TP-Link M5350 Mobiler MIF... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 43,00
+ EUR 3,99 Versandkosten
Verkauft von: profi-shop-expresss
In den Einkaufswagen
EUR 49,99
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Deltatecc GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 56,29
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Noracom
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

TP-Link M5350 Mobiler MIFI WLAN-Router (Mobiler WiFi Hotspot, integriertes 3G/UMTS-Modem mit bis zu 21,6 Mbit/s, Wireless-N-Standard (IEEE 802.11n), SIM-Kartensteckplatz, OLED-Display, microSD-Kartenslot, HSPA+ 3G) schwarz

von TP-Link
| 43 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 79,90
Preis: EUR 43,99 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 35,91 (45%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
87 neu ab EUR 43,00 9 gebraucht ab EUR 41,95
OLED-Display
  • Integriertes 3G-Modem für eine 3G-Breitbandverbindung ohne externes Modem
  • Unterstützt HSPA+ mit bis zu 21,6 Mbps im Download und 5,76 Mbps im Upload
  • Die wiederaufladbare 2000mAh-Batterie liefert Energie für mehrere Stunden netzunabhängigen Betrieb
  • Zeitgleiches Surfen für bis zu 10 Nutzer; Aufladen der Batterie über Micro-USB-Anschluss
  • Lieferumfang: Mobiler 3G-WLAN-Router M5350, Batterie, Spannungsadapter, Micro-USB-Halterung, Schnellinstallationsanleitung
Weitere Produktdetails

Wird oft zusammen gekauft

TP-Link M5350 Mobiler MIFI WLAN-Router (Mobiler WiFi Hotspot, integriertes 3G/UMTS-Modem mit bis zu 21,6 Mbit/s, Wireless-N-Standard (IEEE 802.11n), SIM-Kartensteckplatz, OLED-Display, microSD-Kartenslot, HSPA+ 3G) schwarz + Nano SIM Adapter SET - PREMIUM QUALITÄT - MADE IN GERMANY - für iPhone 6 Sim Karten im Charmate® Druckverschlussbeutel
Preis für beide: EUR 46,28

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Stil: OLED-Display
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Erfahren Sie alles über Heimvernetzung rund um Router, Internet, TV, Audio und mehr in unserem Ratgeber Vernetztes Zuhause. Produkte rund um Heimvernetzung finden Sie im Shop Intelligentes Zuhause.


Produktinformationen

Stil: OLED-Display
Technische Details
MarkeTP-Link
Modell/SerieM5350 3G
Artikelgewicht50 g
Produktabmessungen9,4 x 5,7 x 2 cm
Batterien:1 Nonstandard Battery Batterien erforderlich.
ModellnummerM5350
Farbeschwarz
Connectivity TypeUMTS integriert
Gewicht Lithium-Akku 28 Gramm
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00C5V8XA6
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung200 g
Im Angebot von Amazon.de seit3. April 2013
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Auszeichnungen

Stil: OLED-Display
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Stil: OLED-Display

Batteriebetriebener 3G-Wifi-Router

M5350

  • Integriertes 3G-Modem für eine 3G-Breitbandverbindung ohne externes Modem
  • Unterstützt HSPA+ mit bis zu 21,6Mbps im Download und 5,76Mbps im Upload
  • Der wiederaufladbare 2000mAh-Akku liefert Energie für mehrere Stunden netzunabhängigen Betrieb
  • Zeitgleiches Surfen für bis zu 10 Nutzer Aufladen der Batterie über Micro-USB-Anschluss
Einfache Freigabe einer 3G/UMTS-Verbindung

TP-LINKs M5350 ist das Spitzenmodell, wenn es um die gemeinsame Nutzung einer 3G/UMTS-Verbindung geht. Durch das eingebaute 3G/UMTS-Modem bedarf es nur einer freigeschalteten SIM-Karte, um Ihren eigenen WLAN-Hostspot in Betrieb zu nehmen – weitere Geräte sind nicht erforderlich.

Micro-SD-Kartenslot – bietet zusätzlichen Speicherplatz von bis zu 32G

Hohe Downloadraten von bis zu 21,6 Mbps

Mit HSPA+-Geschwindigkeiten von bis zu 21,6Mbps im Download und 5,76Mbps im Upload ermöglicht der M5350 ein neuartiges Surferlebnis.

2000mAh-Akku für grenzenlose Bewegungsfreiheit

Durch seinen leistungsfähigen 2000mAh-Akku kann der M5350 6 bis 7 Stunden netzunabhängig betrieben werden. Danach können Sie ihn an einem USB-Port neu aufladen.

Gleichzeitiges Surfen mit mehreren Nutzern

Der M5350 kann eine WLAN-Verbindung für bis zu 10 Nutzer gleichzeitig bereitstellen. Damit können Sie Ihre 3G/UMTS-Breitbandverbingung gemeinsam mit Freunden und Ihrer Familie nutzen.

*Die Tatsächliche WLAN-Geschwindigkeit kann aufgrund von Umgebungsfaktoren variieren.

OLED Display – wichtige Informationen auf einen Blick

Das OLED-Display bietet einen intuitiven Überblick über alle relevanten Betriebsdaten wie Akkuladezustand, Netzwerktyp (2G/3G), Signalstärke und WLAN-Status, Anzahl der aktiven Nutzer usw.

Innovatives Kieselstein-DesignDesign

Das Design des M5350 wurde nach dem Vorbild eines erodierten Steins geschaffen. Mit seiner geriffelten Oberfläche und seiner kantenlosen Form passt er perfekt in Ihre Handfläche. Für dieses extravagante Design hat der Router bereits zwei Auszeichnungen erhalten: den "iF Design Award 2013" und den "International CES Innovations 2013 Design and Engineering Award".

3G/4G-Router
 
3G/4G-Router (mit SIM-Kartenleser) 3G/4G-Router (für 3G/4G-Modems)
Modellnr.
Produktbezeichnung Mobiler 3G-WLAN-Router mit 5200mAh-Power-Bank Mobiler 3G-WLAN-Router Mobiler 3G-WLAN-Router Mobiler akkubetriebener 3G/4G-WLAN-N-Router Mobiler 3G/4G-WLAN-N-Router
WLAN-Standards IEEE802.11b/g/n IEEE802.11b/g/n IEEE802.11b/g/n IEEE802.11b/g/n IEEE802.11b/g/n
Betriebsarten 3G-Router 3G-Router 3G-Router 3G/4G-Router, Reiserouter (AP), WISP-Client 3G/4G-Router, Reiserouter (AP), WISP-Client
Abmessungen 100mm*44,3mm*28,5mm 94mm*56,7mm*19,8mm 94mm*56,7mm*19,8mm 100mm*62mm*16mm 74mm*67mm*22mm
Anschlüsse
  • Micro-USB-Port zur Spannungsversorgung
  • USB-Port zum Aufladen von z.B. Smartphones
  • SIM-Karten-Slot
  • Micro-SD-Karten-Slot
  • Micro-USB-Port zur Spannugnsversorgung
  • SIM-Karten-Slot
  • Micro-SD-Karten-Slot
  • Micro-USB-Port zur Spannugnsversorgung
  • SIM-Karten-Slot
  • Micro-SD-Karten-Slot
  • 1 10/100Mbps-WAN/LAN-Port
  • 1 USB2-Port für 3G/4G-Modems
  • 1 Micro-USB-Port zur Spannungsversorgung
  • 1 10/100Mbps-WAN/LAN-Port
  • USB-2.0-Port für 3G/4G-Modems
  • Mini-USB-Port zur Spannungsversorgung
  • Verpackungsinhalt
  • M5360
  • Spannungsadapter
  • Micro-USB-Kabel
  • Schnellinstallationsanleitung
  • SIM-Karten-Adapter (Micro/Standard)
  • SIM-Karten-Adapter (Nano/Standard)
  • M5350
  • Akku
  • Spannungsadapter
  • Micro-USB-Kabel
  • Schnellinstallations-anleitung
  • M5250
  • Akku
  • Micro-USB-Kabel
  • Schnellinstallations-anleitung
  • TL-MR3040
  • Spannungsadapter
  • Li-Ion-Akku
  • USB-Kabel
  • Ethernetkabel
  • Schnellinstallations-anleitung
  • CD
  • TL-MR3020
  • Schnellinstallations- anleitung
  • Spannungsadapter
  • USB-Kabel
  • CD
  • Ethernetkabel
  • Kompatibilität 3G-SIM-Karten mit: HSPA+/HSPA/UMTS/EDGE/GPRS/GSM 3G-SIM-Karten mit: HSPA+/HSPA/UMTS/EDGE/GRPS/GSM 3G-SIM-Karten mit: HSPA+/HSPA/UMTS/EDGE/GRPS/GSM 3G/4G-USB-Modems mit: LTE/HSPA+/HSUPA/HSDPA/UMTS/EVDO 3G/4G-USB-Modems mit: LTE/HSPA+/HSUPA/HSDPA/UMTS/EVDO
    3G/4G-Geschwindigkeit
  • Download: 21,6Mbps
  • Upload: 5,76Mbps
  • Download: 21,6Mbps
  • Upload: 5,76Mbps
  • Download: 21,6Mbps
  • Upload: 5,76Mbps
  • Abhängig vom Modem Abhängig vom Modem
    3G/4G-Band
  • WCDMA: 2100/900MHz
  • GSM: 850/900/1800/1900MHz
  • WCDMA: 2100/900MHz
  • GSM: 850/900/1800/1900MHz
  • WCDMA: 2100/900MHz
  • GSM: 850/900/1800/1900MHz
  • Abhängig vom Modem Abhängig vom Modem
    Interner Akku 5200mAh, ausreichend für bis zu 17 Stunden Betrieb 2000mAh, intern externer 5VDC/1A-Spannungsadapter 2000mAh, intern externer 5VDC/1A-Spannungsadapter 2000mAh, intern externer 5VDC/1A-Spannungsadapter nicht vorhanden
    OLED Display      
    Micro-SD-Karten-Slot 32GB 32GB 32GB    

    Kunden Fragen und Antworten

    Kundenrezensionen

    Die hilfreichsten Kundenrezensionen

    63 von 67 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Markus am 5. Dezember 2013
    Stil: OLED-Display Verifizierter Kauf
    Ich habe mir das Gerät aus zwei Gründen gekauft. Der erste ist der wichtigere, der zweite etwas weniger.
    1. Ich möchte auch unterwegs oder im Urlaub, wenn kein WLAN zur Verfügung steht mit dem Notebook und dem Tablet auf das Internet zugreifen können.
    2. Ich möchte den Speicherplatz meines Tablets und meines Smartphones zusätzlich erweitern.
    Nun möchte ich diese beiden Punkte kurz durchgehen, inwiefern das so funktioniert, wie ich es mir vorstelle. Doch zuvor noch ein paar allgemeine Angaben.

    Allg. Angaben: Das Gerät ist erstaunlich klein und leicht. Ich habe es mir aufgrund der Beschreibungen gar nicht so klein und leicht vorgestellt. Das ist sehr positiv. Die Verarbeitung des Geräts ist ok. Nicht überragend, aber auch nicht schlecht. Die Oberfläche fühlt sich an wie Hartplastik und nicht wie ich zunächst dachte leicht gummiert. Eine leichte Gummierung hätte ich vorgezogen, allein schon aufgrund der Rutschfestigkeit. Das Gerät ist nicht so leicht zu öffnen. Der Schlitz ist sehr schmal. Das Plastik ist so weich, dass es sehr leicht verkratzt, wenn man einen scharfen oder spitzen Gegenstand verwendet. Da es nicht so leicht aufgeht, sollte man auf seine Fingernägel achten. Die Einrichtung funktioniert hingegen problemlos, wenn man des Englischen einigermaßen mächtig ist technich keine Vollnull. Der Empfang des Geräts funktioniert sehr gut, solange man nicht zu weit von dem Gerät entfernt ist oder Hindernisse dazwischen stehen. Am besten ist freie Sicht mir höchstens 3-4 Metern Entfernung.

    Zu 1. Wie schon bei den allgemeinen Angaben beschrieben sind die Einrichtung und der Empfang problemlos möglich.
    Lesen Sie weiter... ›
    1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    137 von 148 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Abraxandria VINE-PRODUKTTESTER am 28. Juni 2013
    Stil: OLED-Display Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
    Der TP-Link M5350 ist ein batteriebetriebener 3G-Wifi-Router. In Zeiten, in denen das durchschnittliche Smartphone in der Lage ist, als mobiler Netzzugangspunkt zu funktionieren (per Wifi oder Bluetooht), muss man sich natürlich schon die Frage stellen, warum man sich, womöglich zusätzlich, noch einen weiteren mobilen Router anschaffen sollte, der auch noch eine weitere SIM-Card benötigt. Deswegen habe ich beide Möglichkeiten, meinen Rechner mobil ins Internet zu bringen gegeneinander getestet.

    Das Setting ist dabei wie folgt: ich reise jeden Tag ca. 70km mit der Bahn, von einem Zentrum zum anderen, ich durchquere dabei plattes Land, an vielen Stellen ist die Netzabdeckung schlecht bis gar nicht vorhanden. Getestet habe ich die gleiche Strecke, jeweils einmal mit dem TP-Link als Router und einmal mit dem Smartphone als Zugangspunkt. Klarer Sieger ist dabei der TP-Link-Router. Nicht nur, dass er deutlich länger, also auch an Stellen, an denen das Smartphone kein Netz mehr finden kann, Verbindung hat, diese scheint mir auch noch schneller und reaktiver zu sein. Und er hat auch beim Akku den längeren Atem, als das Telefon, welches dann den restlichen Tag noch zur Verüfgung steht, statt schon nachmittags an die Ladestation zu müssen. Nach der erstmaligen Einrichtung ist der Router auch leichter zu nutzen als das Telefon, einfach auspacken, einschalten, verbinden. Beim Smartphone muss ich immer ein wenig in den Tiefen des Menüs herumsuchen, bis ich die richtige Einstellung gefunden habe.

    Nebenbei kann man mit dem M5350 wohl gleich 10 Nutzer mit seinem mobilen WLAN verbinden.
    Lesen Sie weiter... ›
    9 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fred am 18. März 2014
    Stil: OLED-Display mit Powerbank Verifizierter Kauf
    Ich habe schon seit ein paar Monaten nach einem mobilen Router zum skifahren/biken/wandern im Ausland gesucht, so kann man die eigene SIM (wegen der Telefonnummer) im smartphone lassen und auch andere können das WLAN benutzen bzw. man kann mit mehreren Geräten gleichzeitig online gehen.
    Leider hatten alle anderen Alternativen 'nur' Akkulaufzeiten von ca. 5h, d.h. nicht genug für einen Tagesausflug und mit Zweitakku bzw. immer wieder ausschalten/standby wollte ich nicht rumfummeln. Als der M5360 auf den Markt kam, habe ich 'blind' zugeschlagen (gab vor 2 Wochen noch keine Bewertung hier).
    Probeweise habe ich gleich mal noch in D meine eigene SIM Karte eingelegt (blau.de). Das war ziemlich fummelig, man muss die Karte sehr weit reindrücken, was relativ schwierig ist wenn man keine lange Frauenfingernägel hat. Der Router hat flott gebootet und die Konfiguration (APN Einstellungen etc.) sogar selbst erkannt und mit dem Internet verbunden. Verbinden auf das WLAN ging problemlos, der Schlüssel steht auf der Rückseitedes Routers. Das Webinterface ist einfach zu bedienen, da nicht überladen. Der erste Test verlief so schon mal erfolgreich.
    Also danach in Österreich im Lidl eine SIM gekauft (bob Datenkarte) und mit Hilfe der 'Halterung' also das Plastik, in der die SIM eingesetzt war, reingedrückt. Da bob ein subnetz der A1 Austria ist (mit anderen Verbindungsdaten), hat der Router allerdings die A1 Einstellungen gezogen und konnte sich nicht einwählen, er hat dann zwar A1 angezeigt, aber keine Daten übertragen (sieht man auf dem Display).
    Lesen Sie weiter... ›
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

    Die neuesten Kundenrezensionen