In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Sushi zum Frühstück: Erotischer Liebesroman auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.
ODER
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Sushi zum Frühstück: Erotischer Liebesroman [Kindle Edition]

Greta Schneider , Andreas Adlon
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (41 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 0,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
 
Kindle Unlimited Leihen Sie diesen Titel kostenfrei aus, und Sie erhalten mit dem Kindle Unlimited Abonnement unbegrenzten Zugriff auf über 850.000 Kindle eBooks und mehr als 2.000 Hörbücher. Erfahren Sie mehr

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet
  • Länge: 108 Seiten
  • Prime-Mitglieder können dieses Buch ausleihen und mit der Leihbibliothek für Kindle-Besitzer auf ihren Geräten lesen.
Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 0,99  
Taschenbuch EUR 4,99  
KDP Select All-Stars
Kindle Unlimited All-Star
Dieser Autor/diese Autorin war sehr beliebt in Kindle Unlimited im letzten Monat. Mehr erfahren über Kindle Unlimited All-Stars.


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Was ist bloß los in diesem ehrenwerten Haus?



„Mir wäre außerordentlich daran gelegen, wenn Sie sich ein neues Bett anschaffen würden. Eines, das nicht quietscht, wenn Sie es einer Ihrer Tussis besorgen!“
Sein Gelächter schallte durch den ganzen Hausflur. „Höre ich da ein wenig Neid aus Ihrer Stimme?“


Wenn Natalie vor ihrem Examen eines nicht brauchen kann, ist es ein Nachbar, der ständig Violine spielt, mit Haushaltsgegenständen schmeißt und dabei auch noch geradezu unverschämt gut gelaunt ist. Schnell fliegen zwischen ihr und Christoph die Fetzen. Als ihr neuer Nachbar seinen Charme an ihr ausprobiert, beißt er auf Granit …


„ Das Buch ist wirklich toll geschrieben und hat mich begeistert. Der richtige Mix an Romantik und Erotik. Toll.“ (Rudolf Becher auf amazon.de)




"Das schreit geradezu nach einer Fortsetzung ..." (Leserstimme, Facebook)

Humorvoller, erotischer Kurzroman (114 gedruckte Seiten)

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 367 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 108 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00KCAAJV8
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (41 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #1.686 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geniales Buch!!! 17. September 2014
Format:Kindle Edition
Greta Schneider schafft es auch hier mal wieder genau die Richtige Mischung aus Erotik, Gefühlen und Humor zu verbinden. Ich habe dieses Buch verschlungen, nachdem ich auch schon das Buch "Herzgefängnis" ganz toll fand.

Für meinen Geschmack hätte das Buch noch etwas länger sein dürfen, ansonsten gibt es von meiner Seite aus nix zu meckern.

Vielen Dank für das tolle Werk, welches ja in Zusammenarbeiten mit Andreas Adlon entstanden ist! DAUMEN HOCH!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
14 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Geiger und die Zicke - witzige Lovestory 19. Mai 2014
Von Kyra Cade
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Natalie steht kurz vor dem Examen und braucht Ruhe Konzentration. Leider ist macht der neue Mieter im Haus, der direkt über ihr eingezogen, das unmöglich. Er ist laut, übt den ganzen Tag Geige und bleibt immer wieder an der gleichen Stelle hängen. Sogar Natalie kann das Stück mittlerweile auswendig. Sie mag ihn nicht, aber wenn sie Christoph sieht, fühlt sie sich merkwürdig von ihm angezogen – und auch Christoph ist zickigen Nachbarin bald mit Haut und Haar verfallen …

Greta Schneider und Andreas Adlon haben einen witzigen Kurzroman über Nachbarschaft, Geigen und die Liebe geschrieben. Schnell wird klar, dass die beiden Protagonisten irgendwann mal das Bett teilen werden, egal wie sehr sich Natalie auch gegen den hübschen Christopher sträuben mag. Umgekehrt wird auch deutlich, dass der neue Mitbewohner Interesse an der jungen Frau hat. Wie es so ist, traut sich keiner, den anderen direkt darauf anzusprechen. Stattdessen zicken sich die beiden an, spötteln und irgendwann landet der Inhalt eines halbvollen Glases Bier im Gesicht des Geigers.

Ein bisschen kann man sich daran stören, dass die beiden einfach nicht den Mund aufkriegen und nicht miteinander Klartext reden, aber so ist das ja leider auch viel zu häufig im wahren Leben. Die Geschichte folgt dem klassischen Aufbau einer Liebesgeschichte, mit Höhen und Tiefen, dem vermeintlichen Super-GAU und … nun ja, das mit dem Happy End ist so eine Sache.

Mit etwas Witz, aber viel Charme haben die beiden Autoren eine kurze, aber sehr unterhaltsame Liebesgeschichte zu Papier gebracht, die alles enthält, was man sich nur wünschen kann – auch eine ordentliche Portion Sex.

Fazit: Ein schönes Buch, das man schnell zwischendurch lesen kann und das sogar Potential hat, den Leser in die beschriebene Liebe zwischen den beiden Protagonisten zu entführen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Sehr schöne Geschichte 1. April 2015
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Eine sehr schöne Geschichte über zwei Nachbarn die sich lieben lernen,nach ein paar Umwegen. Die Geschichte ist gut in einem Stück zu lesen,ich würde das Buch weiterempfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leichte witzige Lektüre 2. Juni 2014
Von Dagmar
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Habe mich sehr auf das Buch gefreut und bin nicht enttäuscht worden!
Leichte witzige und erotische Lektüre, die verspricht, was versprochen wurde... :)

Einfach mal schön für eine entspanntes Lesen!
Die Protagonisten sind super dargestellt und ich konnte sie mir lebhaft vorstellen!

Danke an Greta und Andreas!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Popp meets Classic 19. Mai 2014
Von SaM
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Man verzeihe mir die etwas derbe Überschrift. Aber das war quasi zwingend. ;)

Natalie Brückner ist eine 23jährige Jurastudentin kurz vorm Examen, Christoph Martens ist mit Ende Zwanzig angehender Star-Geiger im Bereich Rock-Classic-Crossover. Frisch eingezogen in die Wohnung über Natalie erweist er sich nicht gerade als Leisetreter. Mit seinem Hang zu lautstarken Lebensäußerungen neben der naturgemäß auftretenden Geräuschentwicklung beim Geige-Üben bringt er die um Konzentration bemühte Natalie an den Rand der nervlichen Explosion. Mit ihrem wütenden Versuch, ihn doch zur Rücksichtnahme auf die anderen Mieter zu bewegen, beginnt die romantisch-erotische Tänzelei der Zwei.

Ich habe zwar auch andere Bücher mit wechselnder Perspektive zwischen Mann und Frau gelesen, auch im Bereich der erotischen Literatur, allerdings dann oft nur von EINER Person geschrieben, die in der Mehrzahl der Fälle eine AutorIN war. Hier schreiben tatsächlich ein Mann und eine Frau und ich muss zugeben, dass mir der Wechsel zwischen den beiden Perspektiven sehr behagt und es einen besonderen Reiz hat, aus tatsächlich männlicher Sicht geschriebene erotische Szenen zu lesen. Mir gefällt auch, dass in diesem kleinen Werk die begehrenswerte Frau kein Magermodell ist, sondern durchaus betont weibliche Formen aufweist.

Kritikpunkte habe ich recht wenige, mir sind keine großen logischen Schnitzer oder Ähnliches aufgefallen, fast keine sprachlichen oder orthographischen Fehler, die beiden Stile der Autoren fügen sich geschmeidig ineinander. Nur am Anfang hätte ich Natalie manchmal schütteln wollen, weil sie ganz schön ausdauernd die Zicke gegeben hat.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schicke .... 5. Februar 2015
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
kurzweilige unterhaltsame Geschichte.

Spritzig, lustig und unterhaltsam geschrieben.

Ich mag die spritzige, temperamentvolle Natalie sehr gerne, Sie erinnert mich an jemanden ;-) .

Christoph ist ein wunderbarer Gegenpart .

Jeder, der es nicht langweilig mag, sollte das Buch lesen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super genial !!! 25. August 2014
Format:Kindle Edition
Sushi zum Frühstück ist ein Hammergeiles Buch. Wenn ich daran was kritisieren müsste, dann höchstens, dass es zu kurz ist. Hätte gern länger sein dürfen.

Aber ansonsten ist es echt unschlagbar !!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Toll!!
Eine wirklich super und heiße Geschichte. Es war wirklich Spannend! Ich war richtig gefesselt und konnte nicht aufhören zu lesen.
Vor 2 Monaten von Sina Schn. veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Idee super, leider nicht so gut umgesetzt
Den Anfang mit dem nervenden Nachbarn fand ich echt witzig geschrieben, doch leider hält das Buch dieses Niveau nicht. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Leseratte20 veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen brrr
ich hasse sushi. zum frühstück hab ich es zwar noch nicht probiert, aber wenn man's schon zum mittag- oder abendessen nicht mag... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von emma veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Kurzweilig
Eine schöne, kurzweilige Lektüre, perfekt für einen sonntäglichen Nachmittag auf der Couch. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Joni veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Eine super schöne Geschichte
Ein erotisch, witziger Liebesroman.

Es war wirklich toll,dieses Buch gelesen zu haben.
Der nette Nachbar (Geiger ) und die zickige Nachbarin.. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Britta Schoepe veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Ganz nette Geschichte !
Habe diese Geschichte im Urlaub gelesen ! Leicht zu lesen, ganz gute Handlung, ist schnell gelesen weil man wissen will was passiert !
Vor 8 Monaten von Sabine Löbler veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Frauenroman
Ein schöner erotischer Liebesroman. Man kann keine Pause machen. Ich habe es an zwei Abenden geschafft. Wollte es eigentlich im Urlaub erst lesen. Aber der Anfang war so prima
Vor 8 Monaten von Gabi B. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein schönes Buch
Ich habe mir das Buch heruntergeladen, nach jedem ich schon Herzgefängnis gelesen habe. Es ist eine schöne, erotische Geschichte. Toll für den Urlaub. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von kuddel veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen naja, ganz OK
Die Geschichte ist OK, aber mehr auch nicht. Wer gerne über Sex liest und das ziemlich häufig, für den ist das Buch genau richtig. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von YogaMe veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden