summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden studentsignup Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More HI_PROJECT Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale
Menge:1
Superheavy (Limited Delux... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Round3DE
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand am nächsten Tag von GA, USA. Alle Produkte sind geprüft und funktionieren mit garantierter Qualität. Unsere freunldiche, mehrsprachige Kundenbetreuung steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 10,89

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Superheavy (Limited Deluxe Edition)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Superheavy (Limited Deluxe Edition) Limited Edition, Deluxe Edition

50 Kundenrezensionen

Preis: EUR 13,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Deluxe Edition, Limited Edition, 20. September 2011
"Bitte wiederholen"
EUR 13,49
EUR 7,37 EUR 4,20
Nur noch 6 auf Lager
Verkauf durch right now! und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
30 neu ab EUR 7,37 10 gebraucht ab EUR 4,20

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Superheavy (Limited Deluxe Edition) + The Soul Sessions Vol. 2 (Limited Deluxe Edition) + The Best of Joss Stone 2003-2009
Preis für alle drei: EUR 36,47

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (20. September 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Deluxe Edition, Limited Edition
  • Label: Republic
  • ASIN: B005HI7MZG
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (50 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 46.745 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
  1. Superheavy 5:05EUR 1,29  Kaufen 
  2. Unbelievable 3:50EUR 1,29  Kaufen 
  3. Miracle Worker 4:09EUR 1,29  Kaufen 
  4. Energy 3:41EUR 1,29  Kaufen 
  5. Satyameva Jayathe 4:07EUR 1,29  Kaufen 
  6. One Day One Night 4:37EUR 1,29  Kaufen 
  7. Never Gonna Change 4:23EUR 1,29  Kaufen 
  8. Beautiful People 5:00EUR 1,29  Kaufen 
  9. Rock Me Gently 5:59EUR 1,29  Kaufen 
10. I Can't Take It No More 3:21EUR 1,29  Kaufen 
11. I Don't Mind 4:59EUR 1,29  Kaufen 
12. World Keeps Turning 3:47EUR 1,29  Kaufen 
13. Mahiya 3:26EUR 1,29  Kaufen 
14. Warring People 5:06EUR 1,29  Kaufen 
15. Common Ground 3:43EUR 1,29  Kaufen 
16. Hey Captain 3:33EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

SuperHeavy - Mick Jagger formiert neue Superband

Mit den Rolling Stones hat er Musikgeschichte geschrieben, doch der Frontmann der Rock-Ikonen lässt es sich nicht nehmen, auch ohne die Stones für eine Sensation zu sorgen: Zusammen mit Dave Stewart (Eurythmics-Mastermind), Joss Stone, Damian Marley (Bob-Marley-Spross und Grammy-Gewinner ) und Oscar-Gewinner A.R. Rahman ("Slumdog Millionaire") präsentiert Mick Jagger nun sein neues Bandprojekt SuperHeavy.

Die schwergewichtige Fünferkonstellation, die zusammen stolze 11 Grammys auf ihrem Konto verbucht, über 12 Millionen Facebook Freunde weltweit hat und diverse Genres in ihrem Sound vereint, nahm das Album in Los Angeles, Südfrankreich, auf Zypern, in Miami, in der Türkei, in der Karibik und in Chennai in Indien auf. Der Name SuperHeavy bedeutete für alle Beteiligten vor allem eines: Improvisation, offene Sessions und spontanes Arbeiten.

Die limitierte Deluxe Edition enthält 4 zusätzliche Bonus-Tracks und ist mit einem eigenen Cover ausgestattet.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rudi R. am 22. September 2011
Format: Audio CD
Die im Vorfeld mit Riesen-Hype geschürten Erwartungen zu einem Jahrhundertwerk werden nicht erfüllt. Aber: Es sind 16 gute - einige sogar sehr gute Titel dabei rausgekommen die jeder für sich irgendwie ansprechend, mitreißend, geil sind. Was fehlt ist die musikalische Klammer die dieses Werk zusammen hält. Man hat das Gefühl dass es sehr reggae-lastig ist, einige Stücke sind so sehr auf Mick Jagger zugeschnitten dass es eine Soloplatte von ihm sein könnte, bei anderen wiederum fügt er sich in die Gruppe ein. Negativ ist mir aufgefallen, dass er zu häufig in seinen krächzenden Pressgesang verfällt, das hat er mit seiner Stimme nicht nötig. Diese Hiphop-Einlagen von Marley Junior - na ja, musste nicht unbedingt sein, hat mich aber weniger gestört. Joss Stone ist umwerfend wie immer - musikalisch wie von einem anderen Stern und sie könnte auch das Telefonbuch vorsingen, es wäre genial. Die indisch beeinflussten Stücke sind letztenendes doch auf "westliche" Weise arrangiert, was der Sache abträglich ist. Ich hätte mir mehr gewünscht dass es Symbiosen gegeben hätte so wie sie zum Beispiel Robert Plant grandios umsetzt - europäische Musik arabisch zu interpretieren. Aber bei aller Mäkelei - die Scheibe ist gut, besser als vieler Müll der jeden Tag in der Hitparade landet oder mit der man im Radio gequält wird. Die Klasse der Musiker hätte aber noch mehr Potential gehabt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
29 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christian Günther TOP 100 REZENSENT am 16. September 2011
Format: Audio CD
Daß Mick Jagger abseits der Rolling Stones, die sich in ewiger zweifellos erfolgreicher Art stets nur minimal modifiziert reproduzieren, in Neben- und Solo-Projekten gern Sounds und Stile auslotet, die er mit seiner Stamm-Combo niemals umsetzen könnte, hat mittlerweile Tradition. Ebenso traditionell ist inzwischen, daß sich bevorzugt die selben Kritiker, die an den Rolling Stones andauernde Selbstkopie bemängeln und benörgeln, wiederum abwertend über Jaggers Extern-Projekte auslassen. Mal ist es zu poppig oder zu technisch, mal zu dick aufgeblasen, zu experimentell, zu unstrukturiert, dann wieder doch zu glatt und überhaupt zu viel Jagger und zu wenig Stones.

Nun hat er gemeinsam mit Dave Stewart, Joss Stone und dem Marley Spross Damian "Superheavy" am Start. Eine Band, ein Projekt, eine Platte, eine Mixtur, wie sie bunter kaum sein könnte. Was ist das Musik? Reichlich Raggae und blubbernd cooler Rock, viel viel Soul und Blues-Notes. Joss Stone brilliert wie eine Nachtigall und Jagger gibt die zwitschernde Krähe, während ein Gras-verrauchter-Paradiesvogel melodisch seine Kommentare dazwischen plappert. Klingt wirr? Ist es aber nicht, denn wo Dave Stewart mitmischt, entstehen immer und außnahmslos Arragements die kunstvoll harmonisch bleiben. Egal wieviele Zutaten ein Lied bekommt, Meister Stewart rückt alles ins passende Verhältnis.

Also nochmal, was ist das für Musik? Reggae-Rock-Soul-Blues-Pop? Jein. Es ist richtig gute Musik, die man nicht nur hört, sondern erlebt!

Klare Empfehlung für die Deluxe-Version. Vier unverzichtbare Titel mehr und eine wunderschöne optische Aufmachung, machen die Entscheidung leicht.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von T. Schalies am 27. September 2011
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Eins vorweg: Ich als eingefleischter Stones- und Mick Jagger-Fan bin sicher weit davon entfernt, objektiv zu sein. Zudem ist Musik zumeist Geschmackssache. Trotzdem frage auch ich mich (wie Christian Günther in seiner treffenden Rezension), was manche Kritiker (wie z.B. den Spiegel-Rezensor) eigentlich umtreibt, wenn sie neue Musikwerke beurteilen. Vielfach geht es ihnen offenbar mehr um die feinsinnige Analyse der soziologischen Entstehungsgeschichte einer CD als um die viel näher liegende, wenn auch zugegebenermaßen banale Frage, ob sich Musik gut anhört und Spaß macht.
Wem wie mir ein wohliger Schauer über den Rücken läuft, wenn Jagger (nach eigenen Worten) "kräht", wird mir zustimmen: "Superheavy" halten, was sie versprechen! Joss Stone mit ihrer tollen, souligen Stimme ist die ideale Ergänzung zu dem Alt-Stone, wovon man sich ja bereits auf dem Soundtrack "Alfie" überzeugen konnte. Dazu der Rap-Gesang von Damien Marley (Sohn von Bob Marley) - ich gebe zu, ich hatte von dem Mann vorher noch gar nichts gehört - eine perfekte Mischung für Musik, die Lust auf mehr macht! Meine besonderen Song-Favoriten: "I don't mind", ein sanftes, sentimentales Duett Jagger/Stone mit "eingestreuten" Rap-Anteilen von Marley, welches ich immer wieder hören musste, aber auch "Beautiful People". Es gibt aber im Übrigen auf der CD keinen Song, der völlig "abfällt". Lohnend ist auf jeden Fall der Kauf der "Deluxe-Edition", die 4 Bonus-Tracks enthält!

P.S.: Schade nur, dass der CD keine Songtexte beiliegen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Wenn man "Weltmusik" als Crossover aus westlicher Populärmusik und traditionellen, nichtwestlichen Musikformen interpretiert, dann stellt "Superheavy" meiner Meinung nach einen Höhepunkt dieses Musikgenres dar.

Was für eine Band! Als sich Mick Jagger, Dave Stewart, Joss Stone, Damian Marley und A.R. Rahman 2010 zu "Superheavy" formierten, nahm die Musikpresse natürlich sofort das Wort "Superband" in den Mund und wartete gespannt, ob der Track "Miracle Worker" wohl ein veritabler Sommerhit wird. Doch leider.....die "Superband" und das Album verschwanden allzu schnell aus den Schlagzeilen und Mick Jagger musste wohl zum gefühlten 100sten Male zur Kenntnis nehmen, dass er nur als "Frontman der Stones" wirklich erfolgreich sein kann.

Auch ich war anfangs von der Musik irritiert, da sich "Superheavy" jeder gängigen Klassifizierung entzieht. So findet man Rock, Reggae, Soul, Blues, Techno und indische Musikeinflüsse in den Tracks, wobei diese Genres teilweise "abteuerliche Kombinationen" eingehen. Nach schätzungsweise 500x Hören muss ich allerdings sagen: "Superheavy" ist/war ein Geniestreich und verdient wirklich das Prädikat "einzigartig". Ich kenne keine vergleichbare Scheibe und bin auch nicht sicher, ob es etwas ähnliches nochmals geben wird. Sie ist musikalisch innovativ, interessant, melodiös und abwechslungsreich.

Trotzdem verstehe ich die teilweise negativen Kritiken sehr gut: Da werden bewährte Hörgewohnheiten schon auf die Probe gestellt, da nervt ein Damian Marley anfangs durchaus, da möchte man Mick Jagger schon mal zurufen "Bitte bleib beim Rock&Blues" und Joss Stone raten "Superstimme, aber entscheide Dich für einen Stil"....
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden