TP-Link TL-PoE150S Power ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 20,18
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: okluge
In den Einkaufswagen
EUR 20,61
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: AVIDES
In den Einkaufswagen
EUR 20,82
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: nox divendo
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • TP-Link TL-PoE150S Power over Ethernet (PoE) Single-Port Injector [Amazon frustfreie Verpackung]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

TP-Link TL-PoE150S Power over Ethernet (PoE) Single-Port Injector [Amazon frustfreie Verpackung]

von TP-Link
| 6 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 29,90
Preis: EUR 22,14 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 7,76 (26%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Versandt und verkauft von Amazon in Frustfreier Verpackung. Geschenkverpackung verfügbar.
80 neu ab EUR 17,73
  • IEEE802.3af-konform
  • Automatische Ermittlung des notwendigen Strombedarfs
  • Plug-and-Play, erfordert keine Konfiguration
  • Lieferumfang: PoE-Injektor TL-POE150S, Netzteil (48V, 0.5A), Cat.5 UTP Netzwerkkabel 120 cm, Quick Installation Guide, User Guide
Weitere Produktdetails
Versand in Originalverpackung:
Bei Versand durch Amazon: Dieser Artikel wird direkt in seiner Umverpackung verschickt. Bitte berücksichtigen Sie dies, falls Sie den Artikel verschenken möchten - in diesem Fall lassen Sie ihn ggf. als Geschenk verpacken und er wird in einer weiteren Verpackung versendet.

Entdecken Sie die Markenwelt von TP-Link
Sie möchten ein Heimnetzwerk mit vollem Empfang für Laptops, Tablets und Smartphones? TP-LINK bietet kostengünstige und performante Netzwerklösungen für ein nahtloses Internetvergnügen im ganzen Haus.
EUR 22,14 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Auf Lager. Versandt und verkauft von Amazon in Frustfreier Verpackung. Geschenkverpackung verfügbar.

Wird oft zusammen gekauft

TP-Link TL-PoE150S Power over Ethernet (PoE) Single-Port Injector [Amazon frustfreie Verpackung] + Trendnet TV-IP310PI 3MP Full-HD PoE Tag-/Nacht-Netzwerkkamera für den Außengebrauch weiß + Trendnet TV-IP311PI 3MP Full-HD PoE Tag-/Nacht-Netzwerkkamera für den Außengebrauch weiß
Preis für alle drei: EUR 389,52

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Erfahren Sie alles über Heimvernetzung rund um Router, Internet, TV, Audio und mehr in unserem Ratgeber Vernetztes Zuhause. Produkte rund um Heimvernetzung finden Sie im Shop Intelligentes Zuhause.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeTP-Link
Artikelgewicht100 g
Produktabmessungen8,1 x 2,3 x 5,1 cm
ModellnummerTL-POE150S
Farbeschwarz
Watt15.4 Watt
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB001PS9E5I
Amazon Bestseller-Rang Nr. 138 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung340 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit16. Januar 2009
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

PoE-Injektor

Was dieses Produkt kann

Der PoE-Injektor TL-POE150S ist voll kompatibel zum IEEE802.3af-Standard und kann mit allen IEEE802.3af-PoE-kompatiblen PDs (Powered Devices) oder PoE-Receiver-Adaptern, wie dem TL-POE10R von TP-LINK oder mit anderen gleichwertigen Produkten betrieben werden und dort zur Erweiterung Ihres Netzwerks beitragen, wo es keine Stromleitung oder Steckdosen gibt, und wo Sie Geräte wie APs, IP-Kameras oder IP-Telefone, etc. betreiben wollen.

PoE-Injektor
TL-POE150S

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Joshua am 6. März 2011
Verifizierter Kauf
Ich war angesichts der Preise, die für ähnliche Produkte anderer Anbieter aufgerufen werden, doch etwas skeptisch - und wurde endlich mal wieder davon überzeugt, dass auch günstige Produkte tatsächlich funktionieren können.

In Zeiten, in den man schon für das korrekte Anschliessen und Einstellen eines TV-Geräts seinen Master am MIT gemacht haben muss, war ich umso beeindruckter von der Einfachheit: Hinten Strom und Netzwerkkabel ran, vorne PoE-fähiges per Netzwerkkabel anschliessen. Und schon funktioniert es. Keine Konfiguration nötig, keine Firmware-Updates vor der resten Inbetriebnahme, keine Fragen.

Selbst (oder gerade?) als sehr technik-affiner Zeitgenosse wünsche ich mir mehr Geräte, die sich so einfach und problemlos in Betrieb nehmen lassen und einfach auf Anhieb funktionieren.

Der Vollständigkeit halber:
Derzeit hängt der Injector an einer Fritz!Box 6360 und befeuert einen TEW-653 Accesspoint von TP-Link; später wird er hinter einem Level One Switch installiert sein, an dem ich die Funktion ebenfalls schon getestet habe. Auch eine IP-Kamera liess sich problemlos darüber betreiben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
24 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sven Schumacher am 5. August 2011
Verifizierter Kauf
Ich betreibe hinter diesem Injektor eine MOBOTIX M24 - Kamera

Im Gegensatz zu dem orginal-Injektor von Mobotix kann dieser hier zwar kein gekreuztes Patchkabel ersetzen, aber er kostet auch nur ca. 20% und hat ansonsten keine Nachteile.

Das Kästchen wird mit einem modernen Schaltnetzteil geliefert und weder dieses Netzteil noch der Injektor werden im Betrieb warm, also wird auch nicht unnötig Energie verheizt.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rupert Müller-Hartburg am 17. Januar 2011
Wer so wie ich nur vereinzelt PoE Geräte einsetzt und deshalb nicht gleich alle switches tauschen will, dem ist mit diesem kleinen gerät jederzeit perfekt geholfen. Kostet praktisch nichts und wird einfach zwischen Switch und PoE Endgerät (in meinem Fall: die voip-Telefone) gehängt und: fertig. Installation: volldeppensicher. Funktion: perfekt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Micki am 18. September 2013
Verifizierter Kauf
Ich habe ein Gigabit Netzwerk mit entsprechenden switches fuer den Heimgebrauch.

Nun kaufte ich ein Geraet mit POE, da ich dort wo es installiert werden sollte keinen Stromanschluss habe.
Weil es sich um ein hochwertiges Teil von einem Markenhersteller handelt, ueberlegte ich zunaechst mir einen Gigabit POE-Switch zu kaufen.
Das macht in meinem Fall allerdings keinen wirklichen Sinn, weil ich nur einen POE-Port benoetige und die anderen dann nicht in Gebrauch waeren.
Auch fuer das "normale" Gigabit sind sie nutzlos.

Also informierte ich mich ueber POE-Injektoren und habe auch viele Rezensionen hier gelesen. Es sollte auf keinen Fall der POE-Injektor preislich in die Naehe eines POE-Switches kommen.
Sonst haette ich mir den Injektor und damit ein zusaetzliches Geraet mit extra Kabeln sparen koennen.

Diese Injektoren gibt es in den verschiedensten Preisbereichen. Der TP-Link Injektor war dabei der guenstigste aber am besten bewertete. Also wagte ich den Kauf und wurde bis jetzt nicht enttaeuscht.

Es kam ein kleiner schwarzer Plastikkasten. Es ist die neueste V3 mit Gigabit so wie er hier abgebildet ist mit Netzteil. Ein kurzes UTP-Netzwerkkabel lag sogar bei. Durch eine Diode wird der Status angezeigt. Ich schloss den POE-Verbraucher an und die Diode wechselte auf "gruen". Also alles ok.
Das System ist jetzt ein paar Tage in Gebrauch und funktioniert einwandfrei. Natuerlich kann ich mir noch kein Langzeit-Urteil bilden.

4/5 Sterne vergebe ich, weil es wertigere Injektoren gibt.
Fuer VOIP-Telefone sind sie bestimmt besser wie hier zu lesen ist. Die haben natuerlich auch ihren Preis.

Aber fuer mich war wie gesagt die Funktion das wichtigste.
Das Geraet verschwindet sowieso unter dem Schreibtisch. Langzeit-Erfahrungen fehlen natuerlich.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von F. Hermanns am 27. November 2012
Verifizierter Kauf
Ich nutze den Artikel zur Spannungsversorgung einer Webcam in meiner Wohnung, die nur aktiv sein soll, wenn ich nicht daheim bin. Dies löse ich mittels eines Schalters, der die PoE-Kamera stromlos schaltet, wenn ich zuhause bin. Um dabei nicht den ganzen PoE-Router abschalten zu müssen, habe ich mir diesen Injektor gekauft. Über ihn kann ich gezielt nur die Kamera stromlos schalten. Er erfüllt seinen Zweck hervorragend.

Randbemerkung: TP Link hat offenbar zwischenzeitlich das Design geändert. Das Gerät, welches mir von Amazon geliefert wurde, war nicht wie abgebildet weiß, sondern hochglanz schwarz. Die Optik sieht zwar schon nach Plastik aus, aber das erwartet man ja auch nicht anders. Insgesamt finde ich das Design aber sehr viel ansprechender als auf dem Foto hier. Allerdings ist das ja in den allermeisten Fällen ein Gerät, dass wie ein Netzteil irgendwo hinter verschwindet. Daher vielleicht doch nicht ganz so bedeutungsvoll ... :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von extrasolar am 25. September 2011
Der TL-POE150S entspricht dem Standard IEEE802.3af und ist somit kompatibel zu Snom 320 und 370 Telefonen. Die Adapter funktionieren problemlos an einem Allied Telesis AT-GS950/24 Switch. Weil die mitgelieferten Netzteile 24 Watt leisten (48V 0.5A), PoE-Endgeräte jedoch häufig sehr genügsam sind, betreibe ich mehrere dieser Injektoren parallel an einem Netzteil. Beispiel: Beim Snom 320 liegt die Spitzenleistungsaufnahme unter 3W, beim 370er unter 5W.
Preis/Leistung sind m.E. sehr gut. Fazit: Empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden