EUR 29,99 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von groovetemplemusic

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
cd-shop-zim... In den Einkaufswagen
EUR 29,99
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Symphonie Nr.7 [DVD-AUDIO]

Dmitri Yablonsky , Rpo , Dmitri Schostakowitsch DVD-Audio
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 29,99
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch groovetemplemusic. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Produktinformation

  • Komponist: Dmitri Schostakowitsch
  • DVD-Audio (22. März 2004)
  • Hinweis: Diese DVD-Audio Disk ist auf den meisten DVD-Spielern sowie allen DVD-Audio-Spielern abspielbar.
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Naxos (Naxos Deutschland Musik & Video Vertriebs-)
  • ASIN: B0001HM4CO
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 693.528 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. Allegretto
2. Moderato (Poco Allegretto)
3. Adagio
4. Allegro Non Troppo

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Laues Kriegsgetümmel 25. November 2004
Von Ein Kunde
Nachdem die 7. eine der wenigen Symphonien war, die ich noch nicht auf CD-DA hatte, war ich gespannt, wie man die orchestrale Gewalt eines Schostakowitsch auf 5.1 umsetzen kann. Nachdem dieses Werk sich mit dem 2. Weltkrieg augenscheinlich befassen sollte, erwartete ich ein raumfüllendes, emotionsgeladenes, packendes Werk - ich wurde nur teilweise befriedigt. Die Aufnahme schafft es nicht, einem die Atmosphäre eines Konzertsaals zu vermitteln. DIe fff Stellen bleiben zu zaghaft, das Surround Medium wird nicht vollständig ausgeschöpft. An der technischen Ausführung lässt sich nicht mäkeln und das Orchester kann ja nichts dafür, dass sich der Komponist an manchen Stellen schamlos in seinen eigenen Werken bedient hat :-). Ich musste des öfteren manche Passagen mit der 5. vergleichen, die ich persönlich als sein Meisterwerk ansehe. Verglichen mit der Einspielung der 5. von Lorin Maazel auf Telarc (CD) wirkt die 7. auf DVD-AUDIO eher blass.
3 Sterne vergebe ich trotzdem + 1 Stern an Naxos für diese Serie, die preislich endlich DVD-A erschwinglich macht.
Das es auch Highlights in der Serie gibt, zeigt die Schwanensee Aufnahme in der gleichen Serie.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar