Menge:1
EUR 9,98 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von marvelio-germany
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,97
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: zoreno-deutschland
In den Einkaufswagen
EUR 9,98
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: nagiry
In den Einkaufswagen
EUR 9,98
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: dodax-online
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 6,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Sunrise in Eden
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Sunrise in Eden

13 Kundenrezensionen

Preis: EUR 9,98
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch marvelio-germany. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
11 neu ab EUR 9,97 6 gebraucht ab EUR 1,91

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Sunrise in Eden + Aphelion (Ltd.Edition) + Solitaire
Preis für alle drei: EUR 38,87

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (5. März 2002)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Massacre (Soulfood)
  • ASIN: B00004UF6Z
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 83.276 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Cheyenne Spirit
2. Sunrise In Eden
3. Forever Shine On
4. Holy Fire
5. Wings Of The Wind
6. In The Rain
7. Midnight In Noon
8. Take Me Back
9. My Last Step Beyond

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Obwohl im Ösiland mehr Menschen leben, als in Schweden, Finnland oder Norwegen, ist es um die Metal-Szene zwischen Wien und Innsbruck, Klagenfurt und Linz vergleichsweise schlecht bestellt. Neben den schon etwas bekannteren Dreams Of Sanity ruhen die österreichischen Hoffnungen in erster Linie auf Edenbridge, die mit Sunrise In Eden ein erstaunlich reifes Debüt abgeliefert haben.

Stilistisch hat sich die Formation um Gitarrist, Keyboarder, Produzent und Songschreiber Lanvall epischen Melodic Metal mit einem starken Hang zu melancholischen Momenten verschrieben. Dass dabei Vergleiche zu Nightwish aber auch The Gathering nicht von der Hand zu weisen sind, liegt vor allem an Frontfräulein Sabine Edelsbacher, deren gefühlvolle, klare Stimme das Album entscheidend prägt. Aber auch in puncto Kompositionen setzt das Kleeblatt aus der Alpenrepublik größtenteils auf meist ruhige, beschauliche Klänge. Deshalb dürften auch vornehmlich romantisch veranlagte Zeitgenossen an diesem akustischen Sonnenaufgang im Garten Eden Gefallen finden. --Buffo Schnädelbach


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "johann_hoeng" am 7. Mai 2002
Format: Audio CD
Der Hammer was Edenbridge mit ihrem ersten Studioalbum abgeliefert haben. Melodic Metal rules. Eine hohe Frauenstimme wurde hier mit Heavy Metal Musik kombiniert. Zwar geht diese Musik nicht direkt ins Ohr übertrifft aber nach paarmaligem Hören sogar noch Nightwish. Der beste Track dieses Albums ist der Titeltrack "Sunrise in Eden". Dieser Song ist verhältnismäßig soft wird aber einfach nie langweilig.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von dax0r am 7. Januar 2003
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich kannte Edenbridge nicht, als ich mir die CD kaufte. Doch ich muss sagen: ich habe den Kauf nicht bereut. Edenbridge macht Melodic / Gothic Metal vom allerfeinsten und man kann sie getrost auf eine Stufe mit Nightwish stellen!
Das Album hat alles, was man sich wünscht. Mir persönlich hat der erste Titel Chyenne Spirit am besten gefallen. Aber eigentlich sind alle Songs Spitzenklasse.
Volle 5 Sterne von einem grossen Nightwish Fan! Weiter so, Edenbride! :D
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 1. Februar 2001
Format: Audio CD
Wow. Schon lange kein so geiles Debuetalbum einer Band gehoert (neben Angels fall first/Nightwish). Starke Melodien, exaktes Powerdrumming und eine geniale Stimme der Saengerin. Edenbridge haben auf jeden Fall das Zeug dazu, zu den Grossen der Szenen vorzustossen. Zudem sind die oesterreicher supersympathisch. Fazit: Eine Newcomerband auf dem Weg nach oben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von B. Rauh am 21. Februar 2011
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Nachdem ich von dem Album "Shine" ziemlich begeistert war, griff ich ohne mir die Lieder vorher anzuhören nach Edenbridges erstem Album. Von diesem war ich jedoch ziemlich enttäuscht. Die Lieder klingen alle sehr ähnlich und irgendwie langweilig. Es fehlt noch das, was Edenbridge in den späteren Alben ausmacht. Der Gesang klingt auch sehr schwach und unprofessionell, aber vielleicht ist er auch einfach nur schlecht abgemischt.
Schon das zweite Album "Arcana" ist deutlich besser.

Wer bei Edenbridge einsteigen will sollte sich besser eins der neueren Alben (z.B. Shine) kaufen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD
Das Debütalbum der Österreicher Band Edenbridge lässt sich in die Kategorie des Symphonic Metal einordnen. Wenn man bedenkt, dass sich dort auch Nightwish ansiedeln, muss man aber bemerken, dass die Musik von Edenbridge viel leichtgängiger ist. Hier macht es wirklich gute Laune, zuzuhören und die engelsgleiche Stimme von Sabine Edelsbacher über die Melodiebögen gleiten zu hören. Diese Musik dürfte sogar jenen gefallen, die sonst nicht allzu sehr auf Metal aus sind. Besonders hervorzuheben sind der Titeltrack "Sunrise in Eden", mit achteinhalb Minuten lang, aber nie langweilig, und mit einem wunderschönen Refrain, das beim ersten Anhören ein wenig inkohärente "Holy Fire", welches mit jedem weiteren Hören immer besser wird und ebenfalls einen tollen Refrain besitzt, und der Schlusstrack "My Last Step Beyond". Dieser ist mit 10:44 Minuten das bisher (2006) längste Stück von Edenbridge. Vielleicht sind die Melodien hier nicht ganz so eingängig wie in anderen Stücken, dafür kann man es aber richtig genießen, ohne zB nur auf den Refrain zu warten. Ein ruhiger Mittelteil und ein bombastisches Ende runden dieses Album glänzend ab. Warum gebe ich keine 5 Sterne? Weil mich der manchmal etwas exzessive Gebrauch der Double Bass Drum etwas nerven - und weil ich weiß, dass Edenbridge sich in den Folgealben noch steigern! ;-)

Fazit: Ein schönes Album für träumerische Stunden, das die Kreativität anregt. Sehr zu empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Maikater62 am 13. Mai 2011
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Frisch, vielseitig und abwechslungsreich. Durch Metal Hammer CD aufmerksam
geworden. Dann das Album erstanden und den Kauf nicht bereut.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Ein Kunde am 25. September 2000
Format: Audio CD
Abwechslungsreicher Heavy Metal im Stil von Nightwish. Die Stimme der Sängerin klingt stellenweise etwas spitz, aber das täuscht nicht über die gut gespielten Gitarren hinweg. Die einzelnen Lieder sind vom Stil her unterschliedlich, aber durch die gesammte CD ist die eigene Handschrift der Band immer erkennbar. Hier wird nicht nur Musik gemacht, hier wird jedes Instrument gelebt. Hoffentlich wird man von diese Band noch mehr hören. Eine Kaufempfehlung für alle, die Heavy Metal im Stil von Nightwish mögen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen