System of a Down

Top-Alben von System of a Down (Alle Alben anzeigen)


Alle 48 Alben von System of a Down anzeigen

Song-Bestseller von System Of A Down
Sortieren nach:
Topseller
1-10 of 79
Song Album  
30
30
30
30
30
30
30
30
30
30

Videos


Bilder von System of a Down

Neuester Tweet

systemofadown

Catch Shavo tonight on @iHeartRadio at Dtm Wicked Radio at 6PM Pacific / 9PM Eastern.


Biografie

Man muss schon ziemlich weit in der Rock- und Pophistorie zurückgehen, um einen vergleichbaren Fall zu finden - möglicherweise sogar bis zu den Zeiten James Lasts oder den Beatles: Zwei Studioalben innerhalb eines Kalenderjahres zu veröffentlichen und auf Platz eins der Album-Verkaufshitliste zu wuchten, war in der deutschen Chartgeschichte bislang nur ganz, ganz wenigen Bands und Künstlern geglückt.
In diesem Jahr könnte es wieder gelingen: Nachdem System Of A Down mit dem ersten Teil ihres Album-Zyklus' "Mezmerize" im Mai 2005 gleich nach Veröffentlichung souverän Platz eins der ... Lesen Sie mehr

Man muss schon ziemlich weit in der Rock- und Pophistorie zurückgehen, um einen vergleichbaren Fall zu finden - möglicherweise sogar bis zu den Zeiten James Lasts oder den Beatles: Zwei Studioalben innerhalb eines Kalenderjahres zu veröffentlichen und auf Platz eins der Album-Verkaufshitliste zu wuchten, war in der deutschen Chartgeschichte bislang nur ganz, ganz wenigen Bands und Künstlern geglückt.
In diesem Jahr könnte es wieder gelingen: Nachdem System Of A Down mit dem ersten Teil ihres Album-Zyklus' "Mezmerize" im Mai 2005 gleich nach Veröffentlichung souverän Platz eins der Media-Control-Charts erklommen hatten, erscheint unter dem Titel "Hypnotize" am 18. November nun Part II. Allein in Deutschland fand "Mezmerize" bislang über 130.000 Käufer und wurde mit Gold ausgezeichnet; weltweit verkaufte sich das elf Stücke umfassende Werk bis dato drei Millionen mal.
"Hypnotize" ist das insgesamt fünfte Studioalbum der frischgebackenen "MTV Europe Music Awards"-Sieger (Kategorie: "Best Alternative") und enthält zwölf Songs. Zuvor veröffentlichten Gitarrist Daron Malakian, Sänger Serj Tankian, Bassist Shavo Odadjian und Drummer John Dolmayan die Longplayer "System Of A Down" (1998) "Toxicity" (2001, Platz 36 in den deutschen Charts), "Steal This Album!" (2002, Platz 14) und "Mezmerize" (2005, Platz 1).
Das Album wird in zwei Versionen erhältlich sein: Als herkömmliche CD und als DualDisc. Beide Formate werden die zwölf neuen Songs und das Artwork von Vartan Malakian, Vater des charismatischen Gitarristen und Sänger Daron, enthalten. Die "Hypnotize"-Verpackung wurde so gestaltet, dass beide Alben zusammengenommen eine Einheit bilden und ein durchlaufendes Design aufweisen. Neben der optischen Verknüpfung wird es interessanterweise aber auch eine akustische geben: Der letzte Track auf "Hypnotize", "Soldier Side" komplettiert das "Soldier Side Intro", den ersten Track auf "Mezmerize". Dazu Daron Malakian: "Das Ende des einen Albums fügt sich an das nächste. Es ist etwas schwierig zu erklären, man muss es einfach selbst hören. Meiner Meinung nach können aber beide Alben auch separat voneinander bestehen, aber erst wenn man das zweite Album gehört hat, versteht man, wie sich die beiden ergänzen. Wir lassen niemanden im Unklaren."
Zusätzlich zu dem Audioteil wird die DualDisc-Edition auf der DVD-Seite einen "enhanced Mix" des Albums enthalten, sowie einen exklusive behind-the-scenes-Report, der die Entstehung der beiden Alben zeigt. Sowohl "Mezmerize" als auch "Hypnotize" wurden in Zusammenarbeit mit Rick Rubin (Johnny Cash, Red Hot Chili Peppers, Audioslave, Beastie Boys u.a.) aufgenommen.
Erste Single-Auskopplung ist der Titeltrack "Hypnotize", die am 18. November - zeitgleich zum Album - erscheint.

Diese Biografie wurde von den Künstlern oder deren Vertretern bereitgestellt.

Man muss schon ziemlich weit in der Rock- und Pophistorie zurückgehen, um einen vergleichbaren Fall zu finden - möglicherweise sogar bis zu den Zeiten James Lasts oder den Beatles: Zwei Studioalben innerhalb eines Kalenderjahres zu veröffentlichen und auf Platz eins der Album-Verkaufshitliste zu wuchten, war in der deutschen Chartgeschichte bislang nur ganz, ganz wenigen Bands und Künstlern geglückt.
In diesem Jahr könnte es wieder gelingen: Nachdem System Of A Down mit dem ersten Teil ihres Album-Zyklus' "Mezmerize" im Mai 2005 gleich nach Veröffentlichung souverän Platz eins der Media-Control-Charts erklommen hatten, erscheint unter dem Titel "Hypnotize" am 18. November nun Part II. Allein in Deutschland fand "Mezmerize" bislang über 130.000 Käufer und wurde mit Gold ausgezeichnet; weltweit verkaufte sich das elf Stücke umfassende Werk bis dato drei Millionen mal.
"Hypnotize" ist das insgesamt fünfte Studioalbum der frischgebackenen "MTV Europe Music Awards"-Sieger (Kategorie: "Best Alternative") und enthält zwölf Songs. Zuvor veröffentlichten Gitarrist Daron Malakian, Sänger Serj Tankian, Bassist Shavo Odadjian und Drummer John Dolmayan die Longplayer "System Of A Down" (1998) "Toxicity" (2001, Platz 36 in den deutschen Charts), "Steal This Album!" (2002, Platz 14) und "Mezmerize" (2005, Platz 1).
Das Album wird in zwei Versionen erhältlich sein: Als herkömmliche CD und als DualDisc. Beide Formate werden die zwölf neuen Songs und das Artwork von Vartan Malakian, Vater des charismatischen Gitarristen und Sänger Daron, enthalten. Die "Hypnotize"-Verpackung wurde so gestaltet, dass beide Alben zusammengenommen eine Einheit bilden und ein durchlaufendes Design aufweisen. Neben der optischen Verknüpfung wird es interessanterweise aber auch eine akustische geben: Der letzte Track auf "Hypnotize", "Soldier Side" komplettiert das "Soldier Side Intro", den ersten Track auf "Mezmerize". Dazu Daron Malakian: "Das Ende des einen Albums fügt sich an das nächste. Es ist etwas schwierig zu erklären, man muss es einfach selbst hören. Meiner Meinung nach können aber beide Alben auch separat voneinander bestehen, aber erst wenn man das zweite Album gehört hat, versteht man, wie sich die beiden ergänzen. Wir lassen niemanden im Unklaren."
Zusätzlich zu dem Audioteil wird die DualDisc-Edition auf der DVD-Seite einen "enhanced Mix" des Albums enthalten, sowie einen exklusive behind-the-scenes-Report, der die Entstehung der beiden Alben zeigt. Sowohl "Mezmerize" als auch "Hypnotize" wurden in Zusammenarbeit mit Rick Rubin (Johnny Cash, Red Hot Chili Peppers, Audioslave, Beastie Boys u.a.) aufgenommen.
Erste Single-Auskopplung ist der Titeltrack "Hypnotize", die am 18. November - zeitgleich zum Album - erscheint.

Diese Biografie wurde von den Künstlern oder deren Vertretern bereitgestellt.

Man muss schon ziemlich weit in der Rock- und Pophistorie zurückgehen, um einen vergleichbaren Fall zu finden - möglicherweise sogar bis zu den Zeiten James Lasts oder den Beatles: Zwei Studioalben innerhalb eines Kalenderjahres zu veröffentlichen und auf Platz eins der Album-Verkaufshitliste zu wuchten, war in der deutschen Chartgeschichte bislang nur ganz, ganz wenigen Bands und Künstlern geglückt.
In diesem Jahr könnte es wieder gelingen: Nachdem System Of A Down mit dem ersten Teil ihres Album-Zyklus' "Mezmerize" im Mai 2005 gleich nach Veröffentlichung souverän Platz eins der Media-Control-Charts erklommen hatten, erscheint unter dem Titel "Hypnotize" am 18. November nun Part II. Allein in Deutschland fand "Mezmerize" bislang über 130.000 Käufer und wurde mit Gold ausgezeichnet; weltweit verkaufte sich das elf Stücke umfassende Werk bis dato drei Millionen mal.
"Hypnotize" ist das insgesamt fünfte Studioalbum der frischgebackenen "MTV Europe Music Awards"-Sieger (Kategorie: "Best Alternative") und enthält zwölf Songs. Zuvor veröffentlichten Gitarrist Daron Malakian, Sänger Serj Tankian, Bassist Shavo Odadjian und Drummer John Dolmayan die Longplayer "System Of A Down" (1998) "Toxicity" (2001, Platz 36 in den deutschen Charts), "Steal This Album!" (2002, Platz 14) und "Mezmerize" (2005, Platz 1).
Das Album wird in zwei Versionen erhältlich sein: Als herkömmliche CD und als DualDisc. Beide Formate werden die zwölf neuen Songs und das Artwork von Vartan Malakian, Vater des charismatischen Gitarristen und Sänger Daron, enthalten. Die "Hypnotize"-Verpackung wurde so gestaltet, dass beide Alben zusammengenommen eine Einheit bilden und ein durchlaufendes Design aufweisen. Neben der optischen Verknüpfung wird es interessanterweise aber auch eine akustische geben: Der letzte Track auf "Hypnotize", "Soldier Side" komplettiert das "Soldier Side Intro", den ersten Track auf "Mezmerize". Dazu Daron Malakian: "Das Ende des einen Albums fügt sich an das nächste. Es ist etwas schwierig zu erklären, man muss es einfach selbst hören. Meiner Meinung nach können aber beide Alben auch separat voneinander bestehen, aber erst wenn man das zweite Album gehört hat, versteht man, wie sich die beiden ergänzen. Wir lassen niemanden im Unklaren."
Zusätzlich zu dem Audioteil wird die DualDisc-Edition auf der DVD-Seite einen "enhanced Mix" des Albums enthalten, sowie einen exklusive behind-the-scenes-Report, der die Entstehung der beiden Alben zeigt. Sowohl "Mezmerize" als auch "Hypnotize" wurden in Zusammenarbeit mit Rick Rubin (Johnny Cash, Red Hot Chili Peppers, Audioslave, Beastie Boys u.a.) aufgenommen.
Erste Single-Auskopplung ist der Titeltrack "Hypnotize", die am 18. November - zeitgleich zum Album - erscheint.

Diese Biografie wurde von den Künstlern oder deren Vertretern bereitgestellt.

Verbessern Sie diese Seite

Sie sind der Künstler, das Label oder das Management des Künstlers? Über Artist Central können Sie dieser Seite eine Biografie, Fotos und mehr hinzufügen und die Diskografie bearbeiten.

Feedback

Sehen Sie sich die häufigsten Fragen zu unseren Künstler-Seiten an
Senden Sie uns Feedback zu dieser Seite