Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Wie neu Informationen anzeigen
Preis: EUR 31,49

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 15,35 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen

Sword Art Online - Vol. 4 [Blu-ray]

Tomohiko Ito    Freigegeben ab 12 Jahren   Blu-ray
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (21 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 34,99 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 23. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
‹  Zurück zur Artikelübersicht

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Als einer von 10.000 Spielern streift Schüler Kirito kurz nach dem Start durch die virtuelle Welt des Rollenspiels Sword Art Online – bis klar wird, dass er sich nicht mehr ausloggen kann, bevor nicht alle Endgegner besiegt sind …

Special Features:
- 3 Bonus-Episoden (Sword Art Offline)
- Postkarten
- Clear Opening und Ending

Sword Art Online
Sword Art Online
Sword Art Online
Sword Art Online
Sword Art Online
Sword Art Online

Synopsis

Unter seinem Pseudonym „Kirito“ ist Kazuto zurück in der Welt der virtuellen Rollenspiele. In „Alfheim Online“ versucht er mit allen Mitteln, seine geliebte Asuna aus ihrer Gefangenschaft zu befreien. Mithilfe von Lyfa, hinter der im wahren Leben seine Schwester steckt, schafft er es sogar, den Weltenbaum im Zentrum von Alfheim zu erreichen. Auf dessen Krone wird Asuna von Nobuyuki Sugô festgehalten, der sich fest vorgenommen hat, sie zu seiner liebenden Ehefrau umzuprogrammieren. Für dieses Ziel experimentiert er mit den 300 SAO-Spielern, die noch immer nicht aus dem Koma erwacht sind. Während Asuna verzweifelt auf Rettung hofft, muss Kirito nicht nur mit privaten Problemen kämpfen, sondern auch einen Weg an die eigentlich unerreichbare Spitze des Weltenbaums finden …
‹  Zurück zur Artikelübersicht