EUR 8,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 18 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,45 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Täglich frische Salate erhalten Ihre Gesundheit: Mit einem Vorwort der "Fit for life"-Autoren Harvey und Marilyn Diamond Taschenbuch – 1. April 1993


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 49,90
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 8,95
EUR 8,95 EUR 5,59
52 neu ab EUR 8,95 6 gebraucht ab EUR 5,59 1 Sammlerstück ab EUR 25,99

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Täglich frische Salate erhalten Ihre Gesundheit: Mit einem Vorwort der "Fit for life"-Autoren Harvey und Marilyn Diamond + Auch Sie können wieder jünger werden + Frische Frucht- und Gemüsesäfte: Vitalstoffreiche Drinks für Fitness und Gesundheit
Preis für alle drei: EUR 24,94

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 224 Seiten
  • Verlag: Goldmann Verlag (1. April 1993)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442136814
  • ISBN-13: 978-3442136810
  • Größe und/oder Gewicht: 12,3 x 1,5 x 18,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (34 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.418 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Leseprobe. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Vorwort
von Marilyn und Harvey Diamond
Bei allen Errungenschaften gibt es immer eine große Anzahl von Menschen, die ihr Wissen und ihre Erkenntnisse mit anderen teilen, damit die Welt und das Leben verbessert werden kann. Manchmal erlangen solche Menschen weltweite Größe und Anerkennung für ihre Leistungen und werden noch zu ihren Lebzeiten berühmte Persönlichkeiten. Andere leisten ihren Beitrag im stillen und bleiben ihr Leben lang relativ unbekannt. Doch dann werden sie oft aufgrund der großen Bedeutung ihrer Verdienste in späteren Zeiten für die Menschheit berühmt, nachdem sie aus diesem Leben geschieden sind. So ein Mensch war Dr. Norman W. Walker.
Mehr als ein dreiviertel Jahrhundert lang stellte Dr. Walker Forschungen darüber an, wie man ein langes, gesundes, produktives Leben führen kann. Seine Fähigkeit, dieses manchmal etwas verwirrende Thema auf eine einfache Lebensformel zu bringen, die Millionen Menschen verstehen und nachvollziehen können, haben ihn und seine Bücher weltberühmt gemacht.
Wir hatten das große Glück, mit Dr. Walker brieflich zu korrespondieren. Seine Worte waren stets voller Liebe, Verständnis und einer reinen, unkomplizierten Einstellung zur Gesundheitsfürsorge, der es niemals daran mangelte, Zuversicht zu erwecken.
Seine Bücher sind eine ständige und häufig verwendete Nachschlagquelle in unserer Bibliothek.
Schon lange bevor gesunde Ernährung ein beliebtes Diskussionsthema wurde, riet Dr. Walker seinen Lesern zu einer Kost, die so wenig Fleisch- und Milchprodukte wie möglich enthält und ihr Hauptgewicht auf vollwertige, frische Lebensmittel aus dem Pflanzenreich legt. Heute ist der Verzehr frischer Frucht- und Gemüsesäfte, insbesondere in den USA, »der letzte Schrei«. Schon vor mehr als 50 Jahren wies Dr. Walker auf die vielen Vorteile hin, die der regelmäßige Verzehr solcher Säfte mit sich bringt.
Erfolg hinterläßt Spuren! Darüber besteht kein Zweifel. Jeder kann Erfolg haben, wenn er sich der Kraft bewußt ist, die in ihm steckt.
Dr. Walker, der selbst als bestes Beispiel für seine unkomplizierte und freie Lebenseinstellung lebte, war sein ganzes Leben lang aktiv und enthusiastisch. Was er täglich tat, und das bis zu seinem Tode, als er friedlich und ohne Schmerzen im Schlaf verschied. Er wurde 116 Jahre alt! Ja, Erfolg hinterläßt in der Tat Spuren.
Harvey & Marilyn Diamond

Einführung
Der Mensch ist oft starrsinnig, dickköpfig und verstockt. Er weigert sich, Tatsachen anzuerkennen, und er kümmert sich meistens nicht um Erfahrungen und wendet nicht seinen gesunden Menschenverstand an.
Es erscheint unverständlich, daß intelligente Menschen Opfer von Behauptungen und Erklärungen werden, die nichts weiter als den Zweck haben, falsch zu informieren und zu verleiten.
Die Natur hat den Menschen mit allem ausgestattet, seinen Körper von der Geburt bis ins hohe Alter gesund zu erhalten, was Freude, Energie, Kraft und Vitalität und ein glückliches, langes Leben einschließt. Hierfür ist nur wenig erforderlich. Das wichtigste sind natürliche Lebensmittel.
Das Geheimnis eines erfüllten Lebens liegt in richtiger Ernährung, verbunden mit ausreichender Ruhe und der Beherrschung der Gefühle. Das ist wirklich kein Geheimnis!
Dieses Jahrhundert hat eine große Zahl an Forschungs-, Produktions- und Marketingsorganisationen hervorgebracht, deren einziges Ziel Gewinn ist, den man dadurch erwirtschaftet, daß natürliche Lebensmittel bearbeitet, verarbeitet, »veredelt«, billig hergestellt und zum höchsten Preis verkauft werden, der auf dem Markt erzielbar ist.
Die uninformierte, leichtgläubige Öffentlichkeit, die gar nicht mehr weiß, woraus ursprüngliche, natürliche, richtige Nahrung besteht, akzeptiert die Beeinflussung und die Fehlinformationen durch die Werbung und kauft ihre Nahrung blindlings. Daß solche Nahrung eine Kettenreaktion von Krankheitserscheinungen hervorrufen kann, statt den Körper sinnvoll zu ernähren, wird völlig unbeachtet gelassen. Dies hat dazu geführt, daß die zivilisierten Nationen zu den bestgenährten und doch unterernährtesten, schwächlichsten und kränksten Nationen geworden sind, die die Welt je gesehen hat.
Endlich zeigt sich nun aber doch ein schwaches Licht. Die heutige Jugend durchschaut die Täuschungsmanöver und versucht, ihnen zu widerstehen. Menschen, die ihr ganzes Leben lang Irrlehren gefolgt sind und glauben, daß Medikamente, Pillen und subkutane Injektionen Allheilmittel sind; Menschen, die gewohnheitsmäßig - oftmals jahrelang ohne Unterbrechung - unnötige Besuche bei Ärzten gemacht haben, in die sie vergebens ihre Hoffnungen und ihren Glauben gesetzt hatten, diese Menschen stellen heute zu ihrer Überraschung und Verwunderung fest, daß die einfachen Methoden der Natur die Arzneien des Schöpfers sind, die uns heilen, wenn wir krank sind.
Anatomie des Menschen
Meiner Meinung nach ist Anatomie das wichtigste aller Fächer, was aber in den Grundschulen nicht gelehrt wird.
Diese Skizze habe ich diesem Buch als Leitfaden und zum Nachschlagen vorangestellt.
Die Zahlen zeigen an, wo sich die verschiedenen Organe befinden.
1. Stirnhöhle hinter der Stirn über den Augen, wo sich Schleim ansammelt, wenn wir übermäßige Mengen an konzentrierter Stärkenahrung essen und zuviel Milch trinken.
2. Die Hirnanhangdrüse befindet sich unmittelbar hinter und kurz unter dem Sattel der Nase.
3. Zirbeldrüse - im Mittelhirn, hinter der Hirnanhangdrüse, etwas über ihr.
4. Zunge - eines der »bösartigsten« Organe des menschlichen Körpers.
5. Die »Medulla Oblongata«, die Nerven-»Telefon- zentrale«, befindet sich im unteren mittleren Teil des Kopfes zwischen der Oberlippe und der Schädelbasis, genau über dem Atlas, dem ersten Halswirbel.
6. Die Ohrspeicheldrüse, die anschwillt und Mumps verursacht, vor allem dann, wenn Kinder und Heranwachsende übermäßig Stärkenahrung und Süßigkeiten essen.
7. Unterzungendrüse
8. Unterkieferdrüse
9. Kehlkopfdeckel
10. Rachen
11. Schilddrüse, eine der wichtigsten Drüsen des Körpers. Sie benötigt jodhaltige Nahrung, um richtig zu arbeiten. Bei unzureichender Ernährung entsteht ein Kropf.
12. Kehlkopf.
13. Die Milz befindet sich hinter Nr. 19. An dieser Stelle hinter den Rippen sind die Lungen; hinter den Lungen befinden sich der Magen, die linke Krümmung des Dickdarms, die Milz, die Spitze der Bauchspeicheldrüse und die linke Niere.
14. Gallenblase - sehr wichtige und doch viel mißbrauchte Drüse. Die Leber (Nr. 15) wurde in diesem Bild angehoben, um die Gallenblase sichtbar zu machen. Ihr Ausführungsgang führt in den Zwölffingerdarm (Nr. 24), um die Därme mit Galle zu versorgen. Die Entfernung einer Gallenblase (anstatt den Organismus auf natürliche Weise zu reinigen) beraubt den Betroffenen der natürlichen Vorrichtung, die den Darm gründlich versorgen soll.
15. Leber - das wunderbarste Laboratorium der Schöpfung. Geschaffen von der Natur, um durchschnittlich etwa 40 bis 50 Jahre Mißbrauch von Geburt an zu überstehen, bevor eine spürbare und gewöhnlich unangenehme Auflösung einsetzt.
16. Magen - Organ, das den Menschen beherrscht, solange er nicht lernt, es zu beherrschen.
17. Magenpförtner zwischen Magen und Zwölffingerdarm.
18. Bauchspeicheldrüse - Drüse, die den Körper in die Lage versetzt, natürlichen Zucker (wie man ihn in rohen Früchten und Gemüse findet) zu verwerten, und die zusammenbricht, wenn raffinierter Zucker und Stärkenahrung im Übermaß verzehrt werden - dann entsteht Diabetes.
19. Die linke Krümmung des Dickdarmes oder die Biegung des Dickdarmes, die vom querverlaufenden Dickdarm (Nr. 22 und Nr. 23) zum absteigenden Dickdarm (Nr. 31) führt.
20. Die ungefähre Lage (weiter hinten) der Nieren.
21. Die rechte Krümmung des Dickdarmes, die vom aufsteigenden Dickdarm (Nr. 32) zum querverlaufenden Dickdarm (Nr. 22 und 23) führt.
22. /23.Der querverlaufende...

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

36 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von André Beßler TOP 1000 REZENSENT am 14. Dezember 2007
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Diese hunderttausendfach bewährten Informationen und Ratschläge über rohköstliche Ernährung als Grundvoraussetzung für Gewichtsabnahme und um degenerative Krankheiten zu vermeiden sind äußerst beeindruckend und gründen auf ein profundes Faktenwissen und jahrzehntelange Erfahrung. Die gegenwärtige Explosion von Überwicht, Diabetes, Herzinfarkten, Schlaganfällen, Krebs und anderen vermeidbaren Krankheiten kann längst nicht mehr bloß als "Krise" bezeichnet werden. Dr. Walker zeigt sehr überzeugend auf, wie wir sie stoppen können. Wer seine/ihre Gesundheit wiedergewinnen und dauerhaft gesund bleiben will sollte nicht versäumen, dieses Buch zu lesen. Es ist ein unbedingtes Muss für alle, die sich um ihre Gesundheit und die ihrer Lieben Gedanken machen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
102 von 107 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 15. März 2003
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Viele Bücher sind nur abgeschrieben und die enthaltenen Rezepte sind nie vom Autor ausprobiert worden sind. Ganz anderst hier bei Walker. Er hat das gelebt was er hier schreibt und war davon überezeugt. Ich habe schon viele Bücher über Rohkost gelesen und ich finde dieses ist eines der Besten auch wenn der Autor sich manchmal im Detail verliehrt. Dieses Buch zeigt sicherlich eine Alternative zu teueren Vitaminpräderaten auf. Warkler wurde 116 Jahre alt. Könnte das nicht auch schon ein Beweis für seine Lehre sein. Er gibt auf jeden Fall Hoffnung wo andere nur Geld wollen.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gromperekaefer TOP 500 REZENSENT am 1. April 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch ist in 3 Rubriken eingeteilt :
- Menschlicher Körper und Ernährung
- Salatrezepte
- Gemüse- und Früchtelexikon
Persönlich finde ich den ersten und letzten Teil am nützlichsten, Salate kann man gut eigenständig zubereiten, normalerweise indem man in den Kühlschrank schaut und nimmt was vorhanden ist. Falls man nach Rezepten verfährt besteht die Gefahr dass viel angebrochenes Gemüse oder Obst schimmelig wird (was bei Bioprodukten zudem kostspielig wird).
Der erste Teil deckt sich mit den Theorien welche andere Autoren erwähnt haben (Diamond, Wandmaker, Rothkranz), wobei Walker auf Rohkost, Saftverzehr und das Weglassen von Fleisch, Milch-, Getreide- und Zuckerprodukten pocht.
Bei den Obst- und Gemüsearten möchte ich insbesondere die Information der negative Wirkung des Rhabarbers erwähnen. Überrascht hat mich der Konsum von rohen Kartoffeln, was mir jedoch fraglich erscheint.
Insgesamt ein Buch mit nützlichen Informationen. Leser, welche bereits über einen gewissen Background über Rohkost und gesunde Ernährung verfügen, werden nicht mehr viel neue Erkenntnisse bekommen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
58 von 62 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Barbara K. am 1. Juni 2008
Format: Taschenbuch
Ich habe das Salat- und das Säftebuch von Dr. Walker gelesen und bin noch immer begeistert von ihm, obwohl das schon Jahre her ist mittlerweile. Ich schaue da immer wieder rein. Und ich wollte heute meine Empfehlung für die Bücher aussprechen, weil ich an mir selbst jeden Tag sehe wie sie mir geholfen haben. Ich sehe um Jahre jünger aus! Und fühle mich so viel besser wie früher. Manchmal braucht man garkeine große Wissenschaft, das Beste ist oft ganz einfach. Ich starte morgens mit einem frisch gepressten Saft und als Hauptmahlzeit gibt es immer einen Salat bei mir und Abends dann oft noch einen weiteren. Es gibt so viele tolle Gemüse und Salate, die ich früher nie gesehen habe. Aber Dr. Walker stellt die meisten vor in seinem Buch und durch ihn hab ich das erste mal rohen Spargel im Salat gegessen und rohen Spinat. Statt gekauftem Dressing habe ich eines Tages einfach eine frische Zitrone gepresst. Mittlerweile hab ich seine Bücher auch schon an viele Leute verliehen, weil ich schon darauf angesprochen werde, wie ich das mache so gesund und fröhlich zu sein. Man kann sich wirklich verändern! Es gibt wahrscheinlich keinen Menschen, der mehr Fleisch gegessen hat als ich früher und jetzt esse ich nur noch Salat und ich liebe es!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von wobiwomo am 5. September 2011
Format: Taschenbuch
Das facettenreiche Buch schärft den Blick für die eigene Gesundheit, die man einmal von Grund auf überdenken sollte. Ich finden, die vielen Details machen es auch besonders geeignet den Blick auf die Rohkost der Natur zu richten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Daniela A am 2. Februar 2011
Format: Taschenbuch
Die Bücher von Dr. Walker sollte jeder gelesen haben. Sie erklären sehr verständlich wie der menschliche Körper funktioniert und warum Obst und Gemüse so wichtig sind. Jeder der gesundheitliche Probleme (Akne, Verdauungsstörungen, .....) hat, sollte diese Bücher lesen. Hält man sich die Ratschläge von Dr. Walker verbessert sich der Gesundheitszustand wesentlich und/oder heilt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von bethloe am 9. Februar 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Es steht einfach alles drin. Ein paar Dinge über den menschlichen Körper (ja klar Walkers war Mediziner und Wissenschaftler) und sonst eben nützliche Rezepte.

Mein Lieblingssatz aus diesem Buch:
" Es ist eine Schande, eingestehen zu müssen, dass wir nicht wissen, wie wir leben sollen, und dass wir uns nicht bemüht haben, die wichtigsten Grundsätze über die Erneuerung unseres Körpers zu lernen. Es ist ein Eingeständnis. Wir essen uns selbst ins Grab, da wir unserem Appetit nachgeben. "

Jeder, der bei solchen Sätzen eine innere Wut bekommt, sollte sich dieses Buch auf keinen Fall kaufen.

Es ist ein Buch für all jenen, die das Gefühl haben "ES MUSS DOCH BESSER GEHEN" (im Bezug auf ihren Körper) jedoch noch nicht genau wissen wie.

Ich kann nur sagen, wenn man es schafft die menschliche Gier abzustellen und sich mal was neues zu wagen, wird man von diesem Buch nicht mehr loskommen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen