Elektronik Geschenkefinder
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 98,98
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: jes-shop
In den Einkaufswagen
EUR 99,14
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: kleen-hifi-tv-video
In den Einkaufswagen
EUR 103,48
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Computerhandlung
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

TP-Link Archer C7 AC1750 WLAN Dual Band Gigabit Router (802.11b/g/n/ac, 1750Mbit/s, 4x LAN, 1x WAN, 2x USB 2.0)

von TP-Link
| 28 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 119,00
Preis: EUR 98,99 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 20,01 (17%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
54 neu ab EUR 98,98 12 gebraucht ab EUR 79,00
AC1750 Dual-Band
  • Arbeitet nach dem 802.11ac-Standard - der neuen WLAN-Generation
  • Gleichzeitiger Betrieb auf 2,4GHz mit 450Mbps und auf 5GHz mit 1300Mbps; Gesamtdatenrate: 1,75Gbps
  • 3 externe 5dBi-Antennen und 3 interne Antennen ermöglichen eine maximale WLAN-Abdeckung und -Zuverlässigkeit
  • Zwei USB-Anschlüsse - einfache Freigabe von Druckern, Dateien oder Multimedia
  • Lieferumfang: Archer C7 AC1750 Router, 3 abnehmbare Dualband-Antennen, Netzteil, CD, Schnellinstallationsanleitung
Weitere Produktdetails

TP-Link verteilt Weihnachtsgeschenke:
Beim Kauf dieses Routers schenkt Ihnen TP-LINK den dazu passenden Archer T2U AC600 Dualband WLAN Adapter. Zu der Aktion

Wird oft zusammen gekauft

TP-Link Archer C7 AC1750 WLAN Dual Band Gigabit Router (802.11b/g/n/ac, 1750Mbit/s, 4x LAN, 1x WAN, 2x USB 2.0) + TP-LINK Archer T2U AC600 Dualband-WLAN-Adapter (802.11b/g/n/ac, 600Mbit/s)
Preis für beide: EUR 118,48

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Stil: AC1750 Dual-Band
  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Erfahren Sie alles über Heimvernetzung rund um Router, Internet, TV, Audio und mehr in unserem Ratgeber Vernetztes Zuhause. Produkte rund um Heimvernetzung finden Sie im Shop Intelligentes Zuhause.

  • Geschenk gesucht? Amazon.de Gutscheine: Einfach millionenfache Auswahl schenken. Mit Ihrem Foto oder Amazon Motiv. Per E-Mail, zum Ausdrucken, per Post. Mehr dazu.


Produktinformationen

Stil: AC1750 Dual-Band
Technische Details
MarkeTP-Link
Artikelgewicht862 g
Produktabmessungen31,5 x 24,1 x 7,1 cm
ModellnummerArcher C7
Farbehochglanzschwarz
Connectivity Type11, 54, 450
WLAN Typ 5.8 GHz Radio Frequency
BetriebssystemLinux, Windows
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00BUSDVBQ
Amazon Bestseller-Rang Nr. 517 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung975 g
Im Angebot von Amazon.de seit15. März 2013
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Stil: AC1750 Dual-Band

ac1750
ac1750

AC1750-Dualband-Gigabit-WLAN-Router

Archer C7

802.11ac – Die neue WLAN-Generation

TP-LINKs Archer C7 unterstützt den neuen WLAN-Standard IEEE802.11ac, der 3-mal so schnell wie das bekannte Wireless-N ist und im Dualbandbetrieb eine Bruttodatenrate von bis zu 1,75 Gbit/s erreicht. Mit 1,3 Gbit/s auf dem breiteren 5GHz-Band und 450Mbit/s auf dem traditionellen 2,4GHz-Band ist der Archer C7 erste Wahl für flüssiges HD-Videostreaming, Onlinegaming und andere datenhungrige Anwendungen.

Dualband-Verbindungen für verzögerungsfreies Arbeiten und Entertainment

Der Archer C7 arbeitet sowohl auf dem 2,4- als auch auf dem 5GHz-Band und stellt damit eine unglaubliche WLAN-Performance sicher. Dieser Simultanbetrieb ermöglicht Ihnen die Flexibilität zweier dedizierter WLANs, denen Sie verschiedene Zwecke zuweisen können: E-Mailen, Chatten und Surfen auf 2,4GHz und Onlinegaming und HD-Videostreaming beispielsweise auf 5GHz.

Multifunktions-USB-Anschlüsse für Speichermedien und Drucker

Mit den beiden Multifunktions-USB2-Ports können Sie Drucker, Dateien und Multimedia in Ihrem lokalen Netz freigeben. Durch den FTP-Server können Sie auch von unterwegs über das Internet auf Ihre Dateien zugreifen.

Gigabit-Ethernet-Verbindungen für höchste Übertragungsgeschwindigkeiten

Mit einem Gigabit-WAN-Port und vier Gigabit-LAN-Ports ist Ihr Netz bis zu 10-mal so schnell wie ein Standard-Ethernet. Der Archer C7 ist in der Lage, Ihnen ein schnelles und robustes Netz aufzubauen.

6 Antennen für beste Abdeckung

Mit drei externen 5dBi-5GHz-Antennen und drei internen 2,4GHz-Antennen können hohe Geschwindigkeiten auch über große Distanzen aufrecht erhalten werden. Damit steigen Abdeckung und Zuverlässigkeit weiter an.

IPv6-Unterstützung

Der Archer C7 unterstützt die neue IP-Generation, das Internetprotokoll 6 (IPv6), das Ihnen neue Funktionalitäten bietet.

Einfache Verwaltung Ihres Routers mittels TP-LINK Tether

TP-LINKs App "Tether" erleichtert Ihnen den Zugriff und die Konfiguration noch weiter, indem sie es Ihnen erlaubt, Ihren Router auch ganz einfach über Ihr iOS-Gerät zu steuern. Zugangsbeschränkung, Medienfreigabe etc., das alles ist über die einfache, intuitive Benutzeroberfläche der App einzusehen und zu ändern.

Gastnetz

Der Gastzugang erlaubt Ihren Gästen sicheren WLAN-Zugriff über Ihren Router.

Einfache Einrichtung

Auf der beiliegenden CD finden Sie TP-LINKs einfach zu bedienendes Konfigurationsprogramm, mit dem Sie Ihren Router innerhalb weniger Minuten einsatzbereit machen.

WLAN-Dualband-Router
AC1750 AC1200 AC750 N750 N600
Welcher TP-LINK WLAN-Router ist für Sie geeignet?
Produktname AC1750-Dualband-Gigabit-WLAN-Router AC1200-Dualband-Gigabit-WLAN-Router AC750-Dualband-Gigabit-WLAN-Router N750-Dualband-Gigabit-WLAN-Router N600-Dualband-Gigabit-WLAN-Router
Performance
WLAN-Datenraten 2,4GHz 450Mbit/s + 5GHz 1300Mbit/s 2,4GHz 300Mbit/s + 5GHz 900Mbit/s  2,4GHz 300Mbit/s+5GHz 450Mbit/s 2,4GHz 300Mbit/s+5GHz 450Mbit/s 2,4GHz 300Mbit/s+5GHz 300Mbit/s
WLAN-Reichweite good good good
Multifunktions-USB-Port(s)  2 2 1 2 1
Gigabit-Ethernet-Ports
WLAN-Schalter
Merkmale
Basis-Internetanwendungen Gut Gut Gut Gut Gut
HD-Videostreaming & Multiplayer-Onlinegaming Perfekt Sehr gut Sehr gut Gut Gut
Printserver
FTP-Server
Mediaserver
Gastnetz

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

196 von 215 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von K. Kübeck am 3. August 2010
Stil: N300 Verifizierter Kauf
Ich habe mir diesen Router gegönnt, nachdem mein altes Modell von Linksys mich zusehens durch ständige Verbindungsabbrüche nervte. Anfangs war ich aufgrund des Preises und in Anbetracht der reichhaltigen Ausstattung (Gigabit-LAN, N-WLAN, USB-Anschluss) doch sehr skeptisch, bisher erweist sich meine Sorge aber als unbegründet. Ich habe das Gerät kurz nach Ankunft mit der kostenlosen Firmware DD-WRT bespielt und kann seitdem nur positives berichten.

Besonders praktisch ist der USB-Anschluss an der Rückseite. Wie bei allen aktuellen Routern sollte man hiervon nicht allzu viel erwarten, aber der TP-Link nutzt dessen Möglichkeiten deutlich besser als die meisten Mitbewerber. In meinem Test mit einem 8 GB USB-Stick konnte ich Daten auf den Router per Kabel mit ca. 5 MByte/s schreiben und mit knapp 10 MByte/s wieder auslesen. Der Zugriff per WLAN klappt in beide Richtungen mit etwa 3 MByte/s und ist somit deutlich langsamer, weil die WLAN-Verschlüsselung doch auch einiges an Leistung zu kosten scheint. So brauche ich Dateien bis zu 100 Mbyte Größe jetzt nicht mehr über einen Stick von PC A zu PC B tragen, sondern kann sie komfortabel im Netzwerk zwischenspeichern.

Neben Speichersticks lassen sich mit DD-WRT über den USB-Anschluss auch Drucker im Netzwerk freigeben oder UMTS-Sticks als "Backup-Internetlösung" nutzen. Dadurch könnte man über das Mobilfunknetz weiter surfen, wenn der normale Internetanbieter gerade eine Störung hat. Ein entsprechender Stick und Datentarif sind hierfür natürlich Voraussetzung.

Pro:
- sehr schneller Prozessor, auch für viele gleichzeitige Verbindgen (torrents...
Lesen Sie weiter... ›
10 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
26 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Timo am 28. November 2013
Stil: N300 Verifizierter Kauf
Ich möchte nun endlich auch eine Rezension zum TL-WR1043ND Router abgeben.
Ich habe den Router vor etwa einem halben Jahr bei Amazon gekauft kann entsprechend
eine Rezension schreiben, in der auch wirklich meine Erfahrungen mit diesem Router stehen.

Vorab: Es ist mein zweiter TP-Link Router und ich muss sagen, dass ich am anfang etwas skeptisch war.

Anfangs wollte ich nur einen Router haben, welcher fähig ist aus einem WLan Netz (EasyBox) wieder
ein LAN Netz zu machen. Das konnte mein alter TP-Link Router nämlich nicht.

Als ich den Router dann endlich in Empfang genommen habe, brauchte ich die Funktion schon
garnicht mehr. Wir haben in der Zwischenzeit einfach ein Loch durch die Decke gebohrt - Trotzdem
hat sich für mich der Router schon mehr als oft bezahlt gemacht.

Einen klaren Vorteil hat der Router durch den USB Stick:
Wir hatten oft Ausfälle weil Vodafone nicht fähig ist / war uns Internet stabil zu Verfügung zu stellen.
Deshalb habe ich meinen Internet Stick direkt am Router angeschlossen und die beiden haben von anfang an ein
gutes Team abgegeben (UMTS Stick: E173u-2 von Huawai). Somit war auch jeder Ausfall sofort zu beheben.
Wenn man nun noch einen guten Tarif hat, welcher einen erst spät oder garnicht drosselt dann ist das perfekt.
(Ja solche Tarife gibt es ;-))

Für Fortgeschrittene gibt es noch eine tolle Sache:
Der Router ist von DD-WRT unterstützt. Das heißt, man kann ganz viele tolle Dinge mit dem Router
anstellen. Man hat die Möglichkeit mehrere WLan Netzwerke zu Verfügung zu stellen z.B.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
32 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Elias am 27. August 2013
Stil: AC1750 Dual-Band Verifizierter Kauf
Ich möchte hier nicht alles wiederholen, was schon mehrfach erwähnt wurde. Nur einige Eindrücke von mir ergänzen.

(Ich finde es übrigens sehr unglücklich, dass hier alle Rezensionen der verschienen Router-Modelle gemeinsam aufgelistet sind, ohnd dass es eine Möglichkeit der Filterung gibt.)

IPV6. Nutzung hinter Kabelmodem mit DS-Lite:

Der TP-Link Archer erfüllt meine Erwartungen im Großen und Ganzen. Ich nutze ihn hinter einen Cisco-Kabelmodem von Unitymedia. Der Anschluss funktioniert mit Dual-Stack Lite (DS-Lite). Da das Kabelmodem als DHCP-Server fungiert, habe ich diese Funktion beim Archer C7 für IPv4 und IPv6 deaktiviert. Die Zuweisung von sowohl IPv4 als auch von IPv6 Adressen funktioniert nach einigem rumprobieren problemlos. (IPv6 muss im WAN Setup dafür ausgeschaltet bleiben. LAN Setup für IPv6 habe ich auf SLAAC eingestellt) Alle Clients im WLAN verbinden sich problemlos und schnell mit IPv6 und IPv4 Seiten.

Sendeleistung:

Die Sendeleistung ist nicht viel besser als bei meinem Vorgänger-Router (ein altes DLINK Modell). Das liegt vermutlich an der generell begrenzten Sendeleistung für WLAN als auch an den starken Wänden in unserem Haus. Alternativ kann man für den Router im Setup ein anderes Land auswählen und damit die Sendeleistung u.U. deutlich erhöhen. Ich verzichte aber lieber darauf. Zum einen ist es nicht legal und zum anderen möchte ich meiner Familie und mir auch nicht diese Strahlung zumuten. Der Router deckt auch so zwei Etagen mit mehreren Räumen ab, nachdem ich ihn zentral positioniert habe. Im 2,4 GHz Netz ist die Reichweite deutlich höher als im 5 GHz Netz.
Lesen Sie weiter... ›
10 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Stil: AC1750 Dual-Band