Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Ages! Extra Edition

von Sybex-Verlags- und Vertriebs-GmbH
Windows Vista / XP
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.



Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Hinweise und Aktionen


System-Anforderungen

  • Plattform:   Windows Vista / XP
  • Medium: CD-ROM
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 21,3 x 5,4 x 26,3 cm
  • ASIN: 3815566495
  • Erscheinungsdatum: 3. Juli 2008
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 9.029 in Software (Siehe Top 100 in Software)

Produktbeschreibungen

Voraussetzungen

Windows XP oder Vista

Produktbeschreibung

Wer bin ich? Eine interessante Frage, die sich für viele Menschen leichter beantworten lässt, indem sie klären, woher sie kommen.

Genealogie, die Wissenschaft der Familien- oder Ahnenforschung, beschäftigt bereits Millionen Menschen weltweit. Immer mehr und, erstaunlicherweise, immer jüngere Menschen entdecken das Interesse an den eigenen Wurzeln. Das Programm Ages! hilft dabei, die umfangreichen Ergebnisse der eigenen Recherche übersichtlich festzuhalten und auszuwerten.

Von PC-Einsteigern lässt sich das Programm Ages! intuitiv bedienen. Und selbst Fortgeschrittene schätzen die übersichtliche Benutzeroberfläche. Passend zu jeder einzelnen Person lassen sich alle Daten in einer gut strukturierten Eingabemaske erfassen. Dabei ist es möglich, neben persönlichen Ereignissen ganze Lebensläufe zu speichern. Auch umfangreiche Notizen, Quellverzeichnisse, Fotos, Filmaufnahmen und Klangaufnahmen lassen sich hinterlegen, und die Bilder später in Form einer Diashow anzeigen. Die Software erlaubt flexible Datumseingaben wie z.B. "zwischen 1794 und 1797". Eine Plausibilitätskontrolle hilft, unlogische Verknüpfungen direkt aufzuspüren. Daneben steht eine Ortsverwaltung mit Weltkartenfunktion zur Verfügung und hilft damit auch ganz große Stammbäume mit mehr als 10.000 Personen übersichtlich zu verwalten. Auf der Ausgabeseite ist das Programm in der Lage, grafische Stammbäume und umfangreiche Listen zu generieren, die sich in vielen Variationen und über mehrere Seiten verteilt ausdrucken lassen.

FEATURES:
* Intuitive, übersichtliche Benutzeroberfläche
* Integrierte Plausibilitätskontrolle und Aufgabenplaner
* Integrierte Medienverwaltung mit DiaShow-Funktionalität
* Gestaltungsmöglichkeiten für eigene Drucklayouts
* Ausgabeformate: PDF, RTF, WMF, BMP, JPG, GIF, TGA
* Kombinierter Daten- und Medienexport
* Vielfältige Listen und Diagramme sowie Inhaltsvorlagen (Musterbriefe, Personenstammblätter, etc.)
* Add-on: Lexikon der Ahnenforschung.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Einfach und übersichtlich... 14. August 2009
Habe vor einiger Zeit angefangen, mich mit meinen Vorfahren zu geschäftigen und ein Programm gesucht, indem ich alles übersichtlich und einfach darstellen kann.
Mit Ages funktioniert dies bisher super! Es gibt viel Platz zum Speichern von Namen, Lebensläufen, Quellen, Zusatzinformationen und sonstigen Notizen. Zudem wird alles auf Plausibilität geprüft.
Mich haben vorallem die verschiedenen Darstellungsmöglichkeiten der Stammbäume überzeugt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
19 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von egbr
Bevor ich mir das Programm "ages!" kaufte, verglich ich es zunächst mit anderen, ähnlichen Programmen. Dazu habe ich dieses und andere Programm jeweils in einer Testversion heruntergeladen. Sofort war ich begeistert von der klar und logisch aufgebauten Bedienung von "ages!". Man findet sich sofort zurecht, ohne die (übrigens sehr ausführlich und gut strukturierte) Bedienungsanleitung lesen zu müssen.
Das Programm benutzt die überallhin übertragbare Gedcom-Dateistruktur. Man kann vorhandene Gedcom-Dateien importieren und eigene Dateien - auch Teile davon - exportieren.
Mit diesem Programm können zu jeder Person folgende Daten erfasst werden:
Adoption Einbürgerung Priesterweihe
anderes Ereignis Einreichen der Scheidung Scheidung
Annullierung Eintritt in den Ruhestand Schulabschluss
Anzahl Ehen Einwanderung Schulbildung
Anzahl Kinder erste Kommunion Segnung
Aufgebot Erwachsenentaufe Social-Security-ID
Auswanderung Feuerbestattung Taufe (allgemein)
Bar-Mitzvah Geburt Taufe (christlich)
Bath-Mitzvah Hochzeit Testamentseröffnung
Beruf ID-Nr. Testamentsverfassung
Bestattung Kaste Titel
Eheerlaubnis Konfession Tod
Eheschließung Konfirmation Verlobung
Ehevertrag Nationalität Volkszählung
Eigentum physische Beschreibung Wohnort
Außerdem können jeder Person Quellenangabe, Notizen, und Medien (Bilder, Filme, usw.)zugeordnet werden.
Einzelne Personen oder Teilbäume können verbunden oder gelöscht werden, Doppelte Einträge aufgespürt und verschmolzen werden.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Benutzerfreundlich 13. Januar 2012
Verifizierter Kauf
Elegant geschriebenes Programm, in das man sich auch ohne das ausführliche Handbuch zu lesen intuitiv einarbeitet. Es ist aber empfehlenswert, sich vor Beginn der eigentlichen Arbeit die Zusatzoptionen anzusehen, z.B. werden Beruf, Religion und andere interessante Parameter im Startmenü noch nicht angezeigt, lassen sich aber mit einem Mausklick integrieren.
Für unterwegs lässt sich das Programm mit allen Optionen (mit Ausnahme der PDF-Konversion) auf einen USB-Stick speichern oder auf ein Notebook übertragen.
Sehr hilfreich ist auch die Plausibilitätsprüfung, wenn man sich einmal in einer Jahreszahl vertippt hat.
Auch Ehen zwischen Vetter und Cousine oder Onkel und Nichte lassen sich anlegen, was bei früheren Programmen nicht der Fall war.
Eine GEDCOM-Schnittstelle ist vorhanden, aber für heutige Begriffe wohl eine Selbstverständlichkeit.
Das Graphikmenü für das Layout könnte für meine Begriffe etwas flexibler sein, um Fotos besser auf dem Hintergrundbild zu positionieren.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Ähnliche Artikel finden