Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 15,98
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Svanda Dudak / Schwanda der Dudelsackpfeifer [Doppel-CD]

Reynolds , Robavs , Monogarova , Jaromir Weinberger Audio CD
2.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 15,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 28. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 15,98 bei Amazon Musik-Downloads.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Komponist: Jaromir Weinberger
  • Audio CD (4. Oktober 2004)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Naxos Oper (Naxos Deutschland Musik & Video Vertriebs-)
  • ASIN: B00030B9FC
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 141.693 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         


Disk 1:

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Svanda dudak (Schwanda, the Bagpiper): Overture10:57Nur Album
Anhören  2. Svanda dudak (Schwanda, the Bagpiper): Act I Scene 1: Hej hola! (Hey, hey, hurrah!) (Soldier)10:17Nur Album
Anhören  3. Svanda dudak (Schwanda, the Bagpiper): Act I Scene 1: Zda znas tu slavnou baj (Have you ever heard this famous legend?) (Babinsky) 4:04EUR 0,89  Kaufen 
Anhören  4. Svanda dudak (Schwanda, the Bagpiper): Act I Scene 1: Jak je as krasny ten dalny svet (How wonderful that distant world can be) (Svanda) 8:12Nur Album
Anhören  5. Svanda dudak (Schwanda, the Bagpiper): Act I Scene 1: Entr'acte 4:49EUR 0,89  Kaufen 
Anhören  6. Svanda dudak (Schwanda, the Bagpiper): Act I Scene 2: Vmem srdci chlad a kolem stin a led (There is a coldness in my heart, with shadows and ice around) (Queen) 7:34EUR 0,89  Kaufen 
Anhören  7. Svanda dudak (Schwanda, the Bagpiper): Act I Scene 2: Polka 5:56EUR 0,89  Kaufen 
Anhören  8. Svanda dudak (Schwanda, the Bagpiper): Act I Scene 2: Jsem tva, jsem tva (I'm yours, I'm yours) (Queen) 5:37EUR 0,89  Kaufen 
Anhören  9. Svanda dudak (Schwanda, the Bagpiper): Act I Scene 2: Pres hory a strane (Through mountains and hillside) (Dorota) 4:11EUR 0,89  Kaufen 
Anhören10. Svanda dudak (Schwanda, the Bagpiper): Act I Scene 2: Vsechny sny uz pochovany (All dreams are buried now) (Queen) 3:52EUR 0,89  Kaufen 


Disk 2:

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Svanda dudak (Schwanda, the Bagpiper): Act I Scene 3: Uz dohral! (Already finished!) (Magician) 4:27EUR 0,89  Kaufen 
Anhören  2. Svanda dudak (Schwanda, the Bagpiper): Act I Scene 3: Devce rozmile (You charming lass) (Svanda) 6:06EUR 0,89  Kaufen 
Anhören  3. Svanda dudak (Schwanda, the Bagpiper): Act I Scene 3: Vidis, jaky jsi ty osemetny nevernik (A deceitful, faithless man you are) (Dorota) 6:51EUR 0,89  Kaufen 
Anhören  4. Svanda dudak (Schwanda, the Bagpiper): Act I Scene 3: Dorotko, neplac (Dorota, don't cry) (Babinsky) 6:33EUR 0,89  Kaufen 
Anhören  5. Svanda dudak (Schwanda, the Bagpiper): Act II Scene 1: Jo, jo zac pakvlastne bratru stoji takovyhle zivot? (Oh yes, what is such a life worth?) (Devil) 6:25EUR 0,89  Kaufen 
Anhören  6. Svanda dudak (Schwanda, the Bagpiper): Act II Scene 1: Devil's Polka 2:49EUR 0,89  Kaufen 
Anhören  7. Svanda dudak (Schwanda, the Bagpiper): Act II Scene 1: Coz zapomenout mozno vsrdci uprimnem na svoji rodnou zem (Can a native country ever be forgotten...) (Svanda) 4:57EUR 0,89  Kaufen 
Anhören  8. Svanda dudak (Schwanda, the Bagpiper): Act II Scene 1: Rad odpoved dam (I'll answer you gladly) (Babinsky) 4:31EUR 0,89  Kaufen 
Anhören  9. Svanda dudak (Schwanda, the Bagpiper): Act II Scene 1: Co vidim? Karty? (What do I see? Cards?) (Babinsky) 7:31EUR 0,89  Kaufen 
Anhören10. Svanda dudak (Schwanda, the Bagpiper): Act II Scene 1: Vase pekelne Velicenstvo (Your devilish Excellency) (Devil's Servant) 6:43EUR 0,89  Kaufen 
Anhören11. Svanda dudak (Schwanda, the Bagpiper): Act II Scene 1: Fugue 5:56EUR 0,89  Kaufen 
Anhören12. Svanda dudak (Schwanda, the Bagpiper): Act II Scene 2: Toz pribeh se konci (So the story ends) (Babinsky) 5:36EUR 0,89  Kaufen 


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

2.7 von 5 Sternen
2.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Einfach nur dürftig!!! 15. Dezember 2008
Format:Audio CD
Die Aufnahme ist einfach nur dürftig.

Die Aufnahmequalität läßt zu wünschen übrig. Die Aufnahme ist sehr leise und klingt blechern und übersteuert auch sehr schnell. Auch ist ein ständiges Hintergrundrauschen zu vernehmen.

Das Holz und das Blech sind schlecht intoniert. Allerdings sind Trompeten und Hörner sehr beweglich. Die Streicher immerhin haben schöne Momente in dieser Aufnahme zustande gebracht.

Die Sänger sind nur mittelmäßig, vor allem wirkt sich durchweg das Dauervibrato, das faßt zu einem "Dauerleiern" wird, störend.

Das Publikum indes ist der größte Störfaktor:
nicht einmal die Ouvertüre ließ das Publikum ausklingen, sondern mußte noch in die Tutti - Akkord - Stelle, mit welcher der Schluß eingeleitet wird, kräftig reinklatschen, weil es dachte, die Ouvertüre sei hier schon zu Ende, überhaupt nervt das Geklatsche gewaltig.

Lieber sollte man bei amazon.com oder bei Schallplattenbörsen die alte CBS\Sony - Aufnahme mit Siegfried Jerusalem unter Heinz Wallberg kaufen, die lohnt sich wirklich. Ich ärgere mich nur , diese Aufnahme gekauft zu haben.

Wer des Tschechischen nicht mächtig ist, muß ohnehin auf die - nach dem Musikwissenschaftler Dr. Christian Heindl für kongenial befundene - Max Brod Übersetzung greifen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Audio CD
... und das ist eigentlich in dem Zusammenhang sehr schade, gibt es doch auf CD sonst nur noch eine deutsche Einspielung, an die zudem heute sehr schwer dranzukommen ist. Dabei zeigt sich Weinberger als Schöpfer sehr einfallsreicher Melodien, die sowohl die slawische Seele als auch Zeitgenossen wie Richard Strauss beispielsweise nicht vergessen lassen.
Die Einspielung vom Wexford Festival aus dem Jahr 2003 ist jedoch dermaßen dürftig, dass einem die Freude am Schwanda fast vergehen möchte. Das klingt nicht wirklich nach einer Theaterakkustik sondern eher nach einem größeren Wohnzimmer, ein wirklich zufriedenstellendes Klangerlebnis stellt sich nur arg selten ein. Zudem klingt das weißrussische Orchester häufiger eher nach mittelmäßiger Militärkapelle, da geht häufig nicht nur in den Streichern einiges auseinander, was Julian Reyolds am Pult doch besser zusammengehalten hätte. Auch bei den Sängern scheppert es sehr häufig, das klingt sehr schnell übersteuert; das Dauervibrato einiger Künstler ist hier schon ausreichend bekrittelt worden.
Vielleicht dürfen wir ja das Glück erleben, dass die Semperoper Dresden, wo das Stück gerade (Mitte 2012) sehr erfolgreich produziert wurde, einen Mitschnitt auf den Markt bringt, der dieses Werk auch musikalisch gesehen ins rechte Licht rücken kann.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wäre auch heute noch ein Hit ! 13. Mai 2007
Von Wolfgang Stroebl TOP 1000 REZENSENT
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Endlich kann man "Schwanda, der Dudelsackpfeifer", das Erfolgsstück von einst, komplett auf CD nachhören. Die eindrucksvolle Oper ist bei aller Melodienseligkeit durchaus ein Werk des 20. Jahrhunderts mit einer souveränen Instrumentation. Da gibt es tschechische Volksseele wie bei Dvorak und Smetana, Phrasen wie bei Janacek, einen Orchesterklang, der über Richard Strauss weit hinausreicht und schon in die Gefilde der Unterhaltungs- und Filmmusik reicht. Und da Weinberger auch bei Max Reger gelernt hat, erklingt schon mal eine ausgewachsene Fuge.

Die Aufnahme ist ein Mitschnitt einer Aufführung des Wexford-Festivals 2003 mit allen Vor- und Nachteilen einer Liveaufnahme. Da dabei viel gelacht und geklatscht wird, überträgt sich die Spontaneität auch auf den Hörer.

Sängerisch ist der Mitschnitt recht durchwachsen: die beiden männlichen Hauptdarsteller bieten vibratoreich-angestrengte slawische Stimmen, die russischen Sängerinnen sowie Alexander Teliga ragen deutlich heraus. Das Opernhaus scheint für das Weinbergersche Riesenorchester viel zu klein zu sein - so flach wirkt der Klang. Dennoch ist es eine ambitionierte Arbeit, die einen Eindruck des Werkes vermittelt und bei der man Appetit auf eine wirklich erstklassige Aufführung bekommt. Der "Schwanda" könnte auch heute noch ein Hit sein.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar