oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Supper's Ready
 
Größeres Bild
 

Supper's Ready

5. Juni 2007 | Format: MP3

EUR 8,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 24,19, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song Interpret
Länge
Beliebtheit  
30
1
6:50
30
2
9:25
30
3
4:42
30
4
4:49
30
5
6:37
30
6
3:12
30
7
6:51
30
8
5:37
30
9
2:58
30
10
6:18
30
11
6:28
30
12
4:04
30
13
5:24
30
14
4:06
Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 17. Juli 2007
  • Erscheinungstermin: 5. Juni 2007
  • Label: Magna Carta Records
  • Copyright: 1995 Magna Carta
  • Gesamtlänge: 1:17:21
  • Genres:
  • ASIN: B001SCZXUG
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 356.039 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

2.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wolfmond am 8. Juli 2001
Format: Audio CD
Manche meinen es ja gut und wollen ihren Vorbildern durch ein Album von nachgespielten Songs ihren Tribut zollen. Und da hat es diesmal Genesis erwischt. Leider kann man diesem Tribute mit dem Wort „nachspielen" nicht anders beschreiben. Nach meinem Geschmack wird sich hier viel zu sehr an die Original Versionen gehalten. Es scheint mir sogar als würden manche Bands auf dieser CD beweisen wollen, daß sie es genauso gut können wie Genesis. Wie zum Beispiel „Over The Garden Wall / Firth Of Fifth". Manche Versionen driften sogar in unfreiwillige Komik ab. Siehe John Goodsall with Michael Zentner's Version von „Carpet Crawlers". Auch enttäuschend ist Annie Haslam's Version von „Ripples". Von David Biglin völlig fehlarrangiert, wird hier einer der schönsten Genesis-Songs der Phil Collins-Ära verpopwurstelt. Einzige Lichtblicke auf dieser Zusammenstellung sind die Versionen von Robert Berry & Hush von „Watcher Of The Skies" und die kongeniale Version „Back In N.Y.C." von Kevin Gilbert. Allein wegen dieser Super-Version gibt's doch noch wenigstens 2 Punkte. Übrigens:Wer einen wirklich guten Tribute-Sampler von Genesis hören will sollte sich die Compilation "The Fox Lies Down" anhören.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden