Menge:1

andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 29,12
+ EUR 4,90 Versandkosten
Verkauft von: VV Computer Vertriebs GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 34,03
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: MaxPower-PC
In den Einkaufswagen
EUR 34,09
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: HiQ24
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

TP-Link Mini TL-PA411KIT Powerline-Netzwerkadapter (500Mbps, Fast Ethernet, Ultra-Kompaktgehäuse) 2er Set

von TP-Link
| 3 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 49,90
Preis: EUR 34,85 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 15,05 (30%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 8 auf Lager
Verkauf durch Schwanthaler Computer und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
22 neu ab EUR 29,12 8 gebraucht ab EUR 31,40
Klassisches Minigehäuse
1 Ethernet Port
  • Kompatibel zum HomePlug-AV-Standard, Highspeed-Datenübertragungsrate bis zu 500 Mbps
  • Keine neuen Kabel, einfacher Plug-and-Play-Betrieb, es ist keine Konfiguration notwendig
  • Super kleines Design mit einem neuen Äußeren, gleicht sich optisch an jede Steckdose an
  • Patentierter Stromsparmodus, der den Stromverbrauch automatisch um bis zu 85% senkt
  • Lieferumfang: 2 Powerlineadapter TL-PA411, RJ45-Ethernetkabel, CD, Schnellinstallationsanleitung
Weitere Produktdetails

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Wird oft zusammen gekauft

TP-Link Mini TL-PA411KIT Powerline-Netzwerkadapter (500Mbps, Fast Ethernet, Ultra-Kompaktgehäuse) 2er Set + CAT 5e Patchkabel 2x RJ45 Stecker 2.0m + CAT 5e Patchkabel 2x RJ45 Stecker 1.0m
Preis für alle drei: EUR 38,20

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

Stil: Klassisches Minigehäuse | Größe: 1 Ethernet Port
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Erfahren Sie alles über Heimvernetzung rund um Router, Internet, TV, Audio und mehr in unserem Ratgeber Vernetztes Zuhause. Produkte rund um Heimvernetzung finden Sie im Shop Intelligentes Zuhause.


Produktinformationen

Stil: Klassisches Minigehäuse | Größe: 1 Ethernet Port
Technische Details
MarkeTP-Link
Artikelgewicht399 g
Produktabmessungen10 x 6,2 x 1,6 cm
ModellnummerTL-PA411KIT
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00840W5S8
Amazon Bestseller-Rang Nr. 771 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung481 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
Im Angebot von Amazon.de seit15. Mai 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Stil: Klassisches Minigehäuse | Größe: 1 Ethernet Port

AV500-Nano-Powerline-Adapter KIT

TL-PA411KIT 2.0
  • Kompatibel zu dem HomePlug-AV-Standard, Highspeed-Datenübertragungsrate bis zu 500Mbps
  • Superminidesign, kleiner als die meisten erhältlichen Powerlineadapter, gleicht sich optisch an jede Steckdose an
  • Keine neuen Kabel, einfacher Plug-and-Play-Betrieb, es ist keine Konfiguration notwendig
  • Patentierter Stromsparmodus, der den Stromverbrauch automatisch um bis zu 85%* senkt
  • * Tatsächliche Werte können abweichen

TP-LINKs TL-PA411KIT 2.0 benutzt Ihre vorhandenen elektrischen Leitungen, um zusätzlich Daten darüber zu transferieren. Damit können Sie einfach durch Anschließen der Adapter ein neues Netz aufbauen, ohne Kabel legen zu müssen. Mit dem neuen, kleinen Gehäuse sind Sie nun noch flexibler bei der Platzierung.

Mit Geschwindigkeiten von bis zu 500Mbps überträgt das TL-PA411KIT 2.0 HD-Videostreams und sogar 3D-Filme in jeden Raum. Ihr Multimedia-Entertainment-Netz wird nun auf das ganze Haus ausgeweitet.

Mini-Design, ultrakompakt

Durch das neue Gehäuse ist das TL-PA411KIT 2.0 deutlich kleiner als andere 500Mbps-Powerline-Geräte. Mit einer Stärke von nur 28,5mm und einem modernen Aussehen fällt es fast gar nicht auf.

Bis zu 500Mbps, bis zu 300 Meter

Durch die moderne HomePlug-AV-Technik ermöglicht das TL-PA411KIT 2.0 eine schnelle und stabile 500Mbps-Verbindung über bis zu 300m. Mit dem leistungsfähigen AES-Verschlüsselungsmechanismus ist das TL-PA411KIT 2.0 erste Wahl zur Heimvernetzung, sei es für Computer, Spielekonsolen, Receiver, Drucker oder NAS-Geräte.

HD-Streaming

Flüssiges Streaming von HD-Videos bei Datenraten von bis zu 500Mbps

"Pair"-Tasten für einfache Netzwerksicherheit

Durch einfaches Drücken der "Pair"-Tasten auf den Adaptern können die Benutzer ein Powerline-Netzwerk innerhalb von Minuten komplett mit 128-Bit-AES-Verschlüsselung für Netzwerk-Sicherheit und Datenschutz problemlos einrichten.

So einfach ist das:

  • 1. Stecken Sie den Adapter in die Steckdose
  • 2. Schließen Sie das Gerät über das Netzwerkkabel am Adapter an
  • 3. Drücken Sie die Verschlüsselungstasten - das war's!
Bis zu 85% Energieeinsparung

Das TL-PA411KIT 2.0 gehört einer neuen Generation von Powerline-Adaptern an und ist neben dem kleineren Gehäuse auch deutlich weniger energiehungrig. Werden für eine bestimmte Zeit keine Daten übertragen, schaltet das Gerät sich in den Energiesparmodus und spart dann bis zu 85%* Energie ein.

*Die tatsächlichen Zahlen können aufgrund von Netzwerk- und Umgebungsfaktoren variieren.

QoS für noch flüssigeres Multimedia

Quality of Service (QoS) priorisiert die verschiedenen gleichzeitig laufenden Applikationen (Internet, Onlinespiele, Streaming, Telefonie etc.) je nach ihren Anforderungen bezüglich Unterbrechungsfreiheit.

Powerlineadapter-Serie
Welcher TP-LINK-Powerlineadapter ist für Sie geeignet? AV600 AV500
TL-WPA4226KIT
POWERLINE-DATENRATE 600Mbps 500Mbps 500Mbps 500Mbps 500Mbps 500Mbps
WLAN-DATENRATE         300Mbps 300Mbps
GIGABIT-PORT          
FRONTSTECKDOSE        
Anzahl der Ethernet-Ports 2 6 2 2 3 4
VERSCHLÜSSELUNG AUF TASTENDRUCK
PLUG-AND-PLAY
NETZLAUFWERKE
MULTIMEDIA-STREAMING
MULTIPLAYER-GAMING

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

26 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Katrin68 am 4. November 2013
Stil: Klassisches MinigehäuseGröße: 1 Ethernet Port Verifizierter Kauf
Wir hatten uns diesen TP-Link geholt, um über unseren LG-Fernseher auch die LG Apps und die Premium-Funktion nutzen zu können. Das das alles etwas umständlich ist, liegt aber an LG / den ganzen umständlichen Bedienfunktionen am Fernseher und nicht am TP-Link. Aber: Die Beschreibung online enthält leider nicht die Info, dass man keine Verteiler-Steckdosen nutzen soll, das erfährt man erst aus der Bedienungsanleitung, wenn man den TP-Link zugeschickt bekommt. Wenn das vorab klar gewesen wäre, hätte ich den ihn nicht gekauft. In einem "klassischen" Neubaublock hat man die Steckdosen leider meist an Stellen, an denen man halt nur eine Verlängerungsschnur oder Verteilerdose anstecken kann, um zu den diversen elektrischen Geräten des Zimmers zu kommen. Wir haben es trotzdem versucht. Für unsere Zwecke und die bei uns ohnehin leider nur anliegende 6000er-Leitung reicht es und die Internetinhalte können ohne ruckeln empfangen werden. Und auch wenn man eine der Steckdosenleisten aus- und am nächsten Abend wieder einschaltet, verbinden sich beide Links wieder miteinander! Im übrigen habe ich noch folgenden Hinweis in einem der vielen Online-Foren hier gefunden: Erst beide Links in eine 3er-Steckdose stecken (ohne Kabel etc.), einfach nur die Links rein und dann beide Pair-Tasten gleichzeitig 8 Sekunden drücken, danach im Abstand von 1 Sekunde beide nochmal kurz hintereinander, dann haben sich beide Geräte verbunden. Danach die Lan-Kabel anschließen und diese 1 x an die Fritz-Box o.a. und das Endgerät anschließen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von RB am 1. Juli 2013
Stil: Klassisches MinigehäuseGröße: 1 Ethernet Port Verifizierter Kauf
Ich habe seit 3 Jahren den Vorgänger PA211 Kit im Einsatz gehabt, von denen sich jetzt einer leider verabschiedet hat. Also musste ein Neuer her und das habe ich gleich den Nachfolger genommen.

Er sieht genau so aus wie der Vorgänger und macht noch eine geringfügig höhere Übertragungsgeschwindigkeit über mein Stromnetz. Lauf Aussage des Tools 130MBit, was für mich völlig ausreicht, weil der Netzanschluss ja sowieso nur 100MBit hat.

Ich glaube, ich würde beim nächsten Mal die PA511 kaufen, weil sie einen GBit Netzanschluss haben, bin mir aber nicht wirklich sicher, ob sich das wirklich lohnt.

Aber egal welches Produkt aus der Powerline Serie man auch von TP-Link kauft, sie funktionieren problemlos, zuverlässig und performant, was will man mehr.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fabricius, Georg am 26. Dezember 2013
Stil: Klassisches MinigehäuseGröße: 1 Ethernet Port Verifizierter Kauf
Habe den Adapter übergreifend in 2 separaten Stromnetzen im Einsatz, um damit den Internetzugang in einem freistehenden Nebenhaus unseres Hauses zu ermöglichen. Dieses Nebenhaus hat einen separaten Stromzähler. Ich habe mir aufgrund diverser Berichte wenig Hoffnung gemacht, daß die Lösung mit einem Powerline Adapter funktionieren würde, und deshalb auch den preiswerten TP-Link gewählt. Ich bin sehr positiv überrascht, daß es einwandfrei klappt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
34 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. Frerks am 19. Februar 2013
Stil: Klassisches MinigehäuseGröße: 1 Ethernet Port Verifizierter Kauf
Die Verbindungsgeschwindigkeit lässt zu wünschen übrig, obwohl alles unternommen wurde um die Geräte nach Vorgabe zu integrieren (Nicht in Mehrfachsteckdose usw.). Nicht einmal im gleichen Raum an der gleichen Stromleitung wurde die volle Geschwindigkeit, geschweige denn die Halbe erreicht. Über die Verbindungsgeschwindigkeit vom Obergeschoss zum Untergeschoss möchte ich gar nicht reden, ganze 17 MBit. Ich habe sogar die Phasen im Sicherungskasten umgeklemmt, damit die DLAN Geräte auf der gleichen Phase liegen, keine Besserung. Einen Versuch war es wert, leider war bei mir kein Erfolg zu erzielen.
Kann die Geräte leider nur bedingt empfehlen, probiert es einfach zu Hause selbst aus!
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefan Kuebitz am 19. Februar 2013
Stil: Klassisches MinigehäuseGröße: 1 Ethernet Port Verifizierter Kauf
Habe das Gerät bestellt, um vom Telefonanschluss im Dachgeschoss meinen Fernseher im Erdgeschoss ans Internet anzubinden. WLAN ist auf diese Strecke wegen der Stahlbetondecken recht schwach. Eingesteckt, konfiguriert - kein Empfang. Nach langen erfolglosen Versuchen im DG in zwei Steckdosen im gleichen Raum ausprobiert. Ging, aber laut Konfigurationssoftware bereits auf diesen fünf Metern Kabelstrecke ohne Schalttafel oder dergleichen dazwischen 70% Verlust. Dann schrittweise die Strecke erweitert, aber selbst über eine Etage kam schon nichts mehr an.
Bin dann in einen Laden gegangen und habe ein wesentlich teureres Gerät von Devolo gekauft. Funktioniert auf Anhieb tadellos und selbst über zwei Stockwerke und den Umweg über den Schaltkasten weniger als 50% Verlust.
Habe das TP-Link dann an amazon zurück geschickt und ohne Probleme das Geld erstattet bekommen (also 5 Sterne für amazon).
Fazit: Finger weg von dem Biligteil und gleich was ordentliches kaufen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von tom l. HALL OF FAME REZENSENTTOP 10 REZENSENT am 4. Januar 2013
Stil: Neues NanogehäuseGröße: 1 Ethernet Port Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Schon als die ersten Adapter auf den Markt kamen, die das heimische Stromnetz auch als Übertragungskanal für das heimische Datennetzwerk nutzen, habe ich zugegriffen, da ich diese Lösung ziemlich schlau fand. Es hat mir einige Meter LAN Kabel gespart und mindestens nochmal soviele Nerven, Abdeckleisten und Kabelschächte. Wer nicht unbedingt WLAN braucht, oder nicht haben will und zudem abgesicherter sein möchte, ist auch heute noch mit den Adaptern gut bedient.
Anfänglich hatte ich ähnliche Adapter eines anderen Herstellers in Gebrauch. Nach einiger Zeit W-LAN bin ich nun wieder auf die TP Lösung umgestiegen. Das lag weniger an den blauen Geräten des Herstellers, sondern daran das leistungsstärkere Modelle auf den Markt kamen und die auch noch günstiger waren. Die "alte" Lösung ist nach wie vor in Gebrauch und verrichtet bei der schwiegersten Mütter von allen klaglos ihren Dienst. Die W-LAN Lösung habe ich aus bereits genannten Gründen wieder abgebaut.

Das die TP Lösung günstiger ist sieht man ihnen auf den ersten Blick nicht an. Die kompakten Gehäuse sind anständig verarbeitet und sehen sehr dezent aus. Im Gegensatz zu den blauen Devolos sind die weissen Gehäuse an einer weiss getünchten Wand fast unsichtbar. Nur die kleinen Betriebsleuchten geben einen kaum sichtbaren Hinweis auf den Betrieb eines Geräts.
Stichwort Gerät. Der Hersteller gibt als Verbrauchswert an 2,1 Watt im Betriebsmodus an. Pro Adapter wohlgemerkt. Das gute daran ist, daß die Netzwerkgeneratoren selbstständig untätig werden, also in einen "Standbymodus" gehen, wenn sie nicht gebraucht werden.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Stil: Klassisches Minigehäuse | Größe: 1 Ethernet Port