Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Sunsets

Va-dance Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.



Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (4. Dezember 2001)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Phantom Sound & Vision
  • ASIN: B000BRI05O
  • Weitere Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top CD 2. Dezember 2001
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Eine der besten CDs, die ich in den letzten 12 Monaten gehört habe. Abwechselungsreich, deckt verschiedene Stilrichtungen und Geschmäcker ab, spannend. Guter Rhytmus, gute Tonality. Mischung aus Pop/Jazz/Soul/Techno. Für Leute, die nicht immer ewig das gleiche im Ohr haben wollen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich finde "Sunsets" gut weil : ... 10. Dezember 2000
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Diese liebevoll zusammengestellte Compilation "Sunsets" hebt sich wohltuend aus der Flut der Downtempo/Lounge-Sampler ab. Sie besticht durch Abwechslungsreichtum und einen harmonischen, angenehmen Sound.Es fuegen sich mediterrane World- Grooves mit franzoesischem Akzent zu Jazz- flavoured-Sounds. Das Spektrum reicht von Tribal Jazz bis Elektronic Bossa mit Tango, Samba und Nu-Jazz-Ausfluegen. Zugnummern sind Joe Claussell mit einer raren Instrumental Versionvon "Je Ka Jo", Suntrust mit dem Klassiker "How Intensive" von Antonio Carlos Jobim, Gotan Project mit der Sehnsuchtsnummer "Vuelvo Al Sur" von Astor Piazzolla, sowie die modernen Klassiker von Mr.Scruff (Ninja Tune), Nick Holder (Studio K7), Thievery Corporation (4 AD), Coco Steel and Lovebomb und Moby. Eine wunderschoene Zusammenstellung sowohl moderner, als auch zeitloser Tracks, die die Sonne in die kargen Winterabende scheinen lassen, Entspannung und Inspiration liefern hier und da das Tanzbein zucken lassen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar