EUR 99,99 + EUR 7,99 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von ELECSA GmbH alle Preise inkl. Mwst

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • USB TOUCHSCREEN Wetterstation Regen+Windmessung Modell ELECSA 6975
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

USB TOUCHSCREEN Wetterstation Regen+Windmessung Modell ELECSA 6975


Preis: EUR 99,99
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch ELECSA GmbH alle Preise inkl. Mwst. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
  • Luftdruckanzeige
  • Niederschlagsmessung
  • Windmessung
  • Funkuhr
  • Luftfeuchtigkeitsmessung
Ratgeber Wetterstationen
Ratgeber Wetterstationen
Sie interessieren sich für Wetterstationen? Tipps und Hinweise für die richtige Produktauswahl finden Sie in unserem Ratgeber. Zum Ratgeber

EUR 99,99 Nur noch 1 auf Lager Verkauf und Versand durch ELECSA GmbH alle Preise inkl. Mwst. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Herstellerreferenz : 6975
  • ASIN: B0010V1K8O
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 5. Dezember 2007
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (14 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 114.851 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Produktbeschreibungen

USB Funk Wettercenter mit Touchscreen - Bedienung

Die ELECSA Wetterstation ist mit der neusten Technologie im Wettermessbereich ausgestattet. Mit dem neu entwickeltem Touchscreen Display können die Wetterdaten kinderleicht direkt vom Display durch einfaches Antippen abgerufen werden. Mit der USB-Schnittstelle und dem mitgelieferten USB Kabel können die Wetterdaten direkt zu einem PC oder Laptop übertragen werden. Die mitgelieferte Analysesoftware ermöglicht dann anhand von Schaubildern und Graphiken das Wettergeschehen über einen längeren Zeitraum zu Beobachten und zu Vergleichen.

Funktionen der Hauptstation:
- Innentemperatur in Celsius oder Fahrenheit
- Aussentemperatur in Celsius oder Fahrenheit
- Innenluftfeuchte
- Aussenluftfeuchte
- Luftdruckanzeige in inHg oder hPa
- absolute oder relative Luftdruckanzeige wählbar.
- Niederschlagsanzeige in mm oder inch
- Niederschlagsanzeige für 1 Stunde, 24 Stunden, 1 Woche, 1 Monat, seit dem letzten reset.
- Windgeschwindigkeit in mph, km/h, m/s, knots oder Beaufort wählbar
- Windrichtungsanzeige
- Wind chill Temperaturanzeige (gefühlte Temperatur)
- Taupunkt Temperatur Anzeige
- Wetterprognose
- Wetterprognose Tendenzanzeige
- Sturmwarnung
- Anzeige der Wetterdaten.
- Programmierbare Alarmfunktionen für verschiedene Wetterlagen.
- Speicherung der Minimum und Maximumwerte der empfangenen Wetterdaten.
- LED Hintergrundbeleuchtung
- Funkuhr
- 12 oder 24 Stunden Anzeige
- Kalender
- Zeitzone einstellbar
- Energiesparfunktion
- Als Wandmodell oder Standmodell einsetzbar
- Permanente Abgleichung von Wetterdaten und Funkuhrsignal

Masse:
Hauptstation 230 x 150mm
Wettermast (montiert) 660 x 540mm


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

83 von 90 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sandhas102 am 11. August 2008
Verifizierter Kauf
Manchmal sind ein paar Euro mehr, gut investiert - so auch hier!

Der erste Eindruck, die Beschreibung und der dazugehörige Preis scheinen zunächst unschlagbar. Allerdings liegt beim näheren Hinsehen einiges im Argen:

- Das LCD-Display ist so extrem dunkel, dass es nur bei direkter Beleuchtung gut abzulesen ist (die Hintergrundbeleuchtung ist fast für die Katz, weil Batteriebetrieb!)

- Der Regenmesser zeigt immer (ca. 30%) zu wenig an! (bei Starkregen noch mehr!) Außerdem steht in der Gebrauchsanleitung eine Auflösung von 0,1mm - angezeigt werden aber immer nur 0,3mm-Schritte!

- Der Windmesser dreht sich (im Sommer) zwar schön, aber die Datenübermittlung geschieht nur alle 48 Sekunden - da muss man schon großes Glück haben, wenn ausgerechnet da mal eine Windböe kommt.

- Die Außentemperatur ist nur bei Bewölkung wirklich korrekt, da der Sensormast nicht irgendwo im letzten Schatteneck sitzen kann. (Besser eine Station mit einzelnen Sensoren kaufen!)

- Die Gebrauchsanleitung ist keine rechte Hilfe - besonders was die Software angeht! Die Software selbst ist auch nicht gerade der Brüller!

Trotz des ansprechenden Preises nicht zu empfehlen!
Auch wenn man sich so eine Station nur so für den Hausgebrauch kaufen möchte, sollten die angezeigten Daten schon stimmen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
24 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von C. Kempe am 16. November 2008
Verifizierter Kauf
Ich habe die Station jetzt ein paar Tage im Einsatz und kann meine Vorredner zum Teil bestätigen: Das Display ist sehr kontrastarm. Wenn man sich aber "seinen" Betrachtungswinkel angewöhnt hat, gehtŽs - insbesondere, wenn die Beleuchtung an ist.
Die Software ist wirklich nicht so doll. Was aber der größte Kritikpunkt daran ist: sie ist nicht Vista-tauglich. So bekommt man es z.B. partout nicht hin, sie auf Deutsch einzustellen.
Was die anderen erwähnten "Mängel" angeht:
Die Sensoren sind durchaus räumlich getrennt zu betreiben, zumindest sind Kabel von ca. 1m Länge dran. Was die bemängelte Funkübertragung des Windsensors angeht, so mag das vielleicht stimmen, aber wer wird schon eine kurze Böe als Wind bezeichnen wollen? Jetzt im Herbst zeigt das Gerät ordentlich Wind an.
Ob die Werte alle so stimmen, kann ich nicht prüfen, weil ich nur eine Wetterstation habe, aber ich denke, das Gerät ist schon als "brauchbar" einzustufen und daher 3 von 5 Sternen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
33 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Helka am 20. September 2008
Verifizierter Kauf
Schnell geliefert. Aber: Das Display ist nur schwer leserlich. Kontrastschwach, verschwommen, nur nahe vor dem Gerät in einem kleinen bestimmten Winkel halbwegs ablesbar. Die grüne LED-Beleuchtung hilft etwas, leuchtet jedoch zu kurz um alles abzulesen. Schon einen Schritt weit weg erblickt man lediglich ein grau, stark spiegelndes Display - sonst nichts. Die Messwerte weichen im Vergleich zu meinen anderen Wetterstationen ab.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Zwilling am 21. September 2010
Ich kann nur bestätigen, was meine Vorredner sagen:

- dunkles unleserliches Display
- teilweise falsche Werte
- wenn man versucht die Daten in Excel zu übertragen, gibts einen absoluten Datensalat
- meine Station ist jetzt nach gerade mal 2 Jahren kaputt
- ich hab sie vor 3 Wochen eingeschickt - null Reaktion

Sehr, sehr ärgerlich :-((
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Theresia am 22. September 2010
Original-Ton der Serviceabteilung:

"Wenn Geräte komplett mit genauer Angabe was gestetet werden soll innerhalb 2 Jahren eingeschickt werden, läuft die Retourenabteilung in der Regel recht reibungslos"

Heißt das, wenn ein Gerät 3 Jahre alt ist läuft nix mehr reibungslos?
Und was bitte bedeutet "in der Regel" und "recht"?

Einfach nur unprofessionell!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christiani Hoffmeier am 30. März 2011
Ich habe letztes Jahr meine 2 Brüder mit dem Gerät beglückt. Das Gerät selber funktioniert super ausser der Regenmesser, dieser weicht bis 25% ab. Erhebliche Probleme gibtes bei der Datenspeicherung. Obwohl genauestens nach Easy share Intervall die Einstellung vorgenommer wurde, laufen die Aufzeichnungen halbstündlich und produzieren Unmengen an Datenmaterial.Wer kann Tipps geben wie Datenvolumen verringert werden kann. Wie kann man einzelne Daten löschen? Weshalb zeigt es immer wieder andere als deutsch Batumseinstellungen an obwohl sie richtig angegeb en werden. Wer kann mir und meinen Brüdern Tips geben?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon-Kunde am 22. September 2013
Habe die Wetterstation, alledings nicht via Amazon erstanden, seit einigen Tagen in Betrieb.
Das gleiche Gerät gibt es unter verschiedenen Bezeichnungen vie Internet zu kaufen, der Verkaufspreis ist aber in fast allen Fällen mit dem hier aufgerufenen identisch, also absolut low cost.

Die Außeneinheit ist praktisch komplett aus Plastik, dass auf den ersten Blick nicht gerade wertig erscheint, über die Dauerhaftigkeit des Werkstoffes kann ich nichts sagen, aber schon das Gewicht lässt nicht allzuviel erwarten. Für den Preis kann man aber auch keine VA-Drehteile erwarten.
Die Inneneinheit macht einen recht soliden Eindruck, gut, der Blickwinkel für die Anzeige könnte etwas größer ausfallen, ist aber ablesbar und auch die Beleuchtung funktioniert brauchbar.
Die REichweite der Funkstrecke ist sehr brauchbar, bei mir über 40m durch zwei Wände und einen Blechschuppen hindurch, eine gute Leistung.

Was mir recht gut gefällt, ist, dass es im Netz Anleitungen gibt, wie man das Ding mit einem Raspberry Pi kombinieren kann und die Messwerte dann auf seiner Internetseite integriert. So habe ich als Landwirt via Smartphone immer die aktuellen Trends im Blick. Über den Weg lassen sich auch schön Graphen erzeugen.

Die Integration in den Raspberry Pi dauert wenn man flott werkelt nen halben, langsam auch gut nen ganzen Tag und etwas Geschick im Umgang mit Computern ist auch notwendig, aber dann funktioniert die Kombination recht gut.

Aus meiner Sicht ist es nicht unbedingt nötig Messwerte aufs Komma genau zu haben. Ob die Luftfeuchte nun 5% nach oben oder unten abweicht oder die Niederschlagsmenge 1 Liter vor oder nach geht spielt weniger eine Rolle. Die Tendenz ist wichtig ...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen