T93 Band 1: Überlebe! und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 8,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,50 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

T93, Band 1: Überlebe! Broschiert – 14. Februar 2014


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99
EUR 8,99 EUR 7,30
49 neu ab EUR 8,99 5 gebraucht ab EUR 7,30

Wird oft zusammen gekauft

T93, Band 1: Überlebe! + T93, Band 2: Kämpfe! + T93, Band 3: Erobere!
Preis für alle drei: EUR 26,97

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 304 Seiten
  • Verlag: HJB (14. Februar 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3956340167
  • ISBN-13: 978-3956340161
  • Größe und/oder Gewicht: 11,6 x 2,7 x 18,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (39 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 54.018 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

40 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nullelement am 25. Mai 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Richtig überzeugen kann das Buch leider kaum. Dafür ist es allein inhaltlich nicht stimmig genug und vermittelt trotz der Dystopie irgendwie so einen heile Welt"-Unterton. Dieser resultiert daraus, dass der Autor zwar in breiter Splattermanier Blut und Leichenteile in Massen einbaut, allerdings die zwischenmenschlichen Dramen komplett ignoriert oder einfach auch das, was so ein Szenario mit einem Menschen macht. Da haust die Protagonistin monatelang isoliert allein in einem Versteck, erlebte den Verlust von Freunden und Familie und das erste was ihr einfällt, als ein Soldat sie retten kommt, ist nicht etwa, woher er kommt oder wie die Reste der Menschheit überleben. Nein, der Protagonistin fallen nur folgende Worte ein: Ich hause hier seit einem halben Jahr wie Osama Bin Laden selbst, ja? Und das einzige, was ich in dieser Zeit in meine Tiefgarage eingeparkt habe, war ein Stück batteriebetriebenes Plastik, das aussieht wie ein verdammter Delfin. Ich.will.dich.jetzt." Leider kommt es dann auch nach der anschließenden Vögelei das ganze Buch über zu keinem weiteren tiefgründigeren Gespräch als auf diesem Niveau.

Liest man ein Zombiebuch, schaltet man für gewöhnlich die Logik auf Stand By, allerdings bauen sich hier Logiklöcher auf, dass man manchmal nur schreien möchte. Da wird anfangs ausführlich beschrieben, dass Tiere ebenfalls nicht immun gegen das Virus sind. Wenig später entkommen dann auch beide Protagonisten einer Horde Zombi-Ratten" nur um Haaresbreite und das Basislager muss quasi Tag und Nacht Zombi-Möwen vom Himmel schießen.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bücherfeen am 9. Juni 2014
Format: Broschiert
Inhalt:

Schleswig- Holstein in der Gegenwart. Ein Pastor predigt in der Kirche von der Kanzel, dass sämtliche Triebe nach dem Tod zum stillstand kommen. Als er die Besucher nach der Messe verabschiedet, spürt er einen Schmerz am Fuß. Eine kleine Maus hat ihr gebissen und ein brennender Schmerz breitet sich in ihm aus. Auf einmal herrscht absolute Stille und er versucht zu atmen, doch es gelingt ihm nicht, auch das Denken wird immer unkontrollierter. Ein Gefühl steigt in ihm auf, das Gefühl ist ROT.........HUNGER. Als er bei sich zu Hause ankommt, kommt ihm sein jüngster Sohn entgegen und er schlägt seine Zähne in die Kehle des Kindes......

Meine Meinung:

T93 war mein erstes richtiges Zombiebuch das ich bisher gelesen habe und ich war sehr begeistert davon. Da ich ein absoluter "The Walking Dead"-Fan bin, konnte ich es nicht abwarten mit dem Lesen zu beginnen. Die Einleitung hat mich schon regelrecht vom Stuhl gehauen und bis auf eine Kleinigkeit finde ich die Geschichte sehr gelungen. Das einzige was mich gestört hatte, war dass es so wirkt als ob unbedingt Sex mit von der Partie sein müsste. Es wirkte für mich an dieser Stelle total deplatziert und unglaubwürdig. Wäre das Thema etwas gefühlvoller und nicht so gezwungen in die Geschichte eingebunden worden, würde das besser passen.
Die Idee wie der Virus entstanden ist, hat mir auch sehr gut gefallen und auch wenn sich alles in Deutschland abspielt, war das für mich kein Grund die Finger von dem Buch zu lassen. Für viele Leser ist dies ja ein Grund solche Bücher im Regal stehen zu lassen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stephan Bonhage am 16. Juni 2014
Format: Broschiert
Als großer Freund von George A. Romero Filmen und der TV-Serie The Walking Dead bin ich auf dieses Buch aufmerksam geworden. Zombieapokalyse in Deutschland und dazu anscheinend als mehrbändige Reihe ?! Ob das wirklich spannend ist ? Und nach dem ersten Teil muss man sagen: Ja das ist es, und wie ! Erzählt wird der Ausbruch der Seuche und der Kampf der letzten Reste der Menschheit um das Überleben. Wobei die Hauptstory in Schleswig-Holstein spielt. Der erste Teil ist wirklich eine angenehme Überraschung und als Fan des Genres kann ich die nächsten Teile kaum abwarten. Für Zombiefans ein wahrer Leckerbissen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Anschi am 10. November 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Wie schon in anderen Rezensionen gelesen fragt man sich immer wieder "Wie würde ich in dieser Situation reagieren."
Aber das beängstigende an dieser Geschichte ist, man kann sich vorstellen das so was mal passiert. Vielleicht nicht gerade mit Zombis aber bei der Geschwindigkeit mit der wir unsere Umwelt verändern und versäuchen ist es nicht eine Frage ob sondern wann die Natur zurückschlägt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Die_Vergebung am 22. Oktober 2014
Format: Broschiert
Dieser Zyklus ist genial. Last uns mal ehrlich sein. Jeder echte Zombie-fan hat einen Plan was er wie macht wenn die Zombie-apokalypse los bricht und wird von unwissenden belächelt ( meine Frau! ). Diese Romane zeigen wie Recht wir haben. Ein absolutes MUSS HAVE für jeden Endzeit-Zombie-thewalkingdead-Fan!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 3. September 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
war am anfang sehr skeptisch gegenüber dem buch. ich wurde aber nicht enttäuscht. ein sehr gutes spannendes buch. habe es sehr schnell durch gehabt. sehr gut ist das es in deutschland spielt und man hautnar erleben kann wie bei uns die welt untergeht und nicht nur in den usa.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden