• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Tüte oder so was: Wie man... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Tüte oder so was: Wie man als Kunde nervt, ohne es zu merken Taschenbuch – 8. März 2010

3.9 von 5 Sternen 28 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 8,95
EUR 8,95 EUR 1,25
62 neu ab EUR 8,95 19 gebraucht ab EUR 1,25

Der neue Liebesroman von Bestsellerautorin Mhairi McFarlane
Anzeige Jetzt entdecken

Hinweise und Aktionen

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.


Wird oft zusammen gekauft

  • Tüte oder so was: Wie man als Kunde nervt, ohne es zu merken
  • +
  • Die Pfanne brät nicht!: Eine Kassiererin rechnet ab
  • +
  • Kunden aus der Hölle: Irrsinniges aus der Service-Welt
Gesamtpreis: EUR 26,93
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hüttngaudi in Österreich
Genießen Sie die Vielfalt und Lebenslust Österreichs mit den passenden Buch-Tipps - Augenzwinkern inklusive. Hier klicken

Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

„Schaurig-komisch“ (www.spiegel.de)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Ulrike Sterblich, geboren 1970 in Berlin, ist Politologin und arbeitet als Autorin und Moderatorin. Sie schreibt Kurzhörspiele und Kolumnen und ist Gastgeberin einer beliebten Talk- und Lesebühne im Berliner NBI-Club („Berlin Bunny Lectures“). Von ihr erschien zuletzt „Supatopcheckerbunny & Hilfscheckerbunny: Was wir uns überlegt haben zu verschiedenen Themen.“ (Fischer TB 2008, zusammen mit Stese Wagner). Ulrike Sterblich lebt mit ihrer Familie in Berlin.



In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Verwandte Medien

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich bin begeistert von diesem Buch. Es ist zwar teilweise etwas umständlich geschrieben, aber dennoch fesselnd. Ich selbst arbeite in einem Baumarkt an der Kasse und musste zig mal denken "OHHH ja das kenn ich" und "japp hatte ich auch schon".
Eigentlich wollte ich das Buch für die Busfahrten zur Arbeit und die Mittagspause dort haben, aber nachdem ich die ersten Seiten zu hause gelesen habe, konnte ich es nicht mehr aus der Hand legen und hab es in einem Rutsch durch gelesen.

Ich finde, dass jeder dieses Buch einmal lesen sollte, schon allein um zu verstehen, dass auch Dienstleister Menschen sind, die sich nicht alles gefallen lassen müssen, nur weil ein Kunde Geld in der Tasche hat. Ja, der Kunde ist König, aber auch von Königen wird höfliches Auftreten erwartet.
Kommentar 25 von 29 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Wunderbar kurzweilig und amüsant. Man mag gar nicht glauben, auf wieviele verschiedene Arten man als Kunde den Kellnerinnen, Taxifahrern und Kassiererinnen auf die Nerven gehen kann - und doch sind alle Beispiele Klassiker. Jeder von uns hat schon solche Typen erlebt, viele sich darüber geärgert, manche gestehen ein, selber so zu sein. "Tüte oder so was" ist eine skurrile Typisierung von Kunden, die einfach nur schlimm sind. Das Buch ist humorvoll und unterhaltsam geschrieben und beschert dem Leser ein paar kurzweilige Stunden. Lustig und lehrreich!
Kommentar 31 von 37 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich habe mir das Buch gekauft, weil mich die "Geschichte" interessiert hatte. Irgendwo in den Tiefen des Internets ist es mir empfohlen worden.
Das Buch ist gut geschrieben und flüssig zu lesen. Gleich auf den ersten Seiten musste ich ob der geschilderten Absurditäten herzhaft lachen, leider jedoch konnte die Autorin den Stil nicht halten. Im Verlaufe des Buches verflachte der Witz zusehends und die Pointen wurden vorhersehbar, ja wiederholten sich gar.
Ich wurde den Eindruck nicht los, als habe die Autorin versucht eine Glosse auf Buchformat aufzublähen.
Schade. Dennoch bereue ich den Kauf nicht, denn wie gesagt: der erste Teil ist gut.
Kommentar 25 von 31 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Nette Unterhaltung, witzig und leicht für zwischendurch - auch in der Bahn auf dem Weg ins Geschäft/Verkauf zur Einstimmung auf den besonderen Kunden. Vieles kann ich aus Verkäufersicht bestätigen. Allerdings sollte man das Buch vielleicht nicht am Stück lesen, da man sonst die netten Kunden übersieht. Man braucht in jedem Beruf die nötige Portion Gelassenheit und besonders die Freundlichkeit, die manchen Kunden wieder aus der Nörgelei und Forderungshaltung auf das normale Level bringt. Wie so oft, bleiben die "speziellen" Kunden im Gedächtnis. Es gibt aber auch viele, die einfach nur Freude machen und immer gerne gesehen werden...und die, die einfach auch Aufmerksamkeit suchen, weil sie sonst vielleicht keine exklusiv bekommen mangels Freunde und vom hundertsten ins tausendste kommen. Es geht eben die ganze Bandbreite der menschlichen Gestalten mal zum einkaufen und die bekommt man ungefiltert präsentiert. Das wird gut herausgestellt in diesem Buches. Zu lesen wie ein Horoskop - wundern, lachen, bestätigen, abhaken.
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Selbst im Verkauf tätig kann ich nur sagen, dass mir die Autorin voll aus dem Herzen spricht· So sieht unser Alltag wirklich aus.
Unglaublich, was man sich so anhören und gefallen lassen muss! Für alle Leidensgenossen köstlich zu lesen. Für alle anderen: Seht das mal aus unserer Sicht und wenn das Lesen dieses Buches bewirkt, dass ein paar Leute ein bisschen netter und verständnisvoller sind, hat sich dieses Buch mehr als gelohnt!
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Teilweise mußte ich laut lachen. Kennen wir!!!--- Diverse Beschreibungen von Verkaufssituationen kennt wohl jeder, der in der Dienstleistungsbranche tätig ist.
Das Ganze ist mit dem nötigen Humor und immer mit einer gehörigen Prise Ironie beschrieben.

Trotzdem wäre meiner Meinung nach von Seiten der Autorin zu überlegen gewesen, ob man nicht die "andere Seite", also das Ganze mal aus Kundensicht, auch hätte zu Wort kommen lassen sollen.
So wirkt das alles manchmal ein wenig zu subjektiv und einseitig, deshalb 1 Sterneabzug von mir an dieser Stelle.

Auf jeden Fall kann man am nächsten Tag nach Lektüre des Buches etwas gelassener zur Arbeit gehen, und nervigen Kunden entgegentreten...
1 Kommentar 6 von 8 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Genau so führen sich die Kunden zuweilen auf! Endlich sieht man das auch mal aus der Sichtweise der Verkäufer! Aber dieses Buch ist durchaus auch für Einkäufer interessant. Einfach lesen und lachen!
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Ich muss ganz ehrlich sagen, ich habe das Buch aufgrund des Titels erworben und mich bei der Leseprobe schon weggeschmissen auf Deutsch gesagt. Herrlich verpackter alltäglicher Humor. Der Schreibstil ist genau der Nerv, der meinen Humor trifft und das sollte es öfter geben. Ich bin froh, das immer mehr Autoren diesen Weg gehen und zwar so schreiben wie sie denken und reden. Schwere Kost war gestern, heute ist Humor angesagt. Obwohl sich so mancher Witz wiederholt oder hier und da ein kleiner humoristischer Einbruch kommt, so schafft es der Autor immer wieder den Leser zu packen. Mir hat es sehr gut gefallen und ich habe es weiterempfohlen. Ich freue mich auf weitere Exemplare
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen