisten Titel dürften bekannt sein und bei den Rezensionen sind mir die Beschreibungen der technischen Inhalte wichtiger.

Anmerkung: Also ich bin icht so der Fan von Future-Filmen, aber Thron: Legacy ist so stylisch und visuell genial umgesetzt, daß der Film in 3 D perfekt Spass macht!
Einen grossen Teil trägt auch die ausgezeichnete Musik von Daft Punk bei.

Bildbewertung 3D:

3D Produktionen gibt es nun in letzter Zeit immer mehr und es kristallisiert sich raus, daß DISNEY sich bezüglich perfekter 3 D Produktion ins Zeig legt.
Für die 3D Freaks sei gesagt, daß es bei diesem Film weder störende Ghosting oder Kompressionsartefakte zu sehen sind. Die 4 Hautptkriterien Schärfe, Kontrast, Details und Farben könnten nicht besser sein und liegen bei 100%. Bei diesem Film wurde dass Medium 3D Bluray technisch ausgereizt.
Thron Legacy 3D kann mit Avatar 3D locker mithalten!

Das Bild hat in 3D eine atemberaubende Tiefe und Pop-Out Effekte wurde angenehm, aber nie übertrieben, wie oft in anderen Produktionen, eingesetzt.
Die teils kräftigen Farben werden mit sehr großer Präzision dargestellt, was sich auch positiv auf die einzelnen Elemente auswirkt.
Trotz der vielen Aufnahmen in dunkler Umgebung funktioniert 3D tadellos und auch der Schwarzwert ist hervorragend.
Mit Avatar 3D ist Tron Legacy 3D in der gleichen Liga und ist auch visuell eine 3D Must Have Bluray.

Tonbewertung Deutsch DTS-HD High Resolution 7.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tron Legacy-3D 8. Juli 2012
Von Faisal
Format:Blu-ray|Verifizierter Kauf
ich glaube ich war 9, als ich mir den Film tron aus dem Jahre 1982 zum ersten mal angeschaut habe. Man war ich begeistert von dem Film, die Computertechnik, die Effekte, die virtuelle Welt, das ganze sah damals echt klasse aus, und es war auusserdem einer der ersten filme seiner art. Als ich den Trailer von Tron legacy zum ersten mal in Legende von Aang in 3D gesehen habe, war ich hin und her. Endlich wird mein absolute lieblingsfilm fortgesetzt, hab mir den film natürlich am release-tag in 3D im Kino angeschut und war schwer begesitert, da erkennt man wie sich die Technik in den letzten 29 jahren verbessert hat. Die 3d Blu-ray musste ich mir als Fan natürlich auch holen, tja ich muss sagen genauso traumhaft wie im Kino. 1a Effekte, Super computeranimierte 3d-Welt, perfekte Darsteller und ein würdiger Fortsetzung. Die Idee mit dem 2d auf 3D(anfang und ende des films im realen Welt) find ich ebenso genail, es wurde mit Stil eingesetzt um so den Zuschauern zu zeigen, dass ab hier die Computeranimierte 3d Welt gezeigt wird, und tatsächlich geht ab da auch mit dem 3D los, bis ende wo sie wieder im realen Welt sind, ab da ist wieder 2d, die Idee finde ich einfach großartig.
Und für alle die denken dass der film ein Popout-orgie ist, die werden natürlich enttäuscht sein, den der Film lebt von seinen schönen 3D räumlichen/tiegendarstellung, und die ist super eingesetzt. Popouts gibts bis auf einigen wenigen Stellen fast schon wie gar nicht, da sollte man lieber zu Transformers 3 oder Final Destination 5 greifen. Alle anderen die Tron-Fan waren und sind und den Film noch nicht ihr eigen nennen, dennen würde ich sie dringend empfehlen ohne nachzudenken sich den film zu holen, wer die möglickeit hat sogar in 3D.
Als echter Fan sollte man auch nicht über den Preis nachdenken !!! :D
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen tron
sehr gut immer wieder wie gehabt sorglos vertraulich schnell wie immer noch nie Probleme gehabt daher sehr zuverlässig und sicher
Vor 9 Tagen von musti veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen HD Referenz
Dieser Film ist, wie auch schon der erste, seiner Zeit vorraus! HD Bild und Ton in einer mir bis dato unbekannten überragenden Qualität! Kaufempfehlung!
Vor 14 Tagen von Björn veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Bildgewaltiger Film mit fettem Sound
Ich werde diesen Film nicht in Bezug auf den ersten TRON bewerten, da ich diesen nicht gesehen habe. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Suricate veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Eine 170 Mio Dollar teure Lichtshow...
Ich würde ja wirklich gerne mal einen Film hier positiv bewerten, aber irgendwie sehe ich in letzter Zeit nur die Graupen. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von BL veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super
Einfach Hammer.
super geeignet für tolle Filmabende mit freunde.
Mit einer guten Anlage auch ein super Soundeffekt.
Geniale Qualität. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Simone veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen film
sehr guter film einmannfrei interessant kann man sich angucken actionreich und sehr schoen gute qualitaet sehr spannend und sehr interessant
Vor 2 Monaten von Ramona veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Meisterwerk, das für Konsumentenverwirrung sorgt...
Alle negativen Bewertungen zusammenfassend ist es schon erstaunlich, daß genau diejenigen, die sich dem Vernehmen nach von Superhelden- und SF-Filmen aller Art begeistern... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Daisy veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Ziemlich guter Artikel mit nur einem Haken...
Der Film ist sehr gut das er in 2 d und in 3 D vorhanden war ist auch klasse! Leider waren die 3 D effekte aber nicht so gut wie die im Kino ... Schade
Vor 2 Monaten von Magazinfreak veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tron
Endlich der zeitgemäße TRON. In 3-D, Die zeitweisen Aufnahmen ohne 3-D kann man kaum unterscheiden - sind wohl zu teuer gewesen für die Amerikaner.... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von L. Monshausen veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Soundübersteuerung
Top Film!
Top Verpackung im Steelbook.
Dieser Film hat einfach geniale Sounds und Effekte. Da möchte man schon ordentlich aufdrehen. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Hall veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Menschen realistisch digital darstellen. 1 14.04.2013
Tron (1982) 1 01.06.2011
Alle 2 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar