Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel 1503935485 Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Pimms saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen39
4,7 von 5 Sternen
Preis:26,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. Februar 2014
Einfach nur episch. Ich bin absolut begeistert von der Art, wie Super Smash Bros. Brawl gespielt wird und die Motivation kennt kaum Grenzen. Ob gegen Freunde, Online oder im klassischen Einzelspieler-Modus, das Game bietet extrem viel Spannung und will dabei auch gut gelernt sein. Es gibt unzählig viel freizuschalten und bietet somit auch eine Langzeitbeschäftigung. Ich kann es nur empfehlen, am besten mit einem Gamecube- oder dem Wii Classic-Controller zocken, so kommt es richtig gut rüber!
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. September 2014
Sehr Gutes Spiel! Meisterleistung von Nintendo! Kann ich nur Jedem empfehlen. Das Spiel ist vorallem mit ein paar Freunden sehr spaßig!
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2014
Was soll man groß dazu sagen?

- Die meisten Charaktere in einem Spiel zu sehen ist einfach genial.
- Die Lieder in dem Spiel sind einfach fantastisch.
- Für Leute die die Grafik interessiert: Die Grafik ist für die Wii sehr sehr gut.
- Das beste an dem Spiel ist jedoch obwohl man die Story durch ist kann man immer noch was dazu lernen.

Fazit: Also wer Kampfspiele mag und gerne Nintendo spielt.... ach was erzähle ich da kauft euch das Spiel es ist Pflicht für jeden Nintendo Fan:)
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. März 2014
Bestellung und Lieferung waren top o.k.. Mein Sohn und Ich haben schon etliche Male zusammen gespielt. Macht total Spaß. Haben viel gelacht. Kann es auf jeden Fall weiter empfehlen.
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juni 2015
Zugegeben, ich war am Anfang ziemlich skeptisch gegenüber Smash Bros. Brawl, vor allem, weil ich Smash Bros. an sich nie gespielt habe und dachte, es ist nur irgendein Haudraufspiel, das schnell seinen Reiz verliert.

Ich hab mich geirrt!

Auf jeden Fall ist Brawl ein Haudraufspiel, aber mit seinen vielen Charakteren und deren vielfältigen Fähigkeiten, ist es jederzeit abwechslungsreich. Je mehr Leute mitspielen, desto besser. Neben einem Gruppenhaudrauf gibt es ein Trainingshaudrauf und mehrere Haudraufmissionen, sowie einen Storymodus, der gar nicht mal so einfach ist (je nach Spielmodus). Es macht großen Spaß, die Charaktere nach und nach frei zu spielen und seinen Lieblingscharakter zu entdecken. Die Altersfreigabe ab 12 verstehe ich zwar gar nicht, spielt aber für mich keine relevante Rolle. Alles in allem ein großartiges Spiel, auch für zwischendurch!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2014
Es ist ein solides Spiel und macht wie seine Vorgänger viel Spaß. Jedoch kommt erst viel Freude auf, wenn man mit jemanden anderen den Multiplayer verwendet.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Oktober 2015
Was soll man groß sagen, Super Smash Bros Brawl macht genauso viel Spaß wie der erste Teil fürs N64 und der SSB Melee für den Gamecube. Absolute Stärke der Serie ist weiterhin der Mehrspieler-Modus mit bis zu 4 Leuten. Da kommt tatsächlich Spaß par excellence auf.
Für notorische Einzelspieler empfehle ich dieses Spiel nicht unbedingt, auch wenn das HAL Laboratory (der Entwickler an den das Spiel von Nintendo ausgelagert wurde) versucht hat, mit dem Abenteuer Modus einen Einzelspieler Part zu kreeieren der eine längere Motivationskurve als die üblichen Brawls gegen CPU-Gegner haben soll. Für mich ist der "Subraum-Emissär" -wie der Modus im Spiel heißt- eigentlich nur Mittel zum Zweck um relativ entspannt neue Charaktere freizuschalten.
Den eigentlichen Zweck, nämlich mehrere Leute gleichzeitig vor dem Bildschirm zu begeistern, verfehlt dieses Spiel aber gewiss nicht. Es macht einfach immernoch Laune sich gegenseitig in den Körpern von Mario/Link/Samus etc. eins auf die Nase zu geben und das wenn möglich so hektisch es nur irgendwie geht.
An Charakteren soll es diesmal noch weniger mangeln als in den Vorgängern, satte 35 Spielfiguren sind entweder im Startroster bereits vertreten oder können freigespielt werden. Langeweile kommt damit also eher selten auf.
Für mich eine klare Empfehlung!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2014
Erst einmal ist das Spiel eines der besten Spiele, die Nintendo jemals geschaffen hat und zum anderen eines der besten Prügelspiele im Allgemeinen. wer die Vorgänger kennt wird auch diesen Teil lieben.

In diesem Spiel treffen wohl die bekanntesten und beliebtesten Nintendo-Charaktere aufeinander, und "treffen" kann wörtlich genommen werden, denn hier prügeln sich Mario, Link, Donkey Kong, Kirby, Pikachu, und noch viele viele weitere, um den Sieg im Ring (oder eher gesagt der Stage).

Jeder Charakter spielt sich dabei erfrischend anders. Alle Kämpfer unterscheiden sich im Kampfstil (eher Nahkampf, Distanz oder ausgewogen) und in ihrer (Fort-)Bewegung (einige können für kurze Zeit fliegen, andere sind etwas träger und können nicht fliegen etc.).

Durch verschiedene Items und die Wandelbarkeit der Stages werden nicht nur die Gegner an sich zu einer Herausforderung. Da es zumeist eher hektisch zu geht, kann es nämlich passieren, dass man aus Versehen eine Mine tritt oder schlägt und damit ihrer Sprengfreudigkeit gegenüber steht, die einen schon mal ganz schnell aus der Bilfläche befördern kann (im wahrsten Sinne des Wortes).

Neben den unzähligen Einzelspielermodi gibt es natürlich noch den äußerst spaßigen Multiplayer. Mit insgesamt 4 Spielern an einer Konsole kann man ausfechten, wer denn als nächstes die Kiste Bier oder das Grillfleisch bezahlen muss. Dabei kann es jedoch vorkommen, dass manche Freundschaft droht auseinander zu brechen und zu bitterer Rivalität mutiert ;) und wenn mal niemand da ist gibt es immer noch den Online-Modus, in dem auch völlig Fremde ihre Meinungsverschiedenheiten ausfechten.

So viel zum äußerst spaßigen Teil des Spiels. Jetzt kommen wir aber zur Schattenseite, die, wie ich finde, extrem stören- und zu Frust führen kann: Die Steuerung.

Zum Classic-Controller kann ich nichts sagen, denn den besitze ich nicht, aber das Spielen mit Wii-Mote (mit und ohne Nunchuck) ist schon eine ziemliche Zumutung. Oft habe ich das Gefühl, dass der Charakter einfach nicht in die gewünschte Richtung laufen oder springen will, so wie ich es per Tastendruck befehle. Vor allem in Situationen, in denen man von der Bildfläche zu verschwinden droht, versagt oft die Eingabe. Wenn ich versuche, mich mit einem Doppelsprung via der Taste "oben" zu retten und dazu noch eine Wirbelattacke ausführe, sodass ich ja auf die Stage landen sollte, macht mein Charakter meistens einfach nichts und fällt ins Bodenlose.
Auch auf festem Grund ist die Bewegung der Figur ziemlich unpräzise, da manchmal zu langsam oder hektisch. Ich habe so das Gefühl, dass der N64-, sowie der Gamecube Controller einfach besser waren. Im Allgemeinen finde ich die Wii-Mote vom Tastenlayout nicht besonders gut gelungen. Teilweise zu wenige Tasten ( Im Falle von Brawl fehlt dann die Greiftaste, um Gegner zu werfen) und auch einfach schlecht platziert. Bei Ego-Shootern sind die Tasten "1" und "2" völlig deplatziert und schwer erreichbar. Das geht doch viel besser (*hust* Playstation Move *hust*).

Wie es aussieht habe ich jetzt wohl keine andere Wahl, als extra, nur für dieses eine Spiel, einen Classic Controller zu kaufen, um etwas bessere Kontrolle über meinen Charakter zu bekommen. Und das finde ich ehrlich gesagt ziemlich blöd, denn ich muss auch dazu sagen, dass ich eher mit Xbox, Playstation und Pc spiele und da habe ich solche allgemeinen Steuerungsprobleme nicht, da das Tastenlayout einfach viel besser ist. Und da ich sowieso nur wenige Wii Spiele besitze und auch wenig mit dieser Konsole spiele, lohnt sich meines Erachtens nach kein zusätzlicher Controller.

P.s.: Alle Fernbedieungen, die ich ausprobierte, auch die von Freunden, wiesen ein sehr unpräzises Steuerkreuz auf.
P.P.s: Oder liegt es weniger an der Wii-Mote, sondern eher am Spiel, dass die Charakterbewegung etwas unpräzise daherkommt? Bei Little Big Planet für die PS3 war es nämlich dem Spiel zu verschulden, dass die Charaktere ziemlich unpräzise durch die Gegend hüpften. Vielleicht könntet ihr mich ja aufklären ;)

Ansonsten ist das Spiel, wie gesagt, erste Sahne.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. April 2016
Ein echt super Spiel. Man kann neue Karaktere und Arenen freischalten aber Einzelspieler wird schnell langweilig.

Viel Spaß beim ausprobieren.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2016
Jetzt nicht das aktuellste Spiel, aber unsere Kids hatten auf unserer Wii viel Spass damit.
Nur zu empfehlen! Nintendo halt TOP
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 5 beantworteten Fragen anzeigen

Haben sich auch diese Artikel angesehen

24,99 €
22,99 €

Gesponserte Links

  (Was ist das?)