Supraleitung: Grundlagen und Anwendungen und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von buchhandel_bloedow
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 7,26 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Supraleitung: Grundlagen und Anwendungen Taschenbuch – 14. November 2012


Alle 6 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 75,32
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 69,00
EUR 69,00 EUR 27,00
68 neu ab EUR 69,00 8 gebraucht ab EUR 27,00

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Geschenk in letzter Sekunde?
Amazon.de Geschenkgutscheine zu Weihnachten: Zum Ausdrucken | Per E-Mail

Produktinformation

  • Taschenbuch: 512 Seiten
  • Verlag: Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA; Auflage: 7. aktualis. u. erw. Auflage (14. November 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3527411399
  • ISBN-13: 978-3527411399
  • Größe und/oder Gewicht: 17 x 2,8 x 23,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 325.744 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"das Referenzwerk zum Thema"
Konstruktion (Nr. 1-2/2013, 04.02.2013)
 
"excellently suited as introducing textbook"
Fachinformationszentrum Karlsruhe
 
"Die neue Ausgabe des Klassikers über Supraleitung ist nicht nur erweitert, sondern auch konzeptuell umgestaltet: Die grundlegenden Eigenschaften von Supraleitern wurden zu einem Kapitel zusammengefasst, was einen wesentlich besseren Überblick über die Phänomenologie erlaubt.
...die Beschreibung der verschiedenen Systeme - von den supraleitenden Elementen angefangen, über Magnesium-Diborid, Schwere-Fermion-Supraleiter und Oxide, bis zu organischen Supraleitern, um nur einige wenige zu nennen - ist aber hervorragend komprimiert und gibt über die Eigenheiten der einzelnen Substanzklassen Auskunft.
.. Alles in Allem bietet das Lehrbuch eine enorme Fülle von Information und bleibt doch erstaunlich leicht lesbar und vernünftig im Umfang. Die vollständige Überarbeitung ist ausgezeichnet gelungen - und macht den Buckel vom Klassiker zum Modernen Klassiker."
Claudia Ambrosch-Draxl, Graz,
Physik in unserer Zeit, 1/2005
 

"Der "Buckel", das deutschsprachige Referenzwerk zum Thema Supraleitung, liegt nach nunmehr zehn Jahren in einer aktuellen Fassung vor. Angesichts der stürmischen Entwicklung dieses Gebiets ist dies mehr als zu begrüßen. Trotz zahlreicher Änderungen vermittelt das Buch noch immer die Grundlagen der Supraleitung auf einfache Art."
Metall, 5/2005
 

Buchrückseite

Dieses etablierte Standardwerk zur Supraleitung bietet eine umfassende Einführung in das Gebiet, wobei die neuesten Entwicklungen und Anwendungen berücksichtigt werden. Die von Walter Buckel begründete und Reinhold Kleiner fortgeführte "Bibel der Supraleitung" präsentiert die erforderlichen Grundlagen sowie einen stark erweiterten Teil zu den technischen Anwendungen der Supraleitung.
Die Autoren stellen die Phänomene in den Vordergrund und verzichten auf komplizierte mathematische Herleitungen. Eine ideale Einführung für Studenten der Natur- und Ingenieurwissenschaften.
 
Neu in dieser Auflage:
1) Umfassende Aktualisierungen der vorhandenen Kapitel
2) Berücksichtigung der neuesten Materialentwicklungen: neue supraleitende Elemente, mehr über Magnesiumdiborid, neuer Abschnitt über Eisenpniktide, neue organische Supraleiter
3) Erweiterung um moderne Anwendungen in der Energietechnik, wo das größte Potential zur Nutzung der Supraleitung liegt: Neuaufnahme von Themen wie MRI mit SQUIDs, Anwendungen von Magnesiumdiborid, supraleitende Kabel der zweiten Generation
 
((Über die Autoren))
Reinhold Kleiner, geb. 1962, ist Professor für experimentelle Festkörperphysik am Physikalischen Institut der Universität Tübingen. Er studierte Allgemeine Physik an der Technischen Universität München und promovierte dort 1992 über Hochtemperatursupraleiter. Nach einem zweijährigen Aufenthalt an der University of California in Berkeley habilitierte er sich 1997 an der Universität Erlangen-Nürnberg und erhielt 2000 den Ruf nach Tübignen. Dort arbeitet er auf den Gebieten der Supraleitung und des Magnetismus und hält Vorlesungen über Experimentalphysik und Festkörperphysik.
 
Professor Werner Buckel (1920-2003), war Professor für Phyisk an der Technische Hochschule Karlsruhe. Dort verblieb er bis zu seiner Emeritierung 1985 mit einer Unterbrechung von drei Jahren, in denen er im Kernforschungszentrum Jülich das Institut für Supraleitung aufbaute. Neben vielen anderen verdienstvollen Tätigkeiten war er Präsident der Deutschen Physikalischen Gesellschaft und der European Physical Society sowie Mitglied der Heidelberger Akademie der Wissenschaften und der Leibniz-Sozietät Berlin.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 12. Januar 2000
Format: Taschenbuch
Wen es ein sogenanntes Standardwerk der Supraleitung gibt, denn ist dies sicher der Buckel Supraleitung. Es ist nicht nur die immense Themenvielfalt, die das Buch von Buckel zu einem Standardwerk gemacht hat. Vielmehr zeichnet sich dieses Buch durch die hervorragende didaktische Aufbereitung und die vielen gut ausgeführten Zeichnungen aus. In dem Buch wird kein Vorwissen der Supraleitung vorausgesetzt, das erste Kapitel beginnt mit einer ganz einfach geschriebenen Einführung. Somit ist das Buch auch für Leien verständlich. Das hat natürlich auf der andereren Seite zur Folge, das der Physikstudent höherer Semester etwas gelangweilt wird in den ersten Kapiteln. In den folgenden Kapiteln steigt der Schwierigkeitsgrad dann langsam an, die Ausführungen sind aber immer noch sehr gut verständlich. Auf die Mathematik wird so oft es geht verzichtet, oder es wird auf den Anhang verwiesen. Behandelte werden alle wichtigen Gebiete der Tieftemperatursupraleitung und einiges über Hochtemperatursupraleiter. Alles in allem ein sehr empfehlenswertes Buch, dass aufgrund der vielen neuen Auflagen immer seine Aktualität behält. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 25. November 1999
Format: Taschenbuch
Diese Buch kann man getrost als Standardwerk der deutschen Sprache über Supraleitung bezeichnen. Werner Buckel versteht es selbst dem interessierten Laien die Materie einigermaßen verständlich zu erklären. Hilfreich dabei sind vor allem zahlreiche Grafiken, Bilder und Illustrationen. Die Palette der beschriebenen Einsatzmöglichkeiten der Supraleitung reicht von großen supraleitenden Magneten über Schaltelemente und messtechnische Anwendungen zu Hohlraumresonatoren. Wer sich also mit diesem relativ jungen Teilgebiet aktueller physikalischer Forschung auseinandersetzen will, dem kann ich dieses Buch nur empfehlen, da man wohl kaum mehr Informationen in dermaßen kompakter, aber immer noch verständlicher Form anderweitig finden wird. Besonders interessant fand ich den Einstieg, in dem Werner Buckel ausführlich erklärt, wie skeptisch anfangs die eigene Wissenschaft dieser bahnrechenden Erkenntnis gegenüberstand. Prädikat: sehr empfehlenswert! (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas Schmidt (Media-Mania) TOP 500 REZENSENT am 21. Januar 2013
Format: Taschenbuch
Werner Buckels und Reinhold Kleiners "Supraleitung - Grundlagen und Anwendung" behandelt nicht nur ein spannendes Thema mit vielen interessanten Anwendungsmöglichkeiten, sondern bietet eine fast einzigartig anschauliche Einführung in eine komplexe Materie. Nur wenige Lehrbücher sind in dieser Weise auch für Laien interessant, ohne allzu sehr ins populärwissenschaftliche abzugleiten.

Zunächst sind hier die Einleitung und das sehr gute erste Kapitel zu nennen. Die Autoren holen sowohl historisch als auch physikalisch weit genug aus, um dem Leser eine Einordnung der Supraleitung und ihrer Problemstellungen in der modernen Physik zu vermitteln. Die weiteren Kapitel verlangen dem Leser dann zwar schon einiges mehr an Konzentration und intensiver Lektüre ab, aber insgesamt wird bis auf wenige Stellen ein sehr hoher Grad an Verständlichkeit auch ohne Vorwissen durchgehalten.

Dies gelingt zuallererst durch einen wirklich anschaulichen Schreibstil mit vielen Hinweisen, wie sich der Leser die Modelle vorstellen kann. Aber es wird auch weitgehend auf zu viele Formeln im Fließtext verzichtet. Gleichzeitig wird durch einige Abbildungen und Diagramme vieles auch durch Visualisierung verständlich.

So ist ein großartiges Lehrbuch entstanden, das sowohl für Studierende in den ersten Semestern, aber auch für interessierte Laien sehr zu empfehlen ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Autohaus Kern Gmbh Kg am 17. Dezember 2009
Format: Taschenbuch
Didaktisch sehr gut, Inhaltlich für den Ersteinstieg absolut ausreichend.
Wenn nur alle Physik-Bücher so wären.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen