Menge:1
Symphonien Nr. 1,3+7 ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von silver-disc
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Fachhändler seit über 25 Jahren - Sofortversand am Bestelltag
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Symphonien Nr. 1,3+7
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Symphonien Nr. 1,3+7 Hybrid SACD


Preis: EUR 19,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
14 neu ab EUR 8,99 4 gebraucht ab EUR 7,82

Jonathan Nott-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Jonathan Nott-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Wird oft zusammen gekauft

Symphonien Nr. 1,3+7 + Sinfonien 2+4
Preis für beide: EUR 37,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Komponist: Franz Schubert
  • Audio CD (4. Mai 2004)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Hybrid SACD
  • Label: Tudor (Naxos Deutschland Musik & Video Vertriebs-)
  • ASIN: B00027X3P0
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 178.213 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Symphony No. 1 in D Major, D. 82: I. Adagio - Allegro Vivace 9:15Nur Album
Anhören  2. Symphony No. 1 in D Major, D. 82: II. Andante 6:32EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  3. Symphony No. 1 in D Major, D. 82: III. Menuetto: Allegretto 3:46EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  4. Symphony No. 1 in D Major, D. 82: IV. Allegro Vivace 6:03EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  5. Symphony No. 3 in D Major, D. 200: I. Adagio maestoso - Allegro con brio 9:58Nur Album
Anhören  6. Symphony No. 3 in D Major, D. 200: II. Allegretto 4:31EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  7. Symphony No. 3 in D Major, D. 200: III. Menuetto: Vivace 3:40EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  8. Symphony No. 3 in D Major, D. 200: IV. Presto vivace 6:24EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  9. Symphony No. 8 in B Minor, D. 759, "Unfinished": I. Allegro moderato16:24Nur Album
Anhören10. Symphony No. 8 in B Minor, D. 759, "Unfinished": II. Allegro con moto11:58Nur Album
Anhören11. Symphony No. 8 in B Minor, D. 759, "Unfinished": III. Allegro0:29EUR 0,82  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Nott,Jonathan/Bamberger So

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Der Wanderer VINE-PRODUKTTESTER am 23. Februar 2010
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Jonathan Nott gelingt hier, was nur wenige schaffen: Die frühen Werke Schuberts klassisch zu schärfen, mit kräftigen Pauken und Trompeten, phantasievollen Holzbläsern mehr in Richtung Haydn als zu Beethoven zu lenken. Das schmettert und fetzt, man meint, Kollege Norrington sei am Werk. Von der Dritten gibt es ja eine berühmte Aufnahme Carlos Kleibers, dem steht diese Aufnahme in nichts nach, ja sie kommt eigentlich "farbenprächtiger" daher. Nach 50 Minuten klassischen, auch manischen Wirbel dann das Wunder:

Kein Holterdiepolter durch die Unvollendete, sondern eine große, ja monumentale Deutung. Die düsteren Tuttistellen fahren wirklich niederschmetternd nieder, am Höhepunkt der Durchführung dröhnen die Posaunen mit dem Motiv der Einleitung schaurig und groß, wer da nicht an Bruckner denkt. So gibt uns Schubert wohl für immer Rätsel auf. Da ist keine Entwicklung von der 1. über die 3. zur 7. Sinfonie, sondern ein ungeheurer Bruch. Nott und die Bamberger nehmen Schubert ernst, in dem sie ihn nicht "über einen Kamm scheren", wie dies meistens ja heute geschieht - entweder radikal "original" - wie ein Gardiner, der Brahms 3. in 30 Minuten durchflitzt oder romantisch langweilig (da meine ich jetzt nicht Thielemann).

Da auch die weiteren Aufnahmen dieser Reihe das Niveau halten, ist dies für mich der beste komplette sinfonische Schubert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen