oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 3,95 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Synästhesien - roter Faden durchs Leben ? [Taschenbuch]

Alexandra Dittmar
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 34,00 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 25. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

5. September 2007
Thema des Buches ist Synästhesie – eine natürlich vorkommende, andere Art der Wahrnehmung, bei der Sinnesempfindungen und -wahrnehmungen in vielfältiger Weise kombiniert erlebt werden. Das Buch gibt zunächst einen Überblick über den momentanen Wissensstand über Synästhesie: von der Vielfalt synästhetischen Erlebens bis zu den vielen Ergebnissen und Theorien, die die Synästhesieforschung – ein aufblühender Wissenschaftsbereich – in den letzten Jahren erbrachte. Nach einer Einführung in das Thema Orientierung wird dann der Hauptgedanke des Buches – dass Synästhesien eine Art Orientierung sein können – ausgeführt. Ein Gedanke mit weitreichender Bedeutung: So könnte z.B. manche vermeintliche „Lernstörung“ in der Schule darauf beruhen, dass pädagogische Konzepte dem synästhetischen Erleben eines synästhesiebegabten Kindes entgegenlaufen. Es folgen 21 Dokumentationen, zum Teil mit Bildern, über synästhetisches Erleben im Zusammenhang mit der Frage, ob Synästhesien orientieren. Die 21 Autoren/innen stammen aus fünf Ländern (USA, Großbritannien, Schweiz, Luxemburg, Deutschland) und sind fast alle Synästhetiker/innen.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Synästhesien - roter Faden durchs Leben ? + Wenn Töne Farben haben: Synästhesie in Wissenschaft und Kunst + Welche Farbe hat der Montag?: Synästhesie: das Leben mit verknüpften Sinnen Mit Textdokumenten von 13 Synästhetikern
Preis für alle drei: EUR 72,99

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 376 Seiten
  • Verlag: Die Blaue Eule; Auflage: 1., Aufl. (5. September 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3899241975
  • ISBN-13: 978-3899241976
  • Größe und/oder Gewicht: 20,8 x 14,8 x 3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 81.809 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Alexandra Dittmar (geb. 1961), studierte Ethnologie, Philosophie und Sozialpsychologie und wurde 1998 in Ethnologie promoviert (Dr. phil.). Ihr besonderes Interesse gilt der Vielfalt menschlicher Denkweisen und „Weltbilder". Sie ist Mitbegründerin der Deutschen Synästhesie-Gesellschaft e.V.


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ausgezeichnet und empfehlenswert 23. Mai 2009
Alexandra Dittmar hat einen qualitativ hochwertigen Überblick über den Stand der Forschungen bis 2007 und zur Bedeutung von Synästhesie für Wissenschaften von Philosophie bis Pädagogik verfasst. Dem Buch kommt der Charakter eines Nachschlagewerks zu -- das Einzige in Deutschland up to date.
Und nicht nur das. Sie verweist auch auf die besondere Bedeutung von Synästhesien für Synästhetiker. So wie in den gängigen Wahrnehmungsweisen (wie Sehen) steckt auch in synästhetischen Wahrnehmungen ein unerwartet großes Potential als Orientierung.
Dies wird untermauert durch die zahlreichen faszinierenden Einzelberichte von Synästhetikern, die das Buch enthält. Dabei hat die Autorin eine erstaunliche Vielfalt von Synästhetikern und Synästhesieformen einbezogen - von Berichten zu Kindern über ein Interview mit der blinden Synästhetikerin Sabriye Tenberken bis zu Künstlern und gar einer Synästhetikerin, die durch einen Schlaganfall zeitweise ihre Synästhesien verlor.
Die Autorin hat es bei allem verstanden, einen verständlichen Stil zu finden, ohne dass das Thema verflacht. Es ist systematisch und strukturiert, so dass man sich auch schnell nur zu einem Teilthema informieren kann.
Diese Buch kann man Wissenschaftlern, Synästhetikern und allen an Synästhesie Interessierten nur empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fundiertes Werk zum Stand der Forschung 22. Dezember 2008
Alexandra Dittmar ist - zusammen mit qualifizierten Mitautoren - ein Werk gelungen, das in vorbildlicher Weise einen Überblick über den derzeitigen Stand der Synästhesieforschung mit Erfahrungsberíchten und subjektiven Perspektiven verbindet. Ein umfassender Einblick in dieses spannende und aktuelle Thema - auf hohem wissenschaftlichen Niveau.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gelungene Darstellung des Themas 28. Dezember 2010
Von emoflex
Ich schließe mich meinen Vor-Rezensenten gerne an. Dieses Buch wird auch in seiner Form, nämlich einer Collage aus Beiträgen von KennerInnen des Themas, in feiner Weise dem anspruchsvollen Thema gerecht.
Ich arbeite an einem synästhesiebasierten Stressbewältigungsverfahren und fand in diesem Buch sehr viele neue Hinweise und Anregungen. Jedem, der sich ins Thema Synästhesie einlesen möchte, sei es wärmstens empfohlen.
Johannes Drischel
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar