Facebook Twitter Pinterest
EUR 6,97
  • Statt: EUR 7,99
  • Sie sparen: EUR 1,02 (13%)
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Systemfehler - Wenn Inge ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Systemfehler - Wenn Inge tanzt

4.6 von 5 Sternen 125 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 6,97
EUR 6,26 EUR 7,89
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Systemfehler - Wenn Inge tanzt
  • +
  • Rock It!
  • +
  • Sommer
Gesamtpreis: EUR 21,95
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Paula Kalenberg, Tim Oliver Schultz, Peter Kraus, Constantin Jascheroff, Tino Mewes
  • Regisseur(e): Wolfgang Groos
  • Komponist: Helmut Zerlett
  • Künstler: Andreas R. Klein, Erik Seifert, Katharina Schnelting, Jens Müller, Emrah Ertem, Armin Golisano, Cordula Jedamski, Marc Grewe, Thomas Winkler, Diana Koeberlin, Rainer Ewerrien, Sandro Lorino, Kerstin Baar, David Ungureit, Dr. Ingo Schuenemann
  • Format: Dolby, PAL, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Niederländisch, Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Splendid Film/WVG
  • Erscheinungstermin: 31. Januar 2014
  • Produktionsjahr: 2013
  • Spieldauer: 99 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 125 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00EZF8MG0
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.870 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Der ehrgeizige Punkrocker Max (Tim Oliver Schultz) und die Öko-Aktivistin Inge (Paula Kalenberg) können sich nicht ausstehen, seit Max sie mit dem beleidigenden Song „Wenn Inge tanzt“ vor der ganzen Schule bloßgestellt hat. Für Max und seine Mitschüler Fabio (Tino Mewes), Joscha (Constantin von Jascheroff) und Lukas (Thando Walbaum) hat sich gerade dieser Song in der Schule und der regionalen Musikszene zum echten Hit entwickelt: Die gemeinsame Band namens Systemfehler steht endlich kurz vor dem Durchbruch. Doch ausgerechnet vor dem wichtigen Gig, der ihnen einen Plattenvertrag einbringen könnte, verletzt sich Gitarrist Joscha und fällt aus. Max‘ cooler Onkel, der frühere Schlagerstar Herb König (Peter Kraus), macht einen Vorschlag: Zufällig ist Inge eine hervorragende Gitarristin und die Einzige, die kurzfristig einspringen könnte. Doch als Max sie um Hilfe bittet, stellt sie eine nicht verhandelbare Bedingung: Falls sie mit der Band auftritt, wird der Song „Wenn Inge tanzt“ aus dem Programm gestrichen. Sind die Jungs und vor allem Max bereit, den Preis für den Erfolg zu zahlen? Max muss sich entscheiden: Inge oder die Musik. Woran hängt sein Herz?

VideoMarkt

Mit ihrem Schmäh-Hit "Wenn Inge tanzt" haben es die vier Punkrocker der Schülerband "Systemfehler" zu regionaler Berühmtheit gebracht, die Max, Fabio, Joscha und Lukas gehörig zu Kopf steigt. Als sie auf einer angesagten Talentbühne auftreten sollen, träumt das Quartett vom großen Erfolg. Da sich Gitarrist Joscha die Hände demoliert hat, brauchen sie kurzfristig Ersatz: Max' cooler Onkel Herb rät zu eben jener Inge. Die verkniffene Ökoaktivistin reagiert alles andere als begeistert. Da lässt Max seinen Charme spielen.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
"Wenn Inge tanzt, dann gibt sie Vollgas, Herz über Verstand. Wenn Inge tanzt dann gibt's kein Halten, sie ist außer Rand und Band. Wenn Inge tanzt, tanzt, tanzt, tanzt, tanzt, tanzt nur für sich. Komm Inge tanz, tanz, tanz, tanz, tanz, komm tanz für mich. Komm Inge...!"
Ein sagenhaft toller Film mit Ohrwurmeffekt und coolen Schauspielern.
In diesem Film ist für jeden was dabei: Musik, Liebe, Ängste, Eifersucht und vieles mehr. Ein Film, der die Laune steigen lässt!
Nicht nur das Lied "Wenn Inge tanzt" kommt vor, sondern auch "Konsuminfarkt", "Alles ist scheiße" und "Satellite" sind mit am Start.
Toller Film, tolle Lieder, tolle Schauspieler und tolle Auszeichnung.
Daumen hoch für "Systemfehler-Wenn Inge tanzt".
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Ein deutscher Musikfilm (wirklich!) und es geht 'mal nicht um Schlager. Nicht nur das: durch den beeindruckenden Auftritt von Schlager-Grufti Peter Kraus werden Schlager & Co. nebenbei so richtig (aber nett!) durch den Kakao gezogen. Erzählt wird die Geschichte der Punk-Rock-Gitarren Band "Systemfehler", deren großer Hit "Wenn Inge tanzt" der Namensgeberin dieses Liedes überhaupt nicht gefällt. Zum Glück kann Inge gut Gitarre spielen und als der Gitarrist von "Systemfehler" ausfällt, wer kommt das wohl als Einzige als Ersatz in Frage? Zugegeben, das Ganze ist zwar ein wenig vorhersehbar, doch die Darsteller sind glaubwürdig, engagiert und absolut überzeugend. BTW: Es gibt wirklich viel zu lachen. Und im Gegensatz zu mancher amerikanischen "Komödie" kommt man vollkommen ohne Fäkalhumor o. ä. aus. Auch sollte man unbedingt einen Blick auf das Making-off werfen. Es ist beeindruckend wie hart an der Bandperformance gearbeitet wurde. Ach ja: Der Soundtrack ist ebenfalls ein Wucht.
1 Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich war begeistert eine tolle Komödie für die ganze Familie. Das ist ein Film der innerhalb von einer Woche gleich 3 Mal bei uns lief.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Coole Musik, absolut geniale Schauspieler, aber wirklich alle, kleines Sahneschnittchen Tim Oliver Schulz als Max. Coole Mucke, die einem ins Ohr geht. Voll lustig, meine Tochter 5, selbst mein Sohn 15 und ich -- leider weit über 15 hatten viel Spaß und den Film seither mehrfach gesehen. Toller Film, nicht nur für Mädchen, nicht nur für jung.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
... geht es in Wolfgang Groos Film -Systemfehler-. Die Story der Geschichte mag so vorhersehbar sein wie hier zu Lande das Wetter im November, aber: -Systemfehler- ist absolut unterhaltsam, frisch besetzt, witzig und hat eine Menge guter Musik am Start. Als Zugabe gibt es einen Peter Kraus als lebensmüden, coolen, Ex-Rock'n-Roller und den hitverdächtigen Titelsong: „Wenn Inge tanzt“. Das Gesamtpaket Teeniekomödie stimmt, aber -Systemfehler- dürfte auch den Rest der Familie sehr gut unterhalten.

Die Band -Systemfehler- steht vor dem Durchbruch. Ein Plattenvertrag winkt. Es fehlt nur noch ein alles entscheidender Auftritt als Vorgruppe von Madsen. Sänger Max(Tim Oliver Schulz), Gitarrist Joscha(Constantin von Jascheroff), Keyboarder Fabio(Tino Mewes) und Schlagzeuger Lukas(Thando Walbaum) glauben fest an ihre Chance. Der Song „Wenn Inge tanzt“ ist der Hit der Band. Wird dabei doch ganz wunderbar die Schulstreberin und Öko-Aktivistin Inge(Paula Kalenberg) veralbert. Die findet das alles andere als witzig und hat Max zu ihrem Lieblingsfeind erkoren. Doch dann geschieht das Unglück. Joscha verletzt sich die Hände und kann nicht spielen. Der Plattenvertrag ist in Gefahr. Max Onkel Herb(Peter Kraus), selbst ein alter Rock'n-Roller weiß, wer für den verletzten Gitarristen einspringen könnte: Inge! Die spielt nämlich hervorragend Gitarre. Jetzt stecken Max und Systemfehler in der Zwickmühle. Aber es scheint keinen anderen Weg zu geben...

Sehr unterhaltsam und lebendig kommt Wolfgang Groos Film daher. Mit frischen Gesichtern und gutem Schauspiel nimmt die Story schnell Fahrt auf. Die Nebenrollen sind mit Peter Kraus und Jürgen Tarrach klasse besetzt. Vor allem aber ist es die Musik, die einen mitnimmt.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Eine lustige und abwechslungsreiche Erzählung über Gruppe Gymnasiasten, die mit ihre Band "Systemfehler" und ihrem jüngsten Hit "Wenn Inge tanzt" ganz groß rauskommen wollen. Doch als sie ihre Chance bekommen, auf großer Bühne aufzutreten, verletzt sich kurzfristig der Gitarrist und die Bandmitglieder wenden sich in ihrer Not ausgerechnet an Inge, die seit dem ihr gewidmeten Song "Wenn Inge tanzt" alles andere als gut auf die Band zu sprechen ist.... Ein schöner Film für einen gemütlichen Abend zu zweit.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
nicht mehr und nicht weniger wird einem hier geboten....
Ich habe durch Zufall die DVD-Ankündigung hier gesehen und mir spontan alle Trailer, Ausschnitte und Interviews angeschaut die ich finden konnte. Dabei wurde ich mehr und mehr getrieben von der Frage: wann kommt der ins Kino???
Ich musste dann feststellen Sommer 2013 ist schon etwas her, Kino fällt mit diesem Film leider aus...
umso kürzer also die Wartezeit zur DVD-Release und bin nicht enttäusch worden!

Geboten wird für wenig Geld ein kurzweiliger Film mit Rockiger Musik.
Vorhersehbar? ja!
Viel Tiefgang? Sicher nicht!
Spaßfaktor? 100%

Und damit genau das was ich bei einer Teenie Komödie erwarte...
allerdings ist die frage ob der Film ab 6 freigegeben sein sollte...
FSK 12 fände ich passender...
Ich halte mich nicht für einen Moralapostel, bin auch eher kein Spießer, aber Drogen und Oben Ohne Konzert, Nackt Party und die zur Punk-Rock Band passenden Sprüche sprechen die meisten 6Jährigen sicher weniger an und werden die zugehörigen Eltern auch kaum begeistern... und bevor dieser wirklich kurzweilige Film lauter miese Kritiken bekommt weil FSK 6 draufsteht und doch nicht ganz drin ist sind dann hiermit alle gewarnt...
Man muss allerdings auch kein Teenie sein um den Film zu mögen (bin 28) nur sollte man eben rock musik mögen ;)

Wem der Trailer gefällt der kann hier bedenkenlos zugreifen und wird wohl nicht enttäuscht werden, wer einen anspruchsvollen Film sucht sollte weiterklicken.
Mir hat der Film ausnehmend gut gefallen ich habe ausgiebig gelacht und freu mich schon den Film wieder anzuschauen...
Volle 5 Sterne DAnke für den tollen Film Abend :)
5 Kommentare 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden