Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,75 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 12,99
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Survival of the Dead

Alan Sprang , Kenneth Welsh    Freigegeben ab 18 Jahren   DVD
2.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 11,50
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch Eliware und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 23. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Survival of the Dead + Diary Of The Dead + Land of the Dead [Director's Cut]
Preis für alle drei: EUR 24,62

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Alan Sprang, Kenneth Welsh, Kathleen Munroe, Devon Bostick, Richard Fitzpatrick
  • Komponist: Robert Carli
  • Künstler: Alex Kavanagh, Arvinder Grewal, John Buchan, Paula Devonshire, George A. Romero, Adam Swica, Jason Knight, Peter Grunwald, Art Spigel, Ara Katz, Dan Fireman, Patrice Theroux, Michael Doherty
  • Format: Dolby, PAL, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: Splendid Film/WVG
  • Erscheinungstermin: 29. Oktober 2010
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 83 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B003U42ZL0
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 65.354 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

In der Hölle ist kein Platz mehr und die Toten kommen auf die Erde zurück. Die wenigen Überlebenden versuchen, sich aus den Klauen Millionen hungriger Zombies zu retten. Einer davon ist der abgeklärte Sergeant Crocket mit seiner desillusionierten Einheit. Durch Zufall erfahren sie von einer Insel vor der Küste Nordamerikas, einem angeblich sicheren Zufluchtsort. Dort angekommen stellen sie fest, dass nicht die Untoten die größte Gefahr darstellen: Eine blutige Fehde zwischen den alteingesessenen Familien O’Flynn und Muldoon macht das Leben auf der Insel unmöglich. Während die O’Flynns die auferstandenen Untoten vernichten wollen, versuchen die Muldoons die Zombies zu domestizieren. Die untoten Freunde und Verwandten werden hinter Schloss und Riegel gehalten - mit fatalen Konsequenzen.

Horroraltmeister George A. Romero liefert mit Survival Of The Dead eine konsequente Fortsetzung zu Diary of the Dead. Dabei schafft es Romero gekonnt, mit seinem neuesten Werk dem Zombie-Genre neue Facetten hinzuzufügen. Doch wie in all seinen Filmen um die lebenden Toten geht die größte Gefahr weiterhin vom Menschen aus.

Produktbeschreibungen

George A. Romero (Regie), Alan van Sprang, Kenneth Welsh, Kathleen Munroe, Richard Fitzpatrick George A. Romero (Regie), Alan van Sprang, Kenneth Welsh, Kathleen Munroe, Richard Fitzpatrick, DVD Laufzeit 86 min, Horror, 1 Disk, Version: Amaray, FSK KJ erschienen am: 29.10.2010 In der Hölle ist kein Platz mehr und die Toten kommen auf die Erde zurück. Die wenigen Überlebenden versuchen, sich aus den Klauen Millionen hungriger Zombies zu retten. Einer davon ist der abgeklärte Sergeant Crocket mit seiner desillusionierten Einheit. Durch Zufall erfahren sie von einer Insel vor der Küste Nordamerikas, einem angeblich sicheren Zufluchtsort. Dort angekommen stellen sie fest, dass nicht die Untoten die größte Gefahr darstellen: Eine blutige Fehde zwischen den alteingesessenen Familien O'Flynn und Muldoon macht das Leben auf der Insel unmöglich. Während die O'Flynns die auferstandenen Untoten vernichten wollen, versuchen die Muldoons die Zombies zu domestizieren. Die untoten Freunde und Verwandten werden hinter Schloss und Riegel gehalten. Mit fatalen Konsequenzen.



Schlagworte: DVD Spielfilm Unterhaltungsfilm Horror

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen NICHT kaufen! 9. Februar 2014
Von Phisch
Format:DVD
Dieser Film ist wahrscheinlich einer der schlechtesten Filme aller Zeiten. Dagegen ist "Sharknado" wahrscheinlich noch als durchdachtes Meisterwerk zu sehen. Geschmack hin oder her, aber ich weiß nicht, was diejenigen zu sich genommen haben, die diesen Film als gut bezeichnen: schlechte CGI-Effekte und noch viel schlechtere Schauspieler. Da muss man schon ein sehr, sehr, sehr großer Romero-Fan sein und mindestens beide Augen zudrücken...

NICHT kaufen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2.0 von 5 Sternen Zombies mit einem IQ von 110 25. Januar 2014
Format:DVD
Die Handlung des Films ist in ordnung , aber die Zombies sind unter aller sau... Sie laufen rum und machen "uäääh" und beißen in alles rein was sich bewegt , sind nicht in der Lage Türen zu öffnen können aber -wie einige Szenen eindrucksvoll beweisen - wunderbar:

- Post ausliefern
- Rasen mähen
- Dynamit in der Hand halten , begutachten und dabei "Häää?" sagen
- Leuten den Hut klauen um dann reinzubeißen
- Auto fahren

Falls ihr denkt das ist ein Scherz , dann schaut euch den Film an dann seht ihr es ja. Ich würde dafür aber kein Geld ausgeben , sondern ein Streamingportal bevorzugen , da dies so ein typischer "einmal und nie wieder"-Film ist.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1.0 von 5 Sternen Hmmm...Naja... 28. Juli 2013
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Wenn man langeweile hat kann man sich den Film ansehen.Es gibt auf jedenfall bessere...Schade ums Geld...ich sage nur...The Walking Dead... die Staffeln sind das Geld wirklich wert...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Derbe Enttäuschung 6. April 2011
Von Yama
Format:DVD
Trotz vielen negativen Stimmen zum Film, wollt ich mir das Werk des Meisters nicht entgehen lassen.
Ich ging mit minimalen Erwartungen an den Film, aber leider wurden selbst diese noch unterboten.
So schlimm hab ich mir das nun beim besten Willen nicht vorgestellt.
Romero hat bei mir massig an Kredit verspielt.

Effekte:
Schlecht bis Mittelmass. Als schlecht sei hier mal der Test der nassen Knarre auf der Fähre erwähnt.
Die so halbwegs gelungenen Splattereffekte im Film hat man schon dutzendweise in billigeren Produktionen gesehen.
Für heutige Möglichkeiten und Verhältnisse ungenügend. Splatterfreaks kommen hier mit Sicherheit nicht auf ihre Kosten.

Schauspieler:
Meiner Meinung nach noch das beste am Film. Die Leute spielen im grossen Ganzen ihren Part ganz ok.

Charaktere:
Mies geschrieben. Ich konnte zu keiner einzigen Charaktere irgendwie Sympathie aufbauen. So hab ich auch nichts empfinden können als auch einige der vermeindlichen Sympathieträger das Zeitliche gesegnet haben. Die z.T dämlichen Dialoge und Verhaltensweise will ich da mal gar nicht erwähnen, das ist man ja in dem Genre gewohnt.

Humor:
Gleich null. Wie heute üblich, versuchen diverse Horrorfilme ein paar Humoreinlagen und Titten einzubauen. Es ist zwar erfrischend zu sehen, dass doch noch Filme ohne nackte Brüste gedreht werden, aber in diesem Film hätte es den Unterhaltungswert sicher massiv gesteigert :D, denn die sogenannten humoristischen Einlagen sind derart schwach, dass es keine einzige Szene geschafft hat mir auch nur ein kleines Schmunzeln abzuringen.

Stimmung:
Nicht vorhanden.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Neeeee - -wie Schade. Romero is dead. 22. Dezember 2011
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Was für ein Drama. Ich gehöre wie viele derjenigen die eine Rezension abgegeben haben auch zu den Fans von "Day of the Dead"/"Land of the Dead"/"Dawn of the Dead"/"Diary of Dead". Aber so einen Müll hatte ich hier nicht erwartet. 2 Sterne weil Romero und 1 Stern weil der Versuch die Reihe weiter zu führen erkennbar war. Ansonsten nur Schrott. Schade.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Was soll der Hohn?! - Extended Version 27. November 2011
Format:DVD
Romero bedient geschickt Erwartungen. Sie sind blutig, treffsicher und zeitgemäß.

Warum gilt es also zu motzen?! Der Meister begründete das Subgenre. Klischees
finden sich in jedem Blockbuster, Neues sucht man in beinahe jedem Film vergeblich,
doch zählt hier die spürbare Lust und Freude am Film an sich.

Man schmunzelt, ist überrascht, lacht, weiß der schlichten Handlung zu folgen und
erkennt die Seitenhiebe. Letztlich wirkt der Film als anachronistisches Vergnügen
nach.

Viele Zeilen, welche hier Orientierung schaffen wollen, provozieren exakt das Gegenteil.
Kennt ihr Romero über seine Untoten hinaus(?!) - kennt ihr "Martin", "Knightriders",
seinen Part in "Two Evil Eyes", "The Crazies", den enormen Unterschied zwischen Euro-
und Director`s Cut seines fantastischen "Dawn of the Dead". "Ikone" wurde kaum besser
definiert - The New York Museum of Modern Art dankte ihm seine Passion.

Aktuell spielt er mit seinen Versatzstücken, um dann wuchtig zurück zu kehren.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Sehr schade.... 28. September 2011
Von M. Noel
Format:DVD
Ich bin eigentlich ein großer Fan der älteren Romero Filme und fand "Land of the Dead" recht annehmbar. Von "Diary of the Dead" war ich total enttäuscht und habe gedacht, das warŽs dann halt...
Jetzt habe ich "Survival of the Dead" gesehen:
-Keinerlei Endzeitatmosphäre und bekemmende Spannung

-Mittelmäßige Schauspieler und inhaltlose Dialoge

-Nun zu den Zombies:
Die make up Effekte sind absolutes Mittelmaß (da fand ich die Untoten bei "Day of the Dead" am Besten).
Reitende Zombies: Die Zombietochter reitet dauernd wild galoppierend durch den Film und scheint dem armen Pferd keine Ruhe zu gönnen. Später soll sie, in einem Versuch das Pferd fressen, was sie dann auch endlich irgendwann macht. Komisch ist nur, dass sie vorher die ganze Zeit auf dem Tier gesessen hat und da anscheinend keinen Hunger bekommen hat.
Die gleiche Zombiespringreiterin beißt ihrer Zwillingsschwester dann auch noch in die Hand, nachdem die ihr diese mal zum schnuppern hingehalten hat...also echt...
Es sind auch keine großen Mengen von Zombies im Film zu sehen (anscheinend wurden nicht genügend Statisten gefunden oder keiner hatte Lust diese am Computer zu vervielfältigen).
Die Zombies stehen andauernd in direkter Nähe zu den Schauspielern und werden dann aus der Nähe abgeknallt. Andere Untote arbeiten in der Küche und spülen und kochen lecker Essen für den Ehemann...

Ich befürchte leider, dass aus RomeroŽs Feder nicht mehr viel kommen wird....
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
FSK-Flatschen 1 19.11.2010
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar