wintersale15_70off Hier klicken Karnevals-Shop Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More madeinitaly Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen249
4,7 von 5 Sternen
Format: DVDÄndern
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. Dezember 2013
Diese Staffel ist spannend, fesselnd, Super und ich könnte sie genau wie die anderen öfter gucken.
Bam, freu mich auf Staffel 8.

Gruss
0Kommentar3 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2013
insgesamt muss man konstantieren, dass diese Staffel auf jeden Fall einen Ticken besser, als die 6te war.
Allerdings, wenn wir mal ehrlich sind, die "Gegner" in Form der Leviathane waren sehr sehr blass und lasch. Und ich bitte euch liebe Autoren aber DEN Antiheld DICK Roman zu nennen. Naja. Auch eher blass der Mann.
Das Gute an der Season: Castiel! Für mich eh immer neben Crowley einer meiner Favorites, hat die Staffel wieder gut gerockt.
Auch Dean und Sam sind gewohnt stark, mal stärker, mal schwächer zu sehen. Nicht zu vergessen auch Bobby in besonderer Form.

Absolutes Highlight für mich persönlich ist definitiv Lucifer/der Teufel in Form von Mark Pellgrino. Unfassbar geniale Momente, die trotz eigentlich düsterer Lage mit unfassbarem (teuflischem) Humor glänzen. Hut ab!
Insgesamt gab es sehr gute Einzelfolgen aber der Spannungsbogen mit den Leviathanen war einfach zu schwach und wurde dann (für mich) noch schwächer in einer sehr langweiligen Schlussfolge gelöst. Achso, Borax ist der Heilsbringer?
Insgesamt bleibt aber festzuhalten, dass die Staffel für sich alleine stehend schon recht gut gemacht ist. Nur im Gesamtkontext der Serie fällt sie etwas ab.
Bleibt zu hoffen, dass die in Amerika schon gelaufenen bzw laufenden Seasons 8 + 9 besser werden. Erste Folgen bestätigten mir dies auf jeden Fall.
Schlussendlich ist mein Fazit, dass diese Staffel nicht schlecht aber auch nicht der Knaller ist, dennoch über dem Seriendurchschnitt im Vergleich zu anderen Genreserien liegt.
Deswegen knapp 3,5 Sterne von mir, aufgerundet, weil es eben doch meine Lieblingsserie ist.

PS: Natürlich ist es wie schon vor Kurzem bei Season 6: Kein Pappschuber mehr, nur ne billige DVD-Hülle. So sind die Seasons 1-5 hübsch anzusehen und 6-10 werden einen extra Abschnitt im Regal bilden. Danke für die tolle Veröffentlichung!
66 Kommentare15 von 19 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2013
Diese Staffel verspricht Humor, Spannung und Action. Und vorallem: sie ist nicht bei gewissen Teilen nicht so langatmig wie Staffel 6.

Wer wissen will worum es geht: (!!Achtung Spoiler!!)

Castiel nimmt alle Seelen in sich auf. Er tötet Sam und Dean nicht. Allerdings hält er sich jetzt für den neuen Gott. Er will die 'Missstände' korrigieren. So ist er zum Beispiel nicht damit einverstanden, was wiele Priester bezüglich Gottes von sich geben. Er tötet diese um sie dafür zu bestrafen.
Seine Hülle wird durch die Kraft der ganzen Seelen allerdings immer mehr zerstört.
Dean, Sam und Bobby beschwören den Tod, um Castiel bzw. Gott zu töten. Dafür legen sie ihm eine Fessel an, welche Castiel aber zerstört und den Tod befreit.
Castiel beschließt sich dann jedoch, die Seelen wieder in das Fegefeuer zu geben. Doch die Leviathane haben sich in ihm verankert. Er geht in eine Wasserquelle, wo er explodiert, da er die Leviathane nicht kontrollieren bzw. in sich halten kann. Castiel ist vorrübergehend ein weiteres Mal tot. Die Leviathane verbreiten sich durch die Wasserquelle und schlüpfen in die Körper der Menschen.
Sie können sich wie Formwandler verwandeln, brauchen dazu aber DNA eines Menschen, müssen sich dafür aber nicht häuten. Ihr Anführer ist Dick Roman, der (als Mensch) eine wichtige Persönlichkeit ist. Die Leviathane versuchen durch Forschung verschiedene Mittel zu entwickeln, welche die Menschen Dick oder so zufrieden machen, dass man nicht merkt wenn die eigene Großmutter neben einem stirbt. Anfangs kann man sie nicht töten, nicht einmal Engel können das. Leviathane können dafür aber Engel töten, indem sie nur ihre Hand in den Bauch der Engel stecken.
2 Leviathane verkleiden sich als Dean und Sam und töten Menschen. Dann werden allerdings die echten Winchester Brüder verhaftet. Weil aber die 2 Leviathan-Winchesters auf die Polizeistation kommen, bekämpfen sich sozusagen die Menschen- und Leviathan-Winchester. Durch einen Zufall entdeckt Dean, dass das Mittel "Borax", welches man z.B. in Waschmitteln vorfindet, die Leviathane vorrübergehend 'verbrennt'.
Die beste und bis dato einzige Möglichkeit Leviathane dauerhaft auszulöschen, ist ihnen den Kopf ab zu schlagen, extra zu verpacken und möglichst weit weg vom Körper auf zu bewahren. Später finden Dean und Sam heraus, dass es eine Möglichkeit gibt, Leviathane zu töten. Sie können nur durch einen Knochen eines rechtschaffenden Toten getötet werden, der in Blut eines gefallenen Engels, eines Alphas und des Königs der Hölle getaucht wurde.
Nachdem sie diese "Zutaten" zusammen hatte, machen sie sich auf in den Finalen Kampf. Nachdem Dean den Anführer Dick Roman tötete, findet er sich alleine (obwohl Castiel auch dort ist) im Fegefeuer wieder. Danach endet diese Staffel.

Das ist natürlich nicht alles, was in dieser Stafel passiert. Das ist nur die grobe Geschichte um die Leviathane. Gewisse Teile habe ich übrigens bewusst weggelassen, da man diese selbst 'erleben' sollte. Andere Teile werdet ihr sicher in anderen Rezensionen lesen oder schon bald selbst erleben. Ich hab eben nur kurz das mit den Leviathanen erklärt.

Diese Staffel ist wieder sehr gut gelungen! Sie ist nicht so langatmig wie etwa Staffel 6. Es gibt keine langen Teile die (unnötig) hinausgezögert oder kurz hineingepresst wirken. Dazu gibt es wieder einige Folgen die sehr humorvoll sind. Vorallem Castiel (der etwas anders ist...) und eine alte Bekannte sorgen für einige Lacher. Dazu muss man sich für einige Folgen von einem Schatz der Serie verabschieden.
Allgemein ist die Staffel aber wieder TOP! Sie ist locker wieder auf dem Niveau der Staffeln 1-5. Zwar etwas anders, aber das ist vermutlich besser so.
Interessant finde ich auch, wie die Leviathane auch den wissenschaftlichen Weg gehen und nicht wie alle bisherigen Monster einfach die Menschen direkt töten woll(t)en.

Diese Staffel bietet also Abwechslung, viel Humor und satte Action mit viel Spannung. Diese Staffel verdient wieder volle 5 Sterne. Ich kann sie nur empfehlen.

Übrigens finde ich es super, dass diese Staffel tatsächlich noch in diesem Jahr erscheint. Dadurch können wir den Abstand zu den USA zum Glück wieder aufholen. Und wenn Pro7 nicht wieder alles verkackt, dann bekommen wir nächstes Jahr schon Staffel 8. Jetzt kann man sich endlich wieder mal auf DVD(/Bluray) Nachschub freuen ^^
44 Kommentare25 von 32 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2014
The CD box has nothing exceptional, not even a booklet listing the episodes and the CD on which they are. But the rest is ok, if I was to rate the 7th season itself, I would say that the plotline is unexpected but I'm glad they left this Angel vs Demon war, I like it better when it remains "light" and they hunt monsters instead of all those emotional episodes, when they are trying to philosoph on life, religion etc. It's a show, it shouldn't be too serious and cheap theology is quickly annoying and boring.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2015
Ich bin mittlerweile bei Staffel neun und es ändert sich leider herzlich wenig.
Abgesehen von ein paar guten Folgen, die nach gewohnter Manier lustig gestaltet sind, geht es größtenteils um die Gefühlsbewältigung von Sam und Dean.
Müsste man bei jedem "glaub mir" und "es geht mit gut" Einen trinken, würde man das Ende einer Episode nicht mitbekommen.
Dementsprechend eher für eingefleischte Fans zu empfehlen, die sich damit abgefunden haben.
11 Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2014
Die Handlung knüpft nahtlos an Staffel 6 an. Castiel hat die Seelen aus dem Fegefeuer in sich aufgenommen und sich zum neuen Gott erklärt. Dean, Bobby und Sam können nichts dagegen tun, während Castiel seinen Rachefeldzug startet.
Leider hat er neben den Seelen auch noch etwas anderes in sich aufgenommen. Monster, genannt Leviathane. Äußerst bösartig und der neue Staatsfeind No. 1.

Inszenierung:
Die Inszenierung ist hier besser gelungen, als noch in Staffel 6. Man weiß von Anfang an worum es geht. Die Leviathane und wie man sie töten kann. Wieder haben wir manche Episoden die die Handlung voran treiben und dann wieder welche, die die Beziehung der Brüder zueinander aufzeigen soll.
Zweiter Handlungsstrang: Sams Erinnerungen an den Käfig. Am Ende von Staffel 6 hat Castiel die Mauer in Sams Kopf eingerissen und dieser sieht nun die Hölle vor sich. Dieses Problem muss behoben werden.
Alles in allem eine gelungene Handlung, auch wenn die Sache mit den Leviathanen etwas zu kurz kam, wie ich finde.

Charaktere:
Starke Charaktere, wie ich sie auch erwartet habe. Dean und Sam im Zusammenspiel zu sehen, ist so schön/schrecklich/traurig/witzig wie immer. Bobby als Nebencharakter kann sich mehr etablieren (und noch einmal eine besondere Rolle einnehmen, aber das verrate ich noch nicht). Zudem tauchen neue Charaktere auf, die für zukünftige Staffeln noch Bedeutung haben. Auch tauchen alte Bekannte wieder auf, die manche mögen, andere wohl hassen.

Aufmachung:
Handwerklich super gemacht, da brauchen wir gar nicht diskutieren. Bildqualität auf hohem Niveau, auch ohne Blu-ray. DVD-Verpackung noch immer eine langweilige Hülle. Ich denke wir müssen den Schubern für immer lebewohl sagen. Oder sie selbst basteln ^^

Fazit:
Von mir eine absolute Kaufempfehlung. Die Staffel ist gelungen und man fiebert schon Staffel 8 entgegen. Der Preis ist durchaus moderat, wenn man bedenkt, dass die Staffel 23 Folgen á 40 Minuten umfasst. Specials nicht mitgezählt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2015
Ich muss zugeben, dass mit Supernatural eine Zeitlang mal sehr sehr gut gefallen hat. Der Anfang war ein bisschen zäh in der ersten Staffel aber es steigerte sich bis zur 5 Staffel ganz schön Besondere Gimmicks waren immer die lustigen Folgen, bzw. die Folgen, die sich selbstironisch mit sich selbst beschäftigt hatten. Die Leviathane sind in der vorliegenden Staffel leider ein bisschen blass geraten. Tricktechnisch eigentlich gut ausgestattet mit ihren Fangzähnen zeigen sie die aber nur kurz vor dem Ableben der Darsteller, da wäre der eine oder andere SFX Moment mehr drin gewesen. Auch dass die Herren und Damen Leviathane dann schlussendlich doch so sang und klanglos besiegt werden, hat ein wenig genervt.
Was mich aber am meisten nervt ist das ständige Gequatsche zwischen den Brüdern. Plattgewalzt wie eine Flunder ist da jedes noch so kleine Brüderproblem. Und das ist leider noch nicht das Ende der Serie, Staffel 7 und 8 und 9 warten noch und die Herren Winchester werden sicher noch gefühlte 100 mal sich gegenseitig versichern müssen dass es ihnen gut geht und alles doch eigentlich total easy ist, wenn da nicht bla bla bla.... (bitte selbst Auffüllen mit Plattitüden aus den Textblasen der Winchesterbrüder)
Also Jungs, reißt Euch mal am Riemen (ähm... nicht wörtlich gemeint) und kümmert Euch wieder mehr um Einzelepisoden mit vernünftigen Indiviual-Dämonen ^^.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2014
Super Serie. Die Lieferung ging wie immer sehr schnell. Schade nur das die Staffeln nicht mehr wie bei den vorherigen in einer Box geliefert werden sondern nur noch in einer einfachen DVD Hülle in der dann alle 6 CD's enthalten sind.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juli 2014
Diese Serie ist ein absolutes must have. Das einzige was mir nicht gefallen hat,ist das die Optik geändert worden ist. Bis Staffel 5 war noch alles in einen pappschubber. Ab Staffel 6 gibt es den wohl nicht mehr.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. November 2014
Ich liebe diese Serie seit ich die erste Folge gesehen habe! Kenne sie aus dem Fersehen und wollte sie unbedingt haben.
Jede Season ist für sich klasse und man will unbedingt wissen wie es weiter geht!!!
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden