10 Angebote ab EUR 4,44

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

WWE All-Stars

von THQ
Plattform : PlayStation 3
Alterseinstufung: USK ab 16 freigegeben
4 von 5 Sternen 40 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
PlayStation 3
Standard
  • Geniale Spiel-Atmosphäre • Intuitive Arcade-Steuerung • WWE Legenden (alle spielbar): Andre the Giant, Bret Hart, Eddie Guerrero, Hulk Hogan, Jake "The Snake" Roberts, "Macho Man" Randy Savage, "Rowdy" Roddy Piper, Sgt. Slaughter, Jimmy "Superfly" Snuka, Mr. Perfect, Ricky "The Dragon" Steamboat, Shawn Michaels, "Stone Cold" Steve Austin, The Rock, Ultimate Warrior
  • Intuitives Gameplay • Für bis zu 4 Spieler - auch online • WWE Superstars (alle spielbar): Edge, Jack Swagger, Kane, Kofi Kingston, Randy Orton, Rey Mysterio, Triple H, Big Show, CM Punk, Drew McIntyre, John Cena, John Morrison, Sheamus, The Miz, Undertaker
  • Spannende Wettkämpfe • Erstellen Sie einen Superstar und gehen Sie durch 3 Dekaden der WWE Geschichte
  • Über ein Dutzend der legendären WWE Matcharten (Tag-Team, Tables, Ladders & Chairs, Steel Cage, Backstage Brawls etc.) • Leaderboards und online-spezifische Achievements und Trophies
  • Für PlayStation 3
4 neu ab EUR 27,84 6 gebraucht ab EUR 4,44

Hinweise und Aktionen

Plattform: PlayStation 3 | Version: Standard

Informationen zum Spiel


Auszeichnungen

Plattform: PlayStation 3 | Version: Standard
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktinformation

Plattform: PlayStation 3 | Version: Standard
  • ASIN: B004C5DW9A
  • Größe und/oder Gewicht: 17,2 x 13,5 x 1,4 cm
  • Erscheinungsdatum: 1. April 2011
  • Sprache: Englisch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 40 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 12.048 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Plattform: PlayStation 3 | Version: Standard

WWE All Stars führt unterschiedliche Generationen eingefleischter WWE-Fans und Gelegenheitszuschauer durch ein neuartiges, absolut unterhaltsames und schnelles Spiel-Erlebnis im virtuellen Ring zusammen. WWE All Stars umfasst eines der großartigsten Roster, das jemals in einem Wrestling-Videospiel verfügbar war. Berühmte WWE-Legenden treffen auf die beliebtesten WWE-Superstars von heute und geben den Spielern die Freiheit, beliebige Matches und Gegner zu kombinieren, um herauszufinden, wer der beste WWE-Superstar aller Zeiten ist. Zusätzlich besitzt jede WWE-Legende und jeder WWE-Superstar ein unverwechselbares und stilvolles Auftreten, das zu der tollen Atmosphäre im Spiel beiträgt.

TITEL
Vergrößern
TITEL
Vergrößern
TITEL
Vergrößern

Das Gameplay von WWE All Stars ist schnell, intuitiv und unverwechselbar. Es schafft eine packende Atmosphäre voller Spannung und Wettkampf, in der die spektakulären Momente der WWE mit ihrer ganzen Dramatik und der tollen Show im Mittelpunkt stehen. Unterstützt von unglaublicher, buchstäblich durchschlagender und häufig überwältigender Action können eine Vielzahl von schnellen Grapples, Angriffen aus einer stehenden Position oder aus dem Lauf sowie eine Kombination dieser Moves ausprobiert und entdeckt werden. Jede WWE-Legende und jeder Superstar greift auf ihm eigene Fähigkeiten, Signature Moves und seine berühmten Finisher Moves zurück, um damit das ultimative WWE-Erlebnis im Ring zu schaffen.

Features:
  • Schnelle, zugängliche Arcade Action bei 60 Frames pro Sekunde
  • Über ein Dutzend der legendären WWE Matcharten – inclusive Tag-Team, Tables, Ladders & Chairs, Steel Cage, Backstage Brawls und viele mehr
  • Intuitive Arcade-Steuerung
  • Für bis zu 4 Spieler gleichzeitig (offline)
  • Erstellen Sie einen Superstar und gehen Sie durch 3 Dekaden der WWE Geschichte
  • Die besten WWE Stars aller Zeiten
  • Bis zu 4 Spieler online
  • Leaderboards und online-spezifische Achievements und Trophies
Auflistung aller WWE Legenden und WWE Superstars in WWE All Stars:
 
 
WWE Legenden (alle spielbar):
  • Andre the Giant
  • Bret Hart
  • Eddie Guerrero
  • Hulk Hogan
  • Jake "The Snake" Roberts
  • "Macho Man" Randy Savage
  • "Rowdy" Roddy Piper
  • Sgt. Slaughter
  • Jimmy "Superfly" Snuka
  • Mr. Perfect
  • Ricky "The Dragon" Steamboat
  • Shawn Michaels
  • "Stone Cold" Steve Austin
  • The Rock
  • Ultimate Warrior


Hulk Hogan

WWE Superstars (alle spielbar):
  • Edge
  • Jack Swagger
  • Kane
  • Kofi Kingston
  • Randy Orton
  • Rey Mysterio
  • Triple H
  • Big Show
  • CM Punk
  • Drew McIntyre
  • John Cena
  • John Morrison
  • Sheamus
  • The Miz
  • Undertaker

Triple H
WWE Talent (z.B. als Kommentatoren, nicht spielbar):
  • Jerry "The King" Lawler
  • Jim Ross
  • Howard Finkel
  • Paul Bearer


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Edition: StandardPlattform: PlayStation 3
Die schnelle, absolut übertriebene Arcade-Alternative zu Smackdown vs. Raw: Sobald Rey Mysterio mit einem meterweiten Sprung zu seinem Finisher ansetzt oder der Ultimate Warrior gegen Sheamus die Faust erhebt, ist klar: Hier wurde der Realismus zugunsten des Spaßes auf ein Minimum zurechtgestutzt. Gut so! Denn die schnellen Arcade-Kloppereien machen in der Gruppe echt Laune.

Für einen gemütlichen Abend mit den Jungs sehr gut geeignet, aber wer mehr alleine spielt solltet die Finger von lassen.
Kommentar 11 von 11 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: PlayStation 3 Verifizierter Kauf
Wer NBA Jam kennt, weiss was ihn in diesem Spiel erwartet. Voellig uebertriebene Wrestling Moves mit Lichteffekten und meterhohen Spruengen. Wer Fan der WWE Wrestling Spiele ist, sollte sich vorher die Demo saugen und das Spiel antesten. Die Steuerung und Regeln sind in diesem Spiel voellig anders. Hat man sich aber erstmal daran gewoehnt macht es wirklich saumaessig Spass, fast wie die alten Arcade Spiele wie Wrestlefest oder die einfachen simplen NES Spiele. Kein grossartiges Auswendiglernen, einfach lospruegeln und Spass haben. Der Tiefgang fehlt natuerlich, aber der wird bei den anderen WWE Spielen auch immer weniger. Dieses Spiel ist fuer zwischendurch oder fuer Spieleabende wo es nur um Spass geht und fuer den Preis geht das Game mehr als in Ordnung.
Kommentar 5 von 6 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: PlayStation 3
Was in der Realität theoretisch möglich wäre aber für den einen oder anderen auf Grund seiner mittlerweile körperlichen Eigenschaften wohl zumindest zu einigen ziemlich üblen Verletzungen führen könnte, ist hier innerhalb weniger Sekunden eingestellt: Ein Match zwischen Wrestling-Legenden und aktuellen Stars aus der beliebten Schaukampf-Sportart. Was es taugt, könnt ihr hier nachlesen.

Da werden Erinnerungen wach…

Als jemand, der mit dem “Hitman” Bret Hart, dem Macho Man Randy Savage, dem Ultimate Warrior oder selbstverständlich dem Hulkster groß geworden ist, war ich überaus froh, meine Helden früherer Tage in diesem Spiel wiederzufinden. Insgesamt gibt es in diesem Spiel fünfzehn dieser Legenden und damit genauso viele wie gegenwärtige Wrestler, die ausgewählt werden können. Dabei müssen einige der starken Jungs aber erst mal freigespielt werden.

Voller Vorfreude habe ich meinen Liebling Bret Hart ausgewählt, nachdem ich mir kurz vorher einen Überblick über die Tastaturbelegung verschafft habe, von der ich dachte, dass man ja gar nicht so viele verschiedene Moves mit ihr ausführen könne und mich in einem ganz gewöhnlichen Match in den Ring begeben.

Auf dem Weg dahin, habe ich gleich einige, gefühlsmäßig verschiedene Feststellungen getroffen. Der Einlauf wird begleitet von der entsprechenden Musik des Wrestlers und auch die Stimme des Ringsprechers, der die Siegesbedingung für den Kampf erklärt und den Wrestler vorstellt, kann im Hintergrund vernommen werden. Hierfür schon mal Daumen hoch.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: PlayStation 3
Nicht nur die Frisur betoniert
Grafisch bietet "WWE All Stars" keine besonderen Finessen: Die Wrestler sind als aufgepumpte, überzeichnete Figuren konzipiert, was ihnen einen gewissen Actionfiguren-Look beschert. Das passt gut zur ohnehin nicht realistischen Grundidee, grafisch anspruchsvoll ist es aber dennoch nicht. Auch die Hintergründe sind kaum der Rede wert, da gibt es außer ein paar Scheinwerfern und einer schwammigen Zuschauermeute nicht viel zu sehen. Auch ansonsten präsentiert sich das Spiel eher unauffällig, wirklich glanzlichtverdächtig sind aber die tollen Einspielfilme vor den "Fantasy Warfare"-Kämpfen: In schön geschnittenen und atmosphärisch vertonten Sequenzen werden da die Kontrahenten mit Szenen aus ihren besten Auftritten vorgestellt - wenn da keine Vorfreude auf das Match aufkommt!

Einstieg leicht gemacht
Das Gameplay unterscheidet sich stark von den restlichen WWE-Spielen, was nicht nur daran liegt, dass dieses Game von einem anderen Entwickler stammt, sondern auch der andersartigen Konzeption geschuldet ist. "WWE All Stars" will ein arcadelastiges Prügelspiel für Jedermann sein, nicht nur für heutige Wrestling-Enthusiasten. Gerade die ehemaligen Fans sollen sich an dem Spiel erfreuen - und das dürfte durchaus der Fall sein, selbst wenn sie wenig Erfahrung mit diesem Genre haben. Die Steuerung ist dementsprechend sehr intuitiv und leicht zu meistern. Würfe, Schläge und sogar Konter gehen gut von der Hand, so dass spaßige Runden mit Freunden oder gegen den Computer auch für Gelegenheitsspieler kein Problem darstellen. Lobenswert flüssig spielt sich das Ganze also auf jeden Fall, wenngleich es nicht immer ganz präzise zur Sache geht.

Ich warte ...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: PlayStation 3
Gleich vorweg, ich bin einer von denen die in den 90ern non stop mit Wrestling und der WWF berieselt wurden. Wir haben die Figuren gesammelt und die Sammelkarten...alles! Hauptsache die Helden des Rings kamen drin vor.

Ich war immer der Meinung daß die Wrestlingspiele nicht mehr an die Qualität derer des SNES reichen würden. Ich meine nicht grafisch oder von den technischen Möglichkeiten, aber einfach vom Spielspass. Wie lange saßen wir damals am SNES und haben RAW und Royal Rumble gespielt...

Nun entsprechend gespannt war ich auf dieses Spiel und es macht enorm Spass. Die Steuereung ist in der Tat gewöhnungsbedürftig aber wenn die mal drauf hat prügelt es sich wunderbar. Die völlig übertriebenen Moves sind genauso unterhaltsam wie die teils erfundenen Feden.

Zu den Spielmöglichkeiten gibt es den klassischen 1vs1, Tag Team, Fatal 3 Way und 4 way. Dann noch die Handykap Matches, Eliminations und Cage Matche. Besonders sind die Path of Champions und Warfares zu empfehlen. Klar, wenn man die einmal gespielt hat kennt man sie, aber ist das nicht in jedem Spiel so? Ausserdem bekommt man für das Durchspielen mit nem anderen Superstar Outfits freigespielt.

Kleiner Abzug weil es keinen Royal Rumble gibt. Der wäre noch Pflicht gewesen finde ich. Ansonsten ein gelungenes Spiel.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Plattform: PlayStation 3 | Version: Standard