In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Systemische Professionalität und Transaktionsanalyse auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Systemische Professionalität und Transaktionsanalyse: Mit einem Gespräch mit Fanita English [Kindle Edition]

Bernd Schmid , Fanita English
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 19,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 19,99  
Broschiert EUR 25,00  
Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Seite von Zum Anfang
Diese Einkaufsfunktion wird weiterhin Artikel laden. Um aus diesem Karussell zu navigieren, benutzen Sie bitte Ihre Überschrift-Tastenkombination, um zur nächsten oder vorherigen Überschrift zu navigieren.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Eine aktuelle Rezension finden Sie hier: http://www3.rpi-virtuell.de/lehrerbibliothek/query.php?id=28475

Die allgemeinverständliche Darstellung der Systemischen Transaktionsanalyse, die Schmid Mitte der 80er-Jahre begründet hat, geht weit über rein psychologische Betrachtungen hinaus. Aus dieser Sicht wurden klassische Konzepte der TA mit ihren wichtigsten Inhalten neu erläutert und geordnet.« (Hans Jellouschek)

Kurzbeschreibung

Von Professionellen wird heute mehr erwartet als ein Repertoire an Konzepten und Methoden. Übergeordnete Perspektiven ermöglichen Beweglichkeit in unterschiedlichen Rollen und beruflichen Umfeldern. Die Auseinandersetzung mit der eigenen professionellen Persönlichkeit hilft gleichzeitig, im beruflichen Engagement zum eigenen Wesen zu finden. Systemische Professionalität erlaubt insbesondere, professionelles Handeln und Sinnbezüge spezifisch und mit aktueller Lebendigkeit für jede Situation neu zu entwerfen - als Beispiele für überzeugende professionelle Identität und persönliche Stimmigkeit.

Produktinformation


Mehr über den Autor

Bernd Schmid, Dr. phil., studierte Wirtschaftwissenschaften und promovierte in Erziehungswissenschaften und Psychologie. Weiterbildungen in Körpertherapie, Gestalttherapie, Gesprächspsychotherapie, Transaktionsanalyse und systemischer Familientherapie sowie Fortbildungen in NLP und Hypnose. Lehrtrainer der internationalen Transaktionsanalyse-Gesellschaft und anderer Gesellschaften im Bereich Psychotherapie, Coaching, Supervision, systemische Beratung sowie Organisations- und Personalentwicklung. Gründer und Leiter des Instituts für systemische Beratung in Wiesloch (seit 1984). Bernd Schmid ist Mitgründer und Vorsitzender des Präsidiums des Deutschen Bundesverbands Coaching (DBVC), Gründer und langjähriger Vorsitzender der Gesellschaft für Weiterbildung und Supervision (GWS) sowie Mitgründer des forum humanum. Zahlreiche Veröffentlichungen in Schrift und Ton. 2007 Preisträger des Eric Berne Memorial Award der International Transactional Analysis Association (ITAA).

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Systemische Professionalität und Transaktionsanalyse 1. Dezember 2005
Format:Broschiert
Ausgehend von der Feststellung, dass sich in einer immer schneller verändernden Welt mit ihren unterschiedlichen Modeerscheinungen auch in den beratenden Berufen, ein festgelegtes Methodenrepertoire immer weniger eignet, den Anforderungen gerecht zu werden, stellt Bernd Schmid in diesem Buch durch Integration von systemischen und transaktionalen Betrachtungsweisen Perspektiven vor, die es ermöglichen, auch in unvorhersehbaren Situationen und Konstellationen handlungsfähig zu bleiben.
Zentrale Grundannahmen und Konzepte der systemischen Wissenschaften, wie z.B. die Rolle des Beobachters, Konstruktion der Wirklichkeit und der Transaktionsanalyse, wie z.B. das Strukturmodell der Persönlichkeit und Interaktionskonzepte werden prägnant und verständlich dargestellt. Das Buch ist jedoch keine ausführliche Einführung in die systemische Therapie oder der Transaktionsanalyse in allen ihren Differenzierungen. Die Inhalte werden an Fallbeispielen und Beispielsituationen verdeutlicht, was dem Text eine gewisse Lebendigkeit verleiht und die Inhalte nachvollziehbar macht.
Obwohl das Buch in erster Linie als ein Beitrag zur Professionalisierung der beratenden Berufe gedacht ist, bietet auch Lehren nützliche Einblicke in die Kommunikation und Interaktion von und in Organisationen. Gerade Lehrer befinden sich in der Schule gegenüber Schülern, Eltern, Kollegen und Behörden in den unterschiedlichsten und zum Teil auch beratenden Rollen, zwischen denen sie schnell wechseln können müssen um den Anforderungen gerecht zu werden. Ein ständiger Wechsel in den Methoden und didaktischen Moden verlangt auch in der Schule nach Orientierung durch übergeordnete Perspektiven.
Zwei Übungen zur Selbsterkundung von Leitbildern (S.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Bereicherung der systemischen TA 26. Januar 2005
Format:Broschiert
Bernd Schmids Buch "Wo ist der Wind, wenn er nicht weht" habe ich in den frühen 90ern als TA-Anfänger geradezu verschlungen.
Den Anspruch, den er bereits mit diesem Buch begründete, wird er mit seinem neuen Buch "Systemische Professionalität und Transaktionsanalyse" mehr als gerecht.
Er zeigt sich erneut als "Weiterdenker" der TA-Szene, der er auch mit diesem Buch neue Impulse gibt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Systemische Professionalität und Transaktionsanalyse 25. September 2003
Von Ein Kunde
Format:Broschiert
Wow, was für ein Hammer! Wenn die anderen Bände der angekündigten Reihe
dieses Niveau halten, dann wird es kein anderes Buch zur systemischen Beratung mehr auf dem Markt geben müssen! Volle Punktzahl.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden