In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Suspect. Tödlicher Verdacht auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Suspect. Tödlicher Verdacht
 
 

Suspect. Tödlicher Verdacht [Kindle Edition]

Gregg Olsen , Anja Schünemann
3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 9,49 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 9,49  
Taschenbuch --  

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Das Böse im Blut

Eine Familie wird erschossen in ihrem Haus aufgefunden, der älteste Sohn ist spurlos verschwunden. Hat er seine Eltern und den Bruder getötet? Als Homicide Detective Emily Kenyon sich in die Ermittlungen stürzt, ist plötzlich ihre Tochter fort. Jenna war mit dem Tatverdächtigen befreundet. Und Emily muss sich mit einem Serienkiller messen, auf dessen Liste sie und ihre Tochter ganz oben stehen …

«Olsen balanciert geschickt zwischen Vergangenheit und Gegenwart in dieser komplexen und vielschichtigen Geschichte, die die Spannung hält und einen nicht mehr loslässt.» (Publishers Weekly)

Über den Autor

Gregg Olsen wurde in Seattle geboren und lebt heute mit seiner Frau und seinen Zwillingstöchtern im ländlichen Washington State. Als Journalist und Autor von True-Crime-Büchern wurde er für seine Arbeiten mehrfach preisgekrönt; seine bisherigen Sachbuch-Veröffentlichungen landeten regelmäßig auf der New-York-Times-Bestsellerliste.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 513 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 400 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B0058GUXEY
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #382.887 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
3.7 von 5 Sternen
3.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spannende Unterhaltung 5. Dezember 2013
Von gigunelsa VINE-PRODUKTTESTER
Format:Kindle Edition
Ein Serienmörder treibt sein Unwesen, und die Ereignisse reichen weit in die Vergangenheit zurück. Ausserdem wird die Ermittlerin Emily Kenyon auch persönlich betroffen, da ihre Tochter Jenna, ein Teenager, von dem vermeintlichen Täter entführt wird, jedenfalls ist sie spurlos verschwunden.
Dadurch wird schon mal eine gewisse Spannung aufgebaut, wenn der Leser auch bald erfährt, wo sie sich befindet, und auch Emily muss erfahren, dass Jenna sich eher an ihren Vater, von dem Emily geschieden ist, wendet, als an sie.
Jedenfalls ist am Ende alles ganz anders, als vorher gedacht, eine betrügerische Adoptions-Agentur hängt auch mit drin, und nur durch die Beharrlichkeit von Detective Emily Kenyon, die sich nicht scheut, eine pensionierte Kriminalbeamtin aufzusuchen, um der Vergangenheit näher zu kommen, ist es zu verdanken, dass die Fälle letztendlich gelöst werden.
Die Spannung wird gehalten, die Zeitsprünge sind gewöhnungsbedürftig, aber wohl unerlässlich für das Geschehen und dessen Ursachen.
Keine leichte Kost, aber gute Krimi-Unterhaltung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Spannend, aber nicht ganz überzeugend 20. Juli 2010
Format:Taschenbuch
Ich habe am Anfang lange gebraucht bis ich mich so richtig in das Buch rein gelesen habe, aber dann wurde es von mal zu mal immer spannender und interessant.
Was mich allerdings gestört hat, ist, dass es an einigen Stellen etwas durcheinander ist und man es schwer hat der Geschichte zu folgen. Dann gibt es jedoch wieder Stellen, da dämmert einem, was wirklich geschehen ist.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Netter kleiner Krimi 7. Februar 2010
Von bookkiller VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch
Eine Familie wird in ihrem Haus erschossen aufgefunden. Der ältere Sohn ist verschwunden. Als Detektive Emily Kenyon mit den Ermittlungen beginnt, ist plötzlich ihre Tochter fort. Jenna war mit Nick, der als tatverdächtig gilt, befreundet. Und Emily wird nicht nur mit einem Serienmörder aus vergangenen Jahren konfrontiert, sondern muss sich auch ständig fragen, ob ihre Tochter da mit drinsteckt.

Sehr geschickt wird die Geschichte in zwei Zeitsträngen erzählt. Hat der damalige Serienmörder etwas mit den neuen Ereignissen zu tun? Und wie hängt eine obskure Adoptionsvermittlung damit zusammen? Alles sehr verwickelt und irreführend. Aber superspannend bis zum Schluss. Netter kleiner Krimi, der mit gut gefallen hat.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden