Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 0,97
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Superjeilezick Enhanced

4.2 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Enhanced, 29. Januar 2001
"Bitte wiederholen"
EUR 39,90 EUR 0,97
Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 neu ab EUR 39,90 8 gebraucht ab EUR 0,97

Hinweise und Aktionen


Brings-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD (29. Januar 2001)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Enhanced
  • Label: Chlodwig (Sony Music)
  • ASIN: B000056Q3W
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 123.387 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Dä Spanier
  2. Zu Früh Gefreut
  3. Alles Kütt Zurück
  4. Superjeilezick
  5. Stille Post
  6. Zick Dem Du Do Bes
  7. Einen Schritt Voraus
  8. Linke Spur
  9. Der Mond
  10. Ohne Dich
  11. Irgendwo Im Osten
  12. Leev Lück
  13. Meine Hände Zittern
  14. Süffelmann
  15. Digital Booklet


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Hier ist er, der Anfang vom Ende!
Partiell ein gutes Album, aber kein Vergleich mehr mit älteren Werken. Hat man damals live noch zu "Superjeilezick" gefeiert und nur von "der Polka" gesprochen, mutiert der Song heute zur Nervensäge! Schade eigentlich! Positiv bleiben Songs wie "Dä Spanier" und "Ohne Dich" zu erwähnen! Auch textliche Höhepunkte wie bei "Einen Schritt Voraus" kann man finden, leider driften diese etwas ab, durch eine mehr als seichte musikalische Untermalung!
Es war - und die neueren Alben geben uns recht - der Anfang vom Ende!
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Wer die Vorgängeralben von Brings kennt, weiß, dass dieses Album im Vergleich sehr stark nachlässt. Auf diesem Album befindet sich der Song "Superjeilezick", der Brings die Eintrittskarte in den Karneval ermöglichte und zum ultimativen Fetenkracher auf Skihüttengaudis und Mallorca-Feten avancierte. Mit "Superjeilezick" wurde aus betriebswirtschaftlich betrachteten Gesichtspunkten alles besser für Brings....

Nun aber zum Album:

Es ist zu brav. Gegenüber den Vorgängern lässt es stark nach. Die ersten paar Titel sind nett, aber nicht herausragend. Song Nr. 5 "Stille Post" ist der erste Höhepunkt. Hier blitzt die unvergleichliche Spielfreude und vor allem die Wahnsinnsstimme von Peter Brings wieder durch. Der Text geht voll auf die zwölf. Dann geht es wieder nett, aber nicht überragend weiter. "Einen Schritt voraus" ist einer dieser typischen Brings-Songs. Geschrieben vom wahren Leben. Für mich gibt es auf dem Album drei herausragende Songs, nämlich: Ohne Dich, Meine Hände zittern und Süffelmann.

Ansonsten ist dies leider die letzte gute CD von Brings, bevor sie sich dem Karneval verschrieben haben.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Ich denke das diese Platte, das Zeug hat der Nachfolger von Liedern wie "Echte Fründe", "Karawane zieht weiter" oder "Mer loose den dom in kölle", zu werden, denn der Text ist eingängig und erzeugt einen sofort eintretenen Ohrwurm und trotz des rockigen Stils erzeugt es doch das Gefühl in Erinnerungen zu versinken. Allerdings hat Superjeilezick nicht nur das Zeug zum Karnevalsklassiker (was es eigentlich schon ist), sondern könnte auch ein deutscher Rock-Klassiker werden, was sicherlich auch ein Ziel von Brings war. Also diese CD gehört (mindestens) in jedes Regal der Karnevalfans. also kölle alaaf und ich wünsch euch noch ne superjeilezick
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Als ich dieses Lied zum ersten mal hörte, hatte ich Tränen in den Augen. Ich versinke dabei immer wieder in Sehnsuchtsgefühle nach früher. Absolut Klasse, auch für NICHT-Kölner wie ich es bin.
Ich wünsche den BRINGS viel Erfolg mit dieser Scheibe und alles Gute für die Zukunft.
Gruß
Klaus aus dem Ruhrgebiet (Recklinghausen)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 2. Dezember 2004
Format: Audio CD
... Themenwiederholung ohne Biss und die Musik geht nicht mehr nach vorn ... wo ist der gute Rock geblieben ob in Kölsch oder hochdeutsch ... ich bin enttäuscht da alle vorherigen Alben wunderbar waren ... schade
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Der Song ist ein Beweis mehr dafür, dass er nicht nur Kölnern gefällt. Aber anders als die anderen liebe ich diesen Song auch noch aus einem anderen Grund. Man kann saugeil darauf tanzen, denn die Beschleunigung und Verlangsamung während des Refrains ist einmalig. Nachdem ich den Song bei uns im CreaDom vogestellt habe wurde es zu dem Ausdauersong. Es macht tierisch Spaß Quickstep darauf zu tanzen und bis zum letzen Klang durchzuhalten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Tom Joad am 26. Oktober 2007
Format: Audio CD
Vielseitiges Album mit einer Menge musikalischer, nie langweiliger Facetten. Intelligente Texte, bei denen auch der Wechsel kölsch/hochdeutsch stimmt. Hervorragend produziert.
Eins noch: Lasset die Welt Superjeilezick in dieser Album-Version hören und spare man sich die fürchterlichen Dancemixe---die tun einfach nur weh.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 5. März 2001
Format: Audio CD
Wer auch immer den Karneval im Rheinland erlebt hat, wird an keiner Kneipe vorbeigekommen sein, in der nicht Superjeilezick aus dem Lokal dröhnte. Die Brüder Brings und Band haben es auch endlich wieder geschafft, an alte Erfolge anzuknüpfen. Ein rockiges Album, das aber auch ruhige Stücke beinhaltet. Wer der Kölschen Sroch nicht mächtig ist, kann die Übersetzungen auf's Hochdeutsche nachlesen. Superjeilezick wird sich auch wohl nach dem Karneval durchsetzen. Besser Album als Maxi kaufen. Es lohnt sich...
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden