weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen18
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
15
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. November 2013
Wenn alle so Weine beschreiben würden, wie die Autorin das tut, dann würde ich sicher mehr Wein trinken.
Ihre Tipps verschaffen einem Trinkgenuss für wenig Geld. Ein paar Hints von ihr bin ich nachgegangen. Waren allesamt Volltreffer. Doch! Genuß geht auch mit Wein aus dem Supermarkt. Danke, Frau Eich, für einen Einkaufshelfer, der jeden Cent wert ist.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. November 2013
Der vergnüglichste Ratgeber für süffige und sparsame Schnapsdrosseln der auf dem Markt ist.
Der darf in keinem Sparbrötchen Einkaufskorb fehlen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2014
Habe das Buch erst kurze Zeit, die Bewertungen sind launig formuliert und einige der "Favoriten" haben wir probiert und können uns der Bewertung im Buch nur anschließen.
In der Ebook Variante ist es schwierig ein spezielles Kapitel anzufahren. Die Discounter sind zwar einzeln aufgeführt, dann dauert es aber wenn man auf dem Smartphone vor Ort zum gewünschten Weinsegment ( Weiß, Rose, Rot, Sekt) vordringt bzw. vorscrollt.
Das ist aber mein einziger kleiner Kritikpunkt, für die nächste Ausgabe hebe ich schon mal die Finger - zum Wohl!
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. März 2014
Wenn man im Supermarkt mal einen neuen Wein probieren will, hat man die Qual der Wahl, und leider liegt man allzu oft daneben. Hier springt Cordula Eich ein und füllt die Lücke: Sie hat viele Weine der Supermärkte Aldi Nord und Süd, EDEKA, Kaufland, Lidl, Netto, Norma, Penny, Rewe und Rossmann getestet und bewertet. Kriterium ist überwiegend die absolute Qualität und das Preis-Leistungsverhältnis. Sprizig geschrieben findet man in jeder Preisklasse und in seinem Favoritensupermarkt die Weine, die man mal probieren sollte und jene, von denen man besser die Finger läßt. Und vielleicht lohnt sich mal der Weinkauf in einem anderen Supermarkt, um etwas neues zu probieren.

Was man wissen sollte: Geschmäcker sind verschieden, und sollte man mal nicht mit Frau Eich übereinstimmen, so greife man einfach zum nächsten Tip. Auch sind die Weinsortimente der Ketten lokal wohl etwas unterschiedlich, und nicht jeder der getesteten Weine findet sich dann im lokalen Ladengeschäft. Totzdem findet man noch mehr als genug, um zu schlemmen.

Ein winziges Manko gibt es vielleicht: Es findet sich wenig zum Thema welcher Wein zu welchem Essen.

Fazit: Qualität 4 1/2 Sterne, Preis-Leistungsverhältnis ein Super Shopper.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2014
ich kaufe dieses Buch fast jedes Jahr. Es ist mir eine gute Einkaufshilfe für Discounter-Weine mit Kommentaren zum schmunzeln. So kann man die ganz schlimmen Weingewässer gleich im Regal stehen lassen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. März 2014
eine übersichtliche, sprachlich lesenswerte Beschreibung! Viele neue Einsichten! Hat geholfen, vom hohen Ross der super Tuscans runterzukommen. Zur Nachahmung empfohlen!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juni 2014
Das ist doch mal ein schöner Weinführer für Leute, die ihren Wein nicht zwingendermaßen vom Weingut kaufen, sondern durchaus auch mal zur Flasche Wein im Supermarkt greifen möchten. Dank Cordula Eich vergreift man sich dann auch nicht. Die Weine sind übersichtlich sortiert und kommentiert, sodass man beim Einkaufen selbst die Flasche Wein auch sehr schnell wiederfindet. Ihre Anmerkungen sind spritzig, kurz und knapp und außerdem wirklich hilfreich.
Ich habe diesen Weinführer als Kindle Version, damit ich ihn unterwegs per Handy auch jederzeit aufrufen kann.
Absolut empfehlenswert!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Oktober 2013
Das Buch ist super geschrieben. Es ist nach Supermärkten und Weinsorte rot, weiß, rose + Sekt sortiert.
Hier findet jeder (auch der Gelegenheitstrinker) den richtigen Wein.

In (fast) jeder Preisklasse findet man einen Tipp. Es gibt verschiedene Weingläser + Super Shoppen Logo als Bewertung.

Dieses Buch zeigt, dass ein guter Wein nicht immer 10,00 + x kosten muss.
Die Autorin schreibt witzig im James Bond Stil und erklärt kurz wie Sie bewertet hat.
Die Ansprüche sind an einen teuren Wein logischer Weise höher als an einen etwas günstigeren.
Mir macht es Spaß beim/ bzw. nach dem Einkauf mal den Einen oder Anderen Wein nachzuschlagen.
Wir gesagt, es ist sicher für jeden etwas dabei auch für den Otto N. (Otto Normalverbraucher) mit einem kleinen bzw. normalen Geldbeutel. Eindeutige Kaufempfehlung.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 2013
Man steht nicht mehr vor dem Weinregal wie der sprichwörtliche Ochse vor dem Berge.

Nicht immer sind alle Weine die z.B. im Lidl stehen auch
a) vorrätig
b) im Buch beschrieben.

Aber man weiß wenigstens, was drin sein sollte. Wir haben fast durchweg positive Erfahrungen gemacht.
Ok nicht immer, aber die Geschmäcker sind verschieden.

Die Kinder leihen sich das Buch auch schon aus um ihre Partys vorzubereiten.

Für Weinnovizen empfehlenswert.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Mai 2014
Führer zu den guten drinkbaren Weinen, fern von exorbitant hohen Preisen kommt Mann/Frau zu super Weinen. Man kauft mit dem Schoppenführer auch gern mal Wein, den man ohne nicht gekauft hätte. Den Führer habe ich schon seit einigen Jahren, sehr zu empfehlen, freue mich schon auf die nächste Ausgabe.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen