holidaypacklist Hier klicken Kinderfahrzeuge BildBestseller Cloud Drive Photos Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen5
3,8 von 5 Sternen
Preis:9,91 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. März 2009
Film ab war also mein erstes TKKG Spiel mit derm neuen System und ich muss sagen im großen und ganzen hat es mir recht gut gefallen.
Das neue Hauptmenü (ein Stadtplan, nicht wie vorher ein Bild der Stadt) mag am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig sein, hat aber den Vorteil das man auf einem bestimmten Gelände mehr Freiheit hat sich zu bewegen (wie hier im Filmstudio).
Die Stimmen der 4 Detektive wurden neu synchronisiert, wirklich gelungen und sie frischen alles auf (aber ich glaube das war auch schon im 10. Teil so).
Alles in allem finde ich jedoch die Story etwas blöd. Das mit dem Drogensüchtigen Soapstar mag am Anfang vielleicht interessant klingen, doch vieles kommt für mich nicht authentisch und seltsam vor wie mit ihm Umgegangen wird. (abgesehen davon das er wie ein Mädchen aussieht ;))
Auch das Ende finde ich weniger spannend.

Für mich waren die Vorgänger besser und ich finde es schade das die TKKG Spiele da nachlassen. Deshalb leider nur 3 Sterne.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2014
Als alteingesessener TKKG-Fan fand ich dieses Spiel auch wieder toll. Die Geschichte ist sehr interessant und es gibt einige Lacher.

Die einzigen Punkte, die mich gestört haben:
- Das Spiel hakt an manchen Stellen: Zwischendurch, wenn das Spiel in einer Szene lädt, friert das Bild ein, sodass die Figuren teils mit offenen Mündern dastehen, was sehr lustig aussieht. Nach ca. 2 Sekunden läuft es aber wieder ganz normal weiter. Daher ein erwähnenswerter Punkt, der aber keinesfalls vom Kauf abhalten sollte.
- Im Vergleich zu den andere Spielen der Reihe, hat man dieses relativ schnell durch, was ich schade fand.
- Das Endspiel erfordert einiges an Allgemeinbildung, weshalb es für Kinder schwierig ist. Die meisten Infos erhält man jedoch während des Spiels, wenn man immer schön fleißig Leute befragt...auch zu Themen, die mit dem Fall an sich nichts zu tun haben. Typisch TKKG eben, man lernt hier immer viel dazu ;)

Für diese Punkte gebe ich insgesamt einen Stern Abzug.
Trotzdem ein tolles Spiel! Es ist zwar nicht das beste Spiel der Reihe, sollte aber in einer TKKG-Sammlung auch nicht fehlen.

Kleiner Tipp, damit es noch lustiger wird (Spoiler, aber ich versuche nur das nötigste zu verraten):
Wenn Klößchen seinen Text sagen soll und es verschiedene emotionenale Ausdrucksweisen zur Auswahl gibt, solltet ihr unbedingt alle davon zu Ende hören. Bei einer macht er eine kleine Pause, danach spricht er aber noch weiter. Es lohnt sich :D
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juli 2009
Gaby hat von Serienstar Mikey Hobler eine Ecstasytablette bekommen und es geht ihr richtig schlecht. TKKG versuchen beim Film die Herkunft der Drogen zu klären.
Okay, TKKG war ja noch nie für besonders ausgeklügelte Geschichten bekannt, aber die Grundstory für dieses Computerspiel ist eigentlich einfach nur hanebüchen.
Die Optik des Spiels ist Vergleich zu den ersten 10 Folgen schon etwas glattgebügelt und nicht mit soviel Liebe zum Detail gestaltet. Bei den Stimmen gibt es auch eine kleine Änderung: der Sprecher, der vorher Klößchen sprach, ist nun Tim. Das ist schon eine Umstellung.
Das Spiel ist eigentlich recht spaßig, dennoch gibt es an vielen Stellen Leerlauf und manche Rätsel sind für Kinder auch einfach zu schwer und nicht ohne Hilfe zu lösen ' z.B. die Autogrammkarte aus dem Terrarium holen, ein Ding der Unmöglichkeit ohne Hilfe. Das Abschlussquiz macht zwar Spaß, ist aber recht langatmig und enthält sogar einige Fehler (z.B. wird gefragt, auf welchem Kontinent es Pinguine gibt, Europa, Asien, Afrika oder Antarktis ' Antarktis sollte die richtige Antwort sein. In Südafrika gibt es allerdings auch Pinguine und somit ist der Lerneffekt hier gleich 0.) und die Fehlersuche bei den Bildern ist durch die lächerlich geringe Größe der Bilder auch stark erschwert.
Insgesamt ist 'Film ab!' ein unterhaltsames, lehrreiches Spiel mit einigen Schwächen. Wie bei fast allen TKKG-Spielen sind manche Aufgaben ohne die Hilfe der Eltern oder das Internet nicht zu lösen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. November 2015
Das Spiel ist super gemacht worden.
An manchen Stellen zwar sehr knifflig aber das braucht man auch bei sowas.
Kann ich nur empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Oktober 2007
Ganz nett, es hat aber nichjt lange gedauert, bis ich es durch hatte (hätte etwas länger dauern können) 4 Sterne dafür!! :)
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,95 €
13,95 €

Gesponserte Links

  (Was ist das?)