Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • THB CV 9040 Plus (DE / FR / NL / EN)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

THB CV 9040 Plus (DE / FR / NL / EN)

von THB
4 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.


Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 540 g
  • Modellnummer: 1-58-0100-0
  • ASIN: B00503R6HM
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 10. Mai 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 102.905 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Produktbeschreibungen

Die BURY CV9040 Plus bietet den Comfort einer Festeinbau-Freisprecheinrichtung in einer portablen Version: Sie ist mit bis zu 10 Handys koppelbar und speichert insgesamt bis 15.000 Telefonbucheinträge. Es können 150 eigene Voice Tags festgelegt werden. Weitere Komfortfunktionen sind Makeln und die Möglichkeit einer Konferenzschaltung mit bis zu 7 Teilnehmern. Mit Hilfe der Text-to-speech-Funktion liest die Freisprecheinrichtung Textnachrichten klar und verständlich vor. Eingehende SMS werden auf dem Display angezeigt. Die CV9040 Plus kennt alle gängigen Abkürzungen und liest diese als äausgeschriebenes" Wort vor. Bis zu 100 SMS sind speicherbar. Bei eingehendem Anruf wird der Anrufername angesagt und gleichzeitig im Display angezeigt. Ist die Telefonnummer des Anrufers nicht im Telefonbuch gespeichert, wird nur die Nummer auf dem Display agezeigt. Per Sprachbefehl kann der Anruf angenommen oder abgelehnt werden. Eine automatische Anrufannahme ist ebenfalls möglich. Highlights: - Zauberwort zum berührungslosen Aktivieren der Sprachsteuerung - Multipoint zur gleichzeitigen Verbindung zweier Mobiltelefone per Bluetooth - Mitschneiden von Telefonaten - Hinweise für andere Fahrer hinterlassen - Sonnenblendenclip zur schnellen und bequemen Befestigung in verschiedenen Fahrzeugen > Lieferumfang - CV9040 Plus - Aufnahmehalterung - Sonnenblendenclip - Etui - KFZ-Ladekabel - Bedienungsanleitung auf CD-rom

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Anke am 9. Dezember 2011
Bin sehr begeistert von der neuen Version der Bury CV9040. Im Vergleich zu alten Version (ohne Plus) hat sich da doch einiges getan. Sehr große Verbesserung ist, dass man die Bury endlich über USB laden kann. Es ist zwar immer noch nur ein Autoladekabel dabei, aber jeder von uns hat ja ein USB Kabel zu Hause irgendwo und so kann man die Bury jetzt auch über den PC oder mit einem USB Stecker laden. Ganz großes Plus dafür. Des weiteren kann man nun ein externes Mikrophone anschließen, was die Sprachqualität bei hohen Geschwindigkeiten sehr verbessert. Das Mikro wird mitgeliefert, hat ein sehr langes Kabel und man kann es gut da platzieren, wo man es im Fahrzeug haben möchte. Zum Mikrophone werden auch 2 Halterungen geliefert. Eine für die Sonnenblende und eine 2. um es damit auf das Armaturenbrett zu kleben bzw. irgendwo mit einem kleinen Schräubchen festzuschrauben. Das Mic an sich ist auch noch im Winkel und nach rechts und Links dreh- und einstellbar. Die Verbindung zur Bury wird über einen Miniklinkenstecker hergestellt.

Die Halteschale für die Bury ist bedeutend schlanker geworden, verglichen mit der alten Version, und eine extreme Verbesserung ist der Clip, mit dem man sie an der Sonnenblende befestigen kann. Dieser Clip ist jetzt sehr stabil und man kann in in zwei verschiedenen Richtungen an der Halteschale befestigen. So ist man flexibelr, was das Befestigen an der Sonnenblende betrifft. Die Bury lässt sich gut in und aus dieser Halteschale lösen.

Das Design hat sich ein bisschen geändert, sie ist jetzt komplett schwarz, was mir persönlich bedeutend besser gefällt und das Gerät unauffälliger macht.

Die eigentlich FSE ist sehr einfach zu bedienen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wolf am 5. März 2012
Den besten Bewertungen kann ich mich nur anschließen. Nachdem ich zuvor die C9040 hatte bei der es doch mal Probleme gab, aber Bury sehr kulant nach der Gewährleistung auch diese kostenlos löste, kann ich sagen, dass die C9040 Plus die Beste FSE von verschiedenen Marken ist die ich getestet hatte, ist. J.Wolf
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jannn am 21. August 2011
Ganz klasse.
Endlich wird man auch mit einer mobilen Freisprecheinrichtung (FSE) gut verstanden. Dafür ist das externe Mikrofon hilfreich und ein "Muss".
Die Einarbeitung, das Sich-Vertraut-Machen mit dem Gerät, ging ganz schnell.
Die Kopplung per Bluetooth und hierüber auch mit dem Telefonbuch des Telefons ist sehr komfortabel.
Auch während eines Telefonates kann man die FSE dazuschalten: Einfach aufklappen, und wenn das Gerät soweit ist, übernimmt es das laufende Telefonat. Auch umgekehrt problemlos: Während des Freisprechens Gerät zuklappen, das Auto verlassen und mit dem Handy weitertelefonieren.
Die Sprachwahl macht das Wählen leicht, außerdem macht es das Autofahren sicherer. Zur Sprachwahl wird man aber quasi gezwungen, denn es ist umständlich, einen Eintrag aus dem Telefonbuch per Tasten zu wählen, hierzu muss man mehr Schritte durchführen als beim Handy. Wenn man nicht die Sprachwahl nutzen möchte, bliebe nur noch die Anwahl über das Handy als brauchbare Möglichkeit.
Mit dieser wirklich tollen Freisprecheinrichtung (FSE) kann ich das Handy mit einer kleinen Anti-Rutsch-Matte hinten auf die Ablage des Autos legen, um die (nicht unerhebliche!!) Mobilfunkstrahlung weiter weg vom Körper zu bekommen, während ich alles Weitere mit der FSE erledige. Außer ich weiß, dass ich wahrscheinlich nicht telefonieren werde: Dann lege ich Mobiltelefon und FSE in Reichweite ab und starte die FSE erst, wenn ein Gespräch läuft (das Gespräch läuft dann in den ersten Sekunden über die integrierte Freisprechfunktion des Handys!). Warum starte ich die FSE nicht auch dann, wenn ich weiß, dass ich wahrscheinlich nicht telefoniere? Weil der Bluetooth-Funk die ganze Zeit läuft, wenn die FSE in Betrieb und mit dem Handy verbunden ist, ich habe es gemessen (mit speziellem Messgerät für elektromagnetische Felder).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von FalcoAmadeus am 2. April 2012
Verifizierter Kauf
Da meine Vorgänger das Gerät schon ausführlich beschrieben haben
kann ich nur noch leider leider meine Negativen! Erfahrungen mit
einbringen.
Habe das Gerät ca. 2 Monate und hatte schon ca. 3 mal einen komplett Ausfall!
Schwarzer Bildschirm!
Durch Glück war es nach ca.1-2 Tagen wieder bereit zum Bedienen!
1. Nervig ist es auch wenn man bei der Sprachsteuerung nicht verstanden wird, u.
dann diese elektronische Stimme einen die gesamten Menüpunkte herunterleiert!
2. Der Akku. Er ist sehr schnell ohne Ladekabel fertig, und lästig ist es abermal
das Gerät immer am Kabel stecken zu haben!
3. Die Sicht des Dispay bei Sonneneinstrahlung ist trotz mehrmaligem Nachjustieren
einfach Schlecht!
4. Die Tonqualität bei Gesprächen klingt wie aus einer Konservenbüchse!

Also, alles in allem würde ich kann ich dieses Gerät nicht weiterempfehlen da es
in dieser Preisklasse nicht den Anforderunge entspricht was es einfach können sollte und müsste!!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden