oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Zum Wunschzettel hinzufügen
Swop
 
Größeres Bild
 

Swop

15. Februar 2008 | Format: MP3

EUR 8,49 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 18,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song Interpret
Länge
Beliebtheit  
30
1
5:16
30
2
3:28
30
3
4:19
30
4
4:29
30
5
4:43
30
6
4:07
30
7
4:26
30
8
3:42
30
9
6:28
30
10
4:24
30
11
4:08
30
12
4:28
30
13
4:06
30
14
4:23
30
15
4:39
30
16
3:40

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 15. Februar 2008
  • Label: Chinchin Records
  • Copyright: (C) 2008 Chinchin Records
  • Gesamtlänge: 1:10:46
  • Genres:
  • ASIN: B006N8GVZ6
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 18.043 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 9 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

27 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Benedikt von Randow VINE-PRODUKTTESTER on 21. April 2008
Format: Audio CD
Oh ja, das ist die richtige Platte zur rechten Zeit. Der Club des Belugas hat mal wieder großen Spaß im Studio am produzieren gehabt. Mit ganz viel Spielfreude wurde der Jazz, Funk, Soul und natürlich Swing ins heutige Jahrtausend gehievt. Die Kombination aus der Arbeit mit elektronischen Beats und dem Einspielen von Live-Musik ist par Excellence gelungen. Die restliche Würze verleihen die wirklich großartigen, Jazz erprobten Vokalisten Dean Bowmann, Iain Mackenzie, Anna-Luca & Brenda Boykin, die ihr Handwerk definitiv verstehen und sich voll in den jeweiligen Song reinhängen. Selbst der große Fred Astaire fügt sich nahtlos ein, mit einem Remix von „Puttin’ on the Ritz“. Der Club des Belugas und auch sein feines Label ChinChin haben sich endgültig zu einer festen Größe der inspirierten, swingenden Beats gemausert. Freu mich schon auf Weiteres!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von BigPit on 1. Dezember 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Das Foto auf dem Cover lässt schon vermuten, dass die Grundlage dieser CD Musik aus den 50er Jahren oder von noch früher ist. Was hier geboten wird, ist jedoch keineswegs verstaubt, sondern rotzfrech aufbereitet. Mit „rotzfrech „ meine ich – im positiven Sinne – ohne falsche Scheu bei der Auswahl der Stilelemente. Den guten alten Fred Astaire hat man eben mal eingesampelt und eigene, moderne Gesangseinlagen darüber gelegt. Das gleiche bei Duke Ellingtons Paradestück „It ain’t mean a thing“, der Duke hätte an dieser Version mit seinen modernen Percussionparts vermutlich seine helle Freude gehabt.
Auch wie „Take Five“ zu „Take Three“ umgemodelt wird, ist schlichtweg umwerfend. Am Anfang führen einen Klavier und Kontrabass etwas aufs Glatteis, bis man feststellt, dass es sich tatsächlich um einen Dreivierteltakt handelt. „A man’s scene“ hätte meiner Meinung nach das Zeug zur Bond-Filmmusik. Der Umgang mit allen musikalischen Sparten (Bossanova, Soul, Ballade, Funk, etc.) ist stilsicher, nichts wirkt willkürlich zusammengewürfelt. Musiker und Sänger/Sängerinnen verstehen ihr Handwerk meisterhaft. Man kann die ganze Scheibe am Stück durchlaufen lassen, meistens wippt der Fuß dabei und immer bleibt es abwechslungsreich.
Eigentlich habe ich auch nach ein paar Schwachpunkten gesucht, damit nicht die Vermutung aufkommt, ich sei ein bezahlter Schreiberling der Plattenfirma oder von Amazon – aber das einzige, was mir aufgefallen ist, ist der Text mit der verstorbenen Katze des Nachbarn. Andere mögen es lustig finden, in meinen Augen bzw. Ohren ist es etwas albern. Aber sonst: nichts Negatives!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jansenbusch on 27. August 2009
Format: Audio CD
Endlich mal wieder ein Album, das man von vorne nach hinten und zurück durchhören kann, ohne zu skippen. So viel gute Laune strömt aus nur wenigen Scheiben, und der Fuß wippt immer mit. Ob Ballade oder Swing, bei Funk sowieso. Zwar hörbar elektronisch aufgepeppt ist es aber absolut vorstellbar, dass diese Band live so richtig losrockt.
Einzelne Songs besonders hervorzuheben ist mir auch nach endlosem hören nicht gelungen, nur die Story mit des Nachbarn Katze fand ich noch sehr lustig: Auf eine seicht schwingende Ballade mit betörendem Frauengesang wird die Geschichte eines Nachbarn erzählt, dessen Katze gestorben ist, die er im Hinterhof vergraben hat und seine (nicht übertriebene) Trauer. Auf sowas muss man erstmal kommen !!
Also für mich definitiv eine der zehn Platten eines Jahres, und die ultimative Gute-Laune-Mucke.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Reiner 0230 on 9. September 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Für Jazz-Liebhaber die CD. Ungewöhnlich dynamisch, gute natürliche Tieftonwiedergabe, exellente Hochtonwiedergabe und ein Hauch von Swing - Musik. Nur mit der Aufnahmetechnik von heute.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gonzales on 22. Juni 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Facettenreiche und angenehme Musik, die einen entspannen läßt, obwohl sie auch zum nachdenken verleitet.
Eine Ideale Kombination für Neojazzliebhaber! Sie gefällt mir richtig gut!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden